Jump to content

Helge

Mitglieder
  • Content Count

    2,294
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    29

About Helge

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

2,493 profile views
  1. Nicht nur Du, ich habe den Thread auch mit sehr viel Interesse verfolgt und mich gewundert, daß ich in Google nicht so recht fündig wurde....🥴
  2. Oder eben mal gezielter messen...
  3. Es hängt wohl eher davon ab, worauf Du beim Diafilm nun belichtest? Wenn Du mit Deiner F6 eher auf die hellen Stellen belichtest, werden die Schatten ziemlich sicher zu dunkel (je nach Kontrast der Situation). Insofern glaube ich eher an eine Folge Deiner Gewohnheiten beim Messen der Belichtung als an eine zu geringe Empfindlichkeit des Films. Auch die Helligkeit des Diaprojektors spielt eine große Rolle, was für einer ist es denn und welche Lampe hat er?
  4. Sehe ich genauso wie Friedemann! @Ritter, Michael Vielen Dank fürs Kümmern, alles Gute, bleiben Sie gesund!
  5. „We agree to disagree“ aber das ist auch nicht weiter schlimm 😎
  6. Maßtoleranzen Die Toleranz bzw. „zulässige Abweichung vom Nennmaß“ ist eine konstruktions- und fertigungsbedingte Maßgröße. Sie bezeichnet die Differenz zwischen dem oberen und dem unteren Grenzmaß, also dem Höchst- und dem Mindestmaß. Innerhalb der Toleranz darf das Istmaß eines Werkstücks bzw. Bauteils vom jeweiligen Nennmaß (Null-Linie) abweichen. Maßtoleranzen begrenzen somit die zulässige Abweichung der Bauteilabmessungen. Genau das ist gemeint, die zulässige Abweichung der Breite des Fomapan Ausgangsmaterials vom Nennmaß. Ich persönlich könnte nicht einschätzen ob diese
  7. Zum Thema: https://www.rheinpfalz.de/lokal/kreis-bad-duerkheim_artikel,-langjähriger-leiter-des-filmmuseums-deidesheim-verstorben-_arid,5181774.html
  8. Gestern in ttt: https://www.ardmediathek.de/daserste/video/ttt-titel-thesen-temperamente/aznavour-by-charles/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3R0dCAtIHRpdGVsIHRoZXNlbiB0ZW1wZXJhbWVudGUvNjliODRiZmUtYzU5Ny00ZjkzLWEzODMtNGQ4ZjFmZDgzNTM3/ Über Charles Aznavours Schmalfilmambitionen und einen Film, der seine gesammelten Werke vorstellen wird ("Aznavour by Charles")
  9. Du hast schon gesehen, daß das vermutlich alles Tonbänder sind? aah, ok jetzt verstehe ich den Spruch
  10. Nun, wenn man die 'Schmiere' nur alle paar Jahre braucht, dann ist sie ja auch nicht teuer. Und natürlich gibt es heute sehr langanhaltende (und langanhaftende) Schmiermittel, auch da hat es Fortschritte seit den 30igern gegeben.
  11. Das ist ein sehr hochwertiges, synthetisches Bariumfett, das kostet überall ähnlich viel. Die 8g oben, die @depot gefunden hat, sind im Verhältnis noch teurer (~4x)
  12. Fette sind ja eher für langsamere Bewegungsabläufe. Ich verwende das Klüber Microlube, sehr gut. Das Topas gibt es auch bei Wittner, der Preis/g ist günstiger https://www.wittnercinetec.com/epages/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/WittnerCinetec-Super8-16mm-Film/Products/4019 😉
  13. Petroleum fehlt die notwendige Viskosität. Je nach Lagerdimensionen und Drehzahl ist eine Mindestviskosität erforderlich, damit die Reibung zwischen den Bauteilen während der Rotation aufgehoben wird (es gibt je nach Dimensionen und Kräften natürlich auch eine maximale Viskosität). Die Viskosität von Petroleum liegt nur wenig über der von Wasser, daher schmiert es viel zu wenig. Caramba Rostlöser Spray oder WD40 sind übrigens auch Lösemittel und keine Schmierstoffe.
  14. Petroleum ist ein Lösungs- und eben kein Schmiermittel, wie schon geschrieben. Wie auch, mit einer Viskosität von 2 (Wasser ~1) ist ja auch kein tragfähiger Schmierkeil aufzubauen. Sinterlager erzeugen kaum Kapillarkräfte, sie saugen evtl. sehr dünnflüssige Flüssigkeiten (die aber, s.o., nicht schmieren) ein wenig auf. Der Parallelthread beschreibt aber einige interessante Möglichkeiten....
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.