Jump to content

Helge

Mitglieder
  • Content Count

    1,542
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

About Helge

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

1,247 profile views
  1. Helge

    EMEL

    Ich denke eher, daß "Temps" hier einfach "Wetter" bedeutet le temps = das Wetter l'iris = die Blende
  2. Helge

    Kurze Frage - Kurze Antwort.

    Kommt drauf an, über welche S8-Kameras Du sprichst? Die Stummfilmkameras waren in der Tat oft sehr laut, weil eine Tonaufnahme tatsächlich nicht vorgesehen war. Selbst die Nizos, die für 2-Band-Ton vorbereitet waren, waren durchaus laut. Erst mit den Tonfilm-Kameras wurde es ruhiger, z.T. stand auch erst dann eine bezahlbare Technik für flüsterleise Antriebe zur Verfügung (bessere Kunststoffe, Riemenantriebe und entsprechende elektronische Regelungen). Bei meiner Nizo Professional muß ich auch das Mikrofon entsprechend positionieren, um die aufgenommenen Kamerageräusche auf ein Minimum zu reduzieren, bei einer Nizo 6056 hört man kaum noch etwas.
  3. Helge

    Raritäten bei Ebay

    Genau dafür ist es wohl gedacht, der eBay Verkäufer schreibt ja auch, daß er Entwicklung und Scannen ebenfalls anbietet.
  4. Helge

    Der E100D kommt wieder :)

    Eine Super Nachricht und gut für die, die in USA einkaufen können. In Deutschland kommen noch wie schon gesagt 19% MwSt und Zoll sowie der anteilige Transport dazu, das werden dann rasch 80 - 90€. Doppel8 könnte man nun daraus machen, für DS8 fehlt noch der unperforierte Film und der Konfektionierer... und der Preis.
  5. Helge

    Basteleien und Reparaturen

    Ebenso
  6. Helge

    Filmt denn keiner mehr richtige Titel ?

    Da sind ja echte kleine Sahnestückchen dabei, leckere Titel sozusagen 😋
  7. Helge

    Filmt denn keiner mehr richtige Titel ?

    Ich habe alle Filme mit einem kleinen Code gekennzeichnet. Rot für "ungeschnitten" (Roh), Gelb für "ohne Titel" und Blau für "ohne Ton" (sofern ich entschieden habe, daß Ton drauf soll). Nun habe ich noch einige zig in Rot, gute 2-3 Dutzend in Gelb (wobei die roten ja nach Schnitt auch fast alle erst mal Gelb werden 😞 ) und 10-20 in Blau. Und da arbeite ich mich nun in meiner (knappen) Freizeit durch, da geht es mir wie Friedemann (nur, daß meine Rente wohl früher kommt, ätsch).
  8. Das würde m.E. fast automatisch funktionieren! Wenn nach der ersten Hälfte eine bestimmte Einstellung stand und von da aus beginnend mit dieser Einstellung die zweite Hälfte begonnen wird (mit auf dem Kopf stehender Kamera), zeigen die beiden Seiten (R/L) bei der Projektion am Ende je die selbe Einstellung.
  9. @AndreasH ich glaube, da liegst Du falsch. Ich hatte schon so einige Schneider Zooms in der Hand, die aus professionellen kommerziellen Videokameras ausgebaut waren, halt in den 80igern. Und die sahen z.T. dem Anschluss hier sehr ähnlich.
  10. Oder es war festeingebauter Teil in einer Kamera, die eigentlich keinen Objektivwechsel vorsieht.
  11. Helge

    41. Filmbörse /CINEMATOGRAPHICA Termin für 2019

    Vielen Dank an beide für die vielen und guten Bilder.
  12. Helge

    Der E100D kommt wieder :)

    Der neue E100D hatte in Europa noch nie diesen Button, den gab es von Anfang an nur bei Händlern.
  13. Helge

    Tonaufnahmen beim Filmen

    Ich nutze den Braun Visacustic 2000 zusammen mit dem originalen Visacustic Steuergerät (der Visacustic 1000 tut es auch). Es gibt sicher auch noch andere Lösungen, die ich aber nicht einfach eben zur Hand habe.
  14. Helge

    Kurze Frage - Kurze Antwort.

    🤣
  15. Helge

    41. Filmbörse /CINEMATOGRAPHICA Termin für 2019

    Ich habe mir vor allem ein paar nette Disneys in S8 geholt, die ich gerne als "Vorfilm" bei meinen privaten Vorführungen eigener Kreationen (von Freunden und mir) nutze. Dann habe ich bei Dragan die vermutlich letzten Startbänder für S8 (für die 2-Band-Vertonung) geholt, wobei mir sein "Unterhaltungsprogramm" den üblichen, leichten Aufschlag bescherte. Ich hätte mir Technik für Bolex H8 Reflex gewünscht, wurde auch fündig mit einem Drahtauslöser, aber mehr wäre schön gewesen. Unbelichtete Filme waren in der Tat Mangelware (außer ein paar bei Dragan, aber was für welche).
×