Jump to content

Airframe

Mitglieder
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

About Airframe

  • Rank
    Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Antwort doch auch. Warum darf so ein Film nicht da laufen?
  2. Ich würde. Und 17 bis 19€ sind noch immer günstiger als ein Ticket im UCI Digital imax Saal
  3. Falsche Vorstellung ist unschön. Falscher Farbraum auch. Aber wie beschleunigt man bei einen DCI System die Wiedergabe? Einen Sprung in der Story würde man ja merken .
  4. Oh ich gebe dir recht es ist unheimlich schlimm, einen Vorführer im Haus zu haben der den Filmstart kontrolliert. Jemand der direkt Vorort ist bei einen Problem sofort die Gäste informieren kann . Ich finde das beachtlich das der Vorführer es schafft jede Woche sein Trailerprogramm und seine Werbung in den Säalen für optimale Lautstärke anzupassen. Der Vorführer wird sich mit Grund für die anderen Lautstärken entschieden haben, damit Werbung und Trailer in der angemessen Lautstärke gespielt werden. Für mich liest sich dieser und auch dein Startpost nur danach: ich bringe das Kino
  5. Ich sage es ungern, aber warum beantwortest du die Fragen nicht? Welches Koaxialkabel wurde verbaut? Gemachter Potenzialausgleich? Welches LNB wurde verbaut? Was für F-Stecker wurden verbaut? Da Kathrein nicht selber fertigt welches Receivermodell?
  6. Da Nitrofilm schrieb das es ein Techniker verlegt hat, gehe ich bisher von einer Installation durch einen Fachbetrieb aus dem Handwerk aus. Leider bleibt Nitrofilm mit Infos über Länge des Kabels, verwendeter Receiver, gemachten Potenzialausgleich, verwendeter F-Stecker Typ , Lnb sehr sparsam, wodurch der seltsame Fehler sich halt sehr schwer eingrenzen lässt
  7. sollten bei deinem Testlauf morgen das Signal nicht verschwinden. Teste mal was passiert wenn du die Saalverdunkler benutzt. Nicht das einfach nur ein starker störimpuls der den Receiver aus den Tritt bringt.
  8. zum Verständnis ihr habt: 1 Sat-Antenne mit 120 cm Durchmesser mit einen Quad - Lnb Davon gehen 2 Kabel ab, eines zum Projektor x und eines zum Projektor y Die übliche Frage nach dem gemachten Potenzialausgleich spare ich mir einfach und hoffe das er erfolgt ist. Getestet wurde bisher : Austausch der Sat-Receiver , neuverlegtes Kabel Bliebe noch der Austausch des LNB Da du sagst der Fehler tritt nicht in den Testläufen auf, herschen bei euch während des Testlaufs gleiche Bedingungen wie bei der Liveübertragungen selber ? Alle säale an ? Alle Geräte eingeschaltet? Viele G
  9. Wieso braucht ihr jetzt 500-700 Watt weniger Im 2D Betrieb? Es kann doch nicht weniger als nichts vor dem objektiv sein
  10. HDMI eingeschaltet hast du aber schon?
  11. Den gesetzlichen Mindesturlaub kannst du glaube ich sogar selbst googeln( sind 24 Tage , bezogen auf ne 6 Tage Woche )
  12. Ich fand die Veranstaltung sehr gelungen. Das Essen fand ich selber sehr gelungen und auch lecker. Das kurzfristige Wechsel am Dienstag klappte ja auch gut und führte zu keinen großartigen Verspätungen. Sehr schön fand ich das die Zeitpläne weitestgehend eingehalten worden. Den Ton im cinedom fand ich in den von mir besuchten Vorstellungen . Die Auswahl der Filme fand ich toll, und ich hatte das Glück 8 tolle Filme zu sehen.
  13. Welcher Film hatte denn ein Schlüsselproblem? Ich erinnere mich nur die Umlegung eines Films und der Grund war leider kein KDM Problem.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.