Jump to content

Unschärfe bei Hänsel und Gretel Hexenjäger 3D


Lupo

Recommended Posts

Hi,

 

bei dem oben genannten Film haben sich schon mehrere Besucher über eine Unschärfe des 3D-Effektes mitten im Film beschwert. Am Anfang in der Eröffnungsszene sei noch alles ok aber im Film dann eben doppelte Bilder und Unschärfe. Meine Tests von oben haben dies bestätigt. Und leider ist es in allen Sälen, in denen der Film läuft, der Fall. Nur was mich wundert:

Wenn man ein Auge zumacht und mit dem jeweils Anderen schaut, kann man trotzdem noch Doppelbilder sehen. Das kann doch dann eigentlich nicht sein, oder?

Wer hat dieses Problem auch?

 

Viele Grüße aus Erfurt =)

Link to comment
Share on other sites

Welches 3D System habt ihr?

 

Wir spielen auch mit RealD, aber es ist eben nur bei diesem Film so. Ist vorher auch noch nie aufgetreten sowas. Kann es sein, dass der Film für ein anderes 3D-Verfahren gedacht ist oder so, und es daher zu Fehlern kommt?

Link to comment
Share on other sites

Da gibts keine anderen Verfahren, für die ein Film gedacht ist.

 

Ihr habt den normalen Z-Screen in mehreren Sälen? Wie sieht es bei 3D-Trailern aus?

 

 

Dass bestimmte Szenen nicht darunter leiden, ist halbwegs normal, dass hängt vom 3D Aufbau einzelner Szenen ab, es gibt in 3D Filmen auch immer mal wieder Szenen, die auch ohne Brille scharf sind bzw. keine Doppelbilder aufweisen.

 

Ich kann nur vermuten, dass das Z-Screen Timing eurer Installation durcheinander ist. Was ist denn der letzte Film, den ihr in 3D gezeigt habt? Eventuell Hobbit in HFR? Aber sicher nicht in allen Sälen?

 

Checkt mal in den Projektoren die Flash/3D Settings.

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Hmmmm in der Tat läuft der Film in den Sälen, die für HFR umgerüstet worden.

Zwischendrin läuft aber auch anderes 3D wie zb Jack and the Giants oder Die Croods.

Müssten mal testen ob es bei den Sälen, die noch nicht HFR sind vielleicht geht.

Die Settings von den Projektoren kann ich morgen erst wieder einsehen.

Aber trotzdem danke, jetz haben wir wenigstens schonmal einen potenziellen Fehler den wir checken und beheben können =)

Link to comment
Share on other sites

Das liegt einfach an einer mangelhaften Kanaltrennung --> Ghosting. Und bei einigen Filmen sieht man es nicht da der "Kontrast" zwichen den Kanälen nicht so hoch ist.

Und bei anderen Filmen sieht man es stärker, vorallen bei weißer schrift auf schwarzen hintergrund.

 

Ursache ist meist eine ungeeignetes BWR Fenster. Aber auch falsche Blanking Zeiten bzw. nicht passende Sync Zeiten können die Ursache sein.

Link to comment
Share on other sites

Hmmmm in der Tat läuft der Film in den Sälen, die für HFR umgerüstet worden.

 

 

Vielleicht hat man anlässlich der HFR Installation an den Timings gedreht. Ghosting gibts sicher immer mal, abhängig vom Material mehr oder weniger, aber dass es so deutlich auftritt, dass sich massiv Leute beschweren... Frage mich grade, ob das Ghostbusting in den IMBs eigentlich auch noch ordentlich mit HFR mitkommt. Vielleicht ist das auch deaktiviert worden?

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Es deaktiviert sich quasi von selbst. Durch die neue Server-Nummer ist ein neue License nötig, welche bei der Umrüstung gerne vergessen wird. Kann bei RealD unter Angabe von Seriennummer und Servernummer bestellt werden.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Oh man es lag an den Scheiben!!

Also nicht die Scheiben von den Spiegeln vom 3D oder so, nein es lag direkt an den Scheiben die den Saal vom Projekor trennen! Anscheind hatte man diese verkehrtherum eingebaut und damit die Polarisation des Bildes aufgehoben. Nachdem sie richtig eingesetzt worden, trat der Fehler nicht mehr auf...

Boar da vermutet man sonstwas und fuchst sich durch die Settings usw und dann sind's die Scheiben XD

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.