Jump to content

Ein Musikvideo über das Ende von 35mm - autobiographisch ...


Recommended Posts

Hallo Leute, hallo Kollegen ...

 

Ich weiß nicht, wie es euch ging, aber ich habe eine ganze Zeit gebraucht, um mich mit der Digitalisierung abzufinden. Ich vermisse das Medium Film und die Klickerei ist alles andere als sexy ... Gottseidank stehen die FP20 bzw FP6 noch da ... Und funktionieren auch ...

Diese ganze unselige Entwicklung hat mich emotional und intellektuell derart beschäftigt, daß ich das Thema nun auch musikalisch-filmisch umgesetzt habe.

PETERS PARKA ist der Name meines Musikprojekts www.peters-parka.de und der Song und das Video heißen:

"Das blaue Wunder"

Auf der Homepage findet man auch ein paar Gedanken zum Digitalen an sich ... und Hintergrundinfos ...

Netter Weise haben mir die beiden Kinos, in denen ich arbeite, das Gabriel Kino und das Eldorado Kino München, erlaubt, mit Kamera durch die Katakomben, Vorführräume und Kinosäle zu ziehen. Leider bin ich jetzt tot ...

Aber seht selbst....

 

Analoge Grüße,

 

euer Frank

 

PS: Für jegliches Feedback bin ich natürlich dankbar

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Danke Chris,

 

... die Filme im Lager sind inzwischen so toxisch (Schimmel, Essiggeruch etc.), daß mein Kollege nur noch mit Maske aufbauen wollte ... und dann dachte ich mir, warum das Zeug nicht gleich auflassen und ein Video drehen? ... Im Eldo wartet übrigens noch ein springbreakers-Poster auf dich. Liegt beschriftet im Vorführraum. "Liebe in drei Dimensionen" liegt noch nicht da, habe ich aber schon gesaved ... Evtl. nehm ich es Mittwoch mit ... Kommt auf mein Gedächtnis an ...

Link to post
Share on other sites

Das Problem ist doch das Geld. Sowas, als Miusikvideo

hat schon vor kanpp 20 Jahren ca. 2500 EUR nur an Kopierwerksleistungen und Material gekostet, wenn es auf 16 mm vergrößert auf 35 hergestellt wurde. Was hat deins gekostet?
Link to post
Share on other sites

Hallo Newbie,

 

wir haben alle umsonst gearbeitet, von daher: nichts! .... Klar, mit super 8 wäre es teurer gekommen, von 16mm oder dem Aufblasen auf 35 mm ganz zu schweigen .... allein Material plus Entwicklung, dann noch das Schneiden ... Vor allem den Ton synchron draufzukriegen wäre z.B bei super 8 schon ein Fall für sich ... Von daher müßte ich eigentlich eine Lanze für die digitale Technik brechen. Tue ich aber nur bedingt. Es ist toll, was man heute alles mit schmalem Budget erreichen kann. Aber diese Möglichkeiten bringen, zumindest was mich und PETERS PARKA betrifft, auch einige Gefahren mit sich. Auf der Homepage habe ich mich unter Songinfos recht lange drüber ausgelassen ... Ich habe es halt gerne einfach und ehrlich, und dafür steht für mich einfach das Tonband bzw (35 mm) Film. (Wenn ich alleine an die 1000 verschiedenen digitalen Ton- und Bildformate denke, wird mir übel ...).

Nur Geld muss man halt haben ...

Ich wollte zum Beispiel das Video auf 8mm umkopieren lassen ... einfach weil ich Bock drauf hatte. Hier die Antwort:

"Wir können Ihnen die Ausbelichtung zu einen Preis von 230,00 Euro pro Minute inkl. Monoton anbieten (Stereo auf Anfrage), Mindestberechnung sind 10 Minuten. Preis zzgl. 19 % Mwst. und Versand ab Kopierwerk." ...

Da bleibt einem die Luft weg, oder?

Das ist ja das Tolle an der Digitaltechnik: Jeder kann mit ganz wenig Geld sofort loslegen. Ich frage mich nur: Wo sind all die Filme, wo sind all die tollen Songs, die jetzt angeblich jedermann machen kann? Ich habe den Verdacht, daß die Anzahl der qualitativ bzw künstlerisch hochwertigen Produkte durch die Digitaltechnik nicht größer geworden ist. Warum weiß der Geier ... Vielleicht ist es so, daß man sich gerade weil es nichts kostet, heute weniger Gedanken macht. Daß man sich weniger anstrengt, weil man ja unbegrenzt viele Versuche/Takes/ Nachbearbeitungs= möglichkeiten hat etc....

Beim IMAX-Film sagt bestimmt keiner: Hey, lass mal laufen, ich probier ein bißchen rum ... :mrgreen:

I

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.