Jump to content

Recommended Posts

Hi,

die Motorkondensatore müßten sich unter der Kunststoffabdeckung hinter der Tonschwungbahn befinden.

So kenne ich das zumindest. Sie sind aber an der Motorklemme angeschlossen. Da muß man mal die Leitungen verfolgen.

Die Tonschwungbahn bekommst Du ab, indem du die Schraube in der Mitte löst und die Schwungbahn vorsichtig abziehst.

 

Grüße

Peter

Meoclub.pdf

Link to post
Share on other sites

Hallo Cinema mobile,

 

woher weißt Du, dass der Motorkondensator ausgelaufen ist, wenn Du ihn noch nicht gefunden hast?

 

Gruß aus Frankfurt (Oder) nach Potsdam!

 

Martin

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hallo PeterG,

 

schön, mal wieder von Dir zu lesen. Habe Deine Pentaflex 16 auf Super 16 umgebaut, im Jahre 2007 ;-)

 

Gruß

 

Martin

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Danke, Peter, danke für den Hinweis, ich probiere mein Glück, sobald ich Zeit finde. Hallo Martin, ich weiß es nicht, vermute es aber ganz stark, da unter dem Projektor so eine Pfütze mit weißlichem Kunststoff zu finden war und er seit dem nicht mehr läuft. Jedenfalls nicht gleichmäßig.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.