Jump to content

Kodak Vision 3 200T zum Positiv entwickeln


SandroP
 Share

Recommended Posts

  • 3 months later...

Hallo zusammen,

 

ein bisschen was hab ich im Forum verpasst (bzw. lese ich gerade nach) seit Mitte August.
 

Kodak EXR 50D ist nicht das gleiche wie Kodak Vision 50D, oder doch? Ich habe vom Vision 50D aktueller Produktion einen Streifen davon gecrosst, und das Ergebnis war ähnlich wie in deinem Video. Rot/Gelb-Töne kommen im Glühlampenlicht gut (zu Tageslicht kann ich keine Aussage machen) , draußen muss v.A. grün gut überbelichtet sein damit es nicht eher schwarz wird. Insgesamt natürlich eh überbelichten, wie Friedemann auch (für den V 200) schrieb.
Ich muss den Probestreifen mal abfilmen, dann stell ich ihn hier rein.

Die Remjet-Schicht war in E6 kein Problem. Ich habe sie am Ende entfernt, in welchem E6-Bad am meisten von alleine drin geblieben ist weiß ich nicht mehr.
Im Gegensatz zu Vision 50D in C-41, wo ich lauter kleine Körnchen im Bild habe trotz zweimaliger Soda/Schwammtuchbehandlung (aber das ist Thema für einen anderen Thread).

 

Edit: Aus dem C-41-Remjet Thread habe ich mal die Standbilder +Text meines Crossversuchs extrahiert:
"

[...]hatte ich einen Streifen in E6 Umkehrentwickelt, und (ohne Sodabad) einfach nach dem Stabibad zwischen den Fingern ein, zweimal abgestreift. Dort habe ich diese Pünktchen nicht. [...] Hier ein paar Stills daraus, leider etwas unscharf abfotografiert:

http://i328.photobucket.com/albums/l335/niemand01/SAM_4900.jpg

http://i328.photobucket.com/albums/l335/niemand01/SAM_4912.jpg

http://i328.photobucket.com/albums/l335/niemand01/SAM_4904.jpg

http://i328.photobucket.com/albums/l335/niemand01/SAM_4905.jpg

" (Am besten mit Werbeblocker öffnen... nervig, dass die Diretlinks keine echten Direktlinks sind. Taugt auch als abschreckendes Beispiel, wie ein 50D gecrosst ohne Sonnenschein aussieht)

 

Grüße, Harry

Edited by HarryThompson (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Hallo zusammen,

Entschuldigung, dass ich einen so alten Thread wieder hervorhole, aber ich finde dieses Thema sehr, sehr interessant.

Doppel8 Kinofilm farb-umkehr ist sehr schwer zu finden. buy8mmfilm.com hat einige Rollen E100, aber ASA ist zu hoch für 8mm Kameras. Kahl UT18 ist fertig. Aber... wir haben Kodak Vision 200T.

In 2R kann Edward Nowill es im Doppel8-Format reperforieren.

      Das Problem ist, Vision 200T in 2R zu finden, habe ich nur 1R gefunden, und Edward kann 1R nicht machen.

   Ich habe zum Verkauf 1 Rolle Eastman 7297 in 2R gefunden, (iso 250 tageslicht) abgelaufen, weiß aber nicht, ob Cross Processing die gleichen guten Ergebnisse wie Vision 200T erzielen kann. Belichten +2 /+3 blende (iso 64-32) als Herr Wachsmuth gesagt hatte. Und Prozess +2 min im ersten entwicker.

    Weiß aber nicht, wer es für mich im Cross-Process entwickeln könnte (natürlich kostenpflichtig). Vielleicht Sandro P, der früher in diesem Thread einen Entwickungsservice angeboten hat? Brauche keine 8mm Spule. Splitting/Joining würde ich selbst machen. Die Originalkamespüle mit entwickeltem Film zurückzubekommen ist mehr als genug,

Viele Grüße und danke an alle.

Link to comment
Share on other sites

Ja, Ektachrome 100 ASA zu hoch. Aber Vision 200T nein, weil Vision 200T wird auf Iso 50-64 belichtet werden für Cross-Entwicklung.

 

Aber wenn dass nicht möglich ist, kann Ektachrome 100D verwenden mit einen ND-2 Filter un belichten auf iso 50.

 

Edited by RFollia (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Danke!

HAbe ich die Canon seit 1993 benutzt (erst mit Kodachrome 25, dann mit Widescreen Centre -Kahl UT 18 SW, denke Orwo NP32-) und etwa Foma 100. Aber wollte den Kodak negativ als Positiv Entwicklung testen.,

Der Movikon habe ich ohne Belichtungsmesser benutzt un kein Problem also (sonne 16)

Aber.... wer könnte für mich der Cross-Prozess machen?

Freundlische Grüsse

Edited by RFollia (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Sehr geehrter Herr Wachsmuth. Herzlichen Danke!

Kein problem bis Spätsommer zu warten (muss erst reperforieren von 2R nach Doppel 8).

Dieser Roll von Kodak ist lang abgelaufen. Dann sollte ich mehr als 2 blende uberlichten für cross-Prozess?.

Der Verkäufer sagt es war immer kühl gelagert, aber dieser film ist mindestens von 1997 (Eastman 7297 war von 1986 bis zum 1997 hergestellt), so ist mindestens 25 jahre alt. Sollte ich +2 blenden belichten für cross Prozess und noch +1,5-+2 blende fürs Film Lebenalter belichten? (gesamt +4 blende?)

Mit freundlischen Grüssen und die beste Danke

Robert

Edited by RFollia (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Tja, das ist natürlich ein Ratespiel... aber 25 Jahre ist als, daher halte ich +4 Blenden insgesamt für eine gute Idee. 
Bei sol altem Color-Neg-Material muss man leider mit roten Punkten rechnen, und natürlich mit Fog — im Umkehrergebnis also eher "duftigen" Bildern (schlechte Dmax, eher niedriger Kontrast). Schick mir ne PM wegen Adresse. 🙂

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Danke.

Das grosste problem ist Filmstock im 2R (beideseitig perforiert) zu finden. Gaz schwer. Habe ich nur dieser Film gefunden (und auch einen Satz EXR 50D, aber verkauft. EXR war zwischen 1989 un 2006 hergestellt). Andere filme im 2R gibt es nicht, leider.

 

Link to comment
Share on other sites

Es gibt immer mal wieder VNF in 2R. Die hab ich mir auch schon umperforieren lassen. Man muss bei VNF halt das Alter berücksichtigen und entsprechend eintesten. Das lohnt nur bei größeren Mengen. Aber gerade VNF gibt immer mal wieder als 400' Dose in 2R... nur sollte er mit 72.. anfangen, sonst ist es Polyester, das kann Edward nicht. 

Link to comment
Share on other sites

VNF-1 is Video News Film Ektachrome? Wer hat für sie umperforiert. Denke Edward kann Polyester nicht machen.

Also habe ich VNF-Filme gesehen und die Farbe sehr gut waren .

Aber VNF High Asa hatte normalerweise viel Nebel.

Habe ich eine 400' Dose Vision 2 200T im Thailand auch gefunden.  Der Deckel sagt 2R (beideseiteg) aber der Verkäufer  Aber der Verkäufer zeigt einen Scan mit sehr guten Farben und dieser Scan ist 1R. Vision 2 ist viel neuer und kann dann bessere Ergebnisse liefern. Problem ist Zoll+MWst+Porto aus Thailand und Risiko dass jemand die Dose öffnet (im Spanische Post alles kann passieren

Mit freundlischen Grüssen

Robert

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.