Jump to content

Film ersteigert, rotstichig geliefert. was kann ich tun ?


Kleinstadtkino
 Share

Recommended Posts

... wenn sie schön bunt sind ;-)

 

Samstagnachts laufen im hessischen Schundfunk (Hessen mögens auch buntisch...) oft Heimat- und Klamaukfilme aus den 50er und 60er Jahren. :)

 

... und es gäbe doch die Möglichkeit mittels eines Filter jedenfalls die Röte etwas rauszunehmen?

Edited by FP (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tipp.Perforiert wäre es mir lieber,notfalls geht auch Fernsehen.

 

Mit einem Blaufilter habe ich das schon versucht.Schluckt aber sehr viel Licht und bringt die Farben nicht zurück.Ist nur alles weniger rot.Aber Danke für den Tipp :razz:

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tipp.Perforiert wäre es mir lieber,notfalls geht auch Fernsehen.

 

Mit einem Blaufilter habe ich das schon versucht.Schluckt aber sehr viel Licht und bringt die Farben nicht zurück.Ist nur alles weniger rot.Aber Danke für den Tipp :razz:

 

Ein Blaufilter bringt überhaupt nichts! Du solltest dir eine Hauchdünne Türkise Folie besorgen. Beim kompletten Rotstich bringt es wohl auch nichts mehr, ist aber nicht so aggressiv wie der extreme Rotstich. Die schluckt dann auch nicht so viel Licht;-)

Link to comment
Share on other sites

Farbfolien gibt es auch in Hülle und Fülle in der Bucht:

http://www.ebay.de/s...ie&_sacat=30078

 

Vorteilhaft könnte hier ein Set sein, zum testen. Wie dick bzw. wie viel Licht die schlucken, weiß ich leider nicht. Wollte ich mir eigentlich auch schon lange mal bestellen, bin aber irgendwie noch nicht dazu gekommen:-(((

 

Eine Halterung dafür zu bauen, dürfte kein Problem sein;-) Zur Not nimmst du einfach irgendwas stabiles (was nicht so leicht umkippt), das du vor die Optik stellst, und klebst die Folie mit etwas Tesa o.ä. daran.

Link to comment
Share on other sites

Filter für Scheinwerfe/Bühnentechnik würde ich nur zum ausprobieren verwenden. Sie sind nicht für die optische Projektion geignet.

Man verliert an Schärfe. Wohingegen die Kodak Wratten Gelatine Filter für die Aufnahme Verwendung finden, damit also auch für die Projektion geignet sind.

Siehe z.B. hier Filtersatz von Hama

 

http://www.ebay.de/itm/1x-Gelatine-Filter-4870-hama-18-Stk-Gebraucht-/162052643933?hash=item25bb171c5d:g:IQkAAOSw2GlXIdmI

 

michael

Link to comment
Share on other sites

Inwiefern bringt es denn etwas, den Filter nicht vor das Objektiv, sondern noch ins Lampenhaus einzusetzen? Wenn sie entsprechend hitzebeständig sind, wovon ich bei Scheinwerferfolien mal ausgehe, dann erübrigt sich doch die Frage nach der optischen Reinheit. Bei mir ist zB im Lampenhaus ohnehin schon ein Rahmen für ein Hitzeschutzglas, möglicherweise haben andere Lampenhäuser dies auch, oder es läßt sich an einer Stelle, wo das Licht noch nicht allzusehr gebündelt ist, etwas in der Art installieren.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank !

Eine Packung mit einem Satz von 99 verschiedenen Filtern müßte noch von meinen Farb - Fotolabor - Experimenten im Keller liegen.Ich geh mal auf die Suche..

Im Super 8 Bereich habe ich einen Versuch mit dem im Elmo ST 1200 für Stillstandprojektion verbauten Wärmeschutzfilter versucht.Das Ergebnis war ganz gut.Der Glasfilter Ist nur zu kein für 35mm.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.