Jump to content

meo

Mitglieder
  • Posts

    14
  • Joined

  • Last visited

About meo

  • Birthday 01/01/1970

meo's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  1. Ich bin durch Zufall wieder auf diese Seite gekommen und habe ein bischen rumgelesen. Es sind ja noch fast alle da. Unser Kino ist ja nun schon lange geschlossen. Es hat sich nicht mehr rentiert. Ich arbeite jetzt in einem Bestattungsunternehmen. Die Arbeit macht aber keinen Spaß auch wenn es manchmal lustig zugeht, trotz der Umstände. Da war es im Kino schon besser. Grüsse an alle die noch im Kino arbeiten - meo
  2. Wenn die Akte in den falschen Dosen liegen ist das schon ein Müll aber das kann schließlich jedem mal vorkommen, wenn es beim Einpacken schnell gehen muß. Mir ist es einmal passiert, daß ich ein ganzes Wochenende mit vertauschten Akten vorgeführt habe und erst am Wochenanfang hat es ein Besucher bemerkt und sich beschwert. Darum kann es auch nicht so schlimm sein, sonst wäre es ja gleich aufgefallen. Das mit den abgeschittenen Bildern ist ja wohl auch nicht sooo ein Unglück. Wer merkt es schon, wenn 5 Bilder fehlen. Wir haben 600 Meter Spulen und führen mit zwei Maschinen vor. Da fehlen beim Umblenden mehr als 5 Bilder und da hat noch nie jemand was gesagt.
  3. Solche Typen kommen zu uns auch und blasen sich auf. Vor ein paar Tagen auch wieder im Foyer: Ein Mistkino hätten wir, weil wir kein Digital haben und die Sitze sind auch eine Zumutung und überhaupt gehört der ganze Stall abgerissen. Zu Hause hätte er eine Super Technik und die neuesten Filme bekommt er von Kumpels. Da habe ich ihn mir vorgenommen und gesagt: He, Du Penner! Ich weiß zufällig, daß du noch nicht mal eine eigene Wohnung hast und bei deinen Eltern in einer total versifften Bruchbude haust. Hau hier nicht so auf den Putz! Da wollte er handgreiflich werden und so mußte ich ihn rauswerfen.
  4. Bei uns hat der Chef die 3 Ausgangstüren auf der einen Seite vom Saal abgeschlossen, weil da immer Leute reinkamen, ohne zu bezahlen. Alle müssen wieder durch das Foyer raus. Wenn es mal brennen sollte, wäre es warscheinlich auch nicht ganz so schlimm, denn wir waren noch nie ausverkauft. Mich als Vorführer geht das sowieso nichts an, das ist schließlich Sache vom Chef. Der Ausgang vom Vorführraum geht über eine Treppe in den Hof. Mir könnte also nichts passieren.
  5. Ja, bei den Ossis zählen eben ganz andere Werte. Aber recht haben sie. Ich sage auch immer, hauptsache man hört überhaupt was. Wahrscheinlich habe ich jetzt wieder provoziert, aber wenn ich so unsere Tonanlage ansehe und diese Einträge lese, dann denke ich: Sorgen haben die Leute! meo
  6. meo

    Projektor tunen

    Die Filme dauern immer ewig lange. Wenn der Projektor schneller laufen würde, wären wir früher fertig. Mit wieviel Bildern könnte ein Projektor laufen, bis die Leute etwas davon merken würden? Wir haben 2 Projektoren Meo 5 X . Ich habe mal reingeschaut. Da laufen 2 Zahnriemen. Wenn der Motor mehr Strom bekommen würde, dann müßte er doch eigentlich schneller drehen und der Film schneller durchlaufen. Oder man müßte die Übersetzung des Zahnriemens ändern. Hat jemand Tips, wie man die Projektoren tunen könnte? Ich muß das machen, wenn mein Chef nicht da ist, weil ich nicht dran rumschrauben soll. Aber wenn die Vorstellung nicht so lang ist und er was sparen kann, wäre ihm das schon recht.
  7. meo

    Abspann

    Was regt ihr euch so auf, ich habe nur geschrieben wie es bei uns abläuft. Da gibt es keinen Grund, mich persönlich anzugreifen. Das mit der Freundin ist der größte Müll. Das eine ist Vergnügen und das andere ist Arbeit, das läßt sich doch nicht vergleichen. Bei uns wird eben kein Abspann gezeigt und Punkt! An den Meopta Maschinen ist leider kein Umschalter dran, sonst würde ich natürlich mit 25 Bildern vorführen. Das merkt schließlich niemand. Es hat sich auch bei uns noch nie jemand beschwert, weil der Abspann nicht gezeigt wurde. Auch sonst haben die Besucher an meiner Arbeit nichts groß auszusetzen. Nur vor kurzem waren sie echt sauer. Ich mußte das ganze Wochenende über mit nur einer Maschine vorführen, weil bei der zweiten die Lampe kaputt war. Ich mußte also nach jedem Akt unterbrechen, weil wir nur 600m Spulen haben. Da gab es einige Beschwerden und da kann ich es auch verstehen. meo
  8. meo

    Abspann

    Bei uns wird kein Abspann gezeigt. Ich mache immer gleich das Licht an und den Vorhang zu, weil sowieso immer alle sofort rausrennen wenn die Schrift kommt. Unserem Chef ist es recht, weil dann die Kolben nicht so lange an sind (sagt er) und mir ist es auch recht, weil ich dann früher nach Hause gehen kann. meo
  9. Also ich weiß nicht, was ihr gegen ein bischen Unschärfe habt. Da würde sich bei uns niemand aufregen. Bei uns ist am vergangenen Wochenende ein Projektor ausgefallen. Aus dem Lampenhaus hat es geraucht und dann wars dunkel. Jetzt mußte ich mit einem Projektor das Wochenende über vorführen und alle Viertelstunde eine Pause machen und neu einlegen, weil wir nur 600m Spulen haben. Da war vielleicht was los. Aber wenn der Film nicht so ganz scharf ist, würde keiner was sagen.
  10. Auf die Idee ist mein Chef schon vor 2 Jahren gekommen. Er wollte mir den Eintrittspreis immer vom Lohn abziehen, weil wenn ich vorführe, kann ich auch den Film sehen. Das ist Fakt und kein Witz. Auch wenn man privat in den Film will, soll man bezahlen. Es hält sich aber keiner dran und wir lassen ihn schimpfen. Vom Lohn hat er mir auch noch nichts abgezogen und rausgeschmissen hat er auch noch keinen, sonst könnte er seinen Scheiß alleine machen. Allerdings brauchen wir aber alle das Geld. meo
  11. Ihr tut ja gerade so, als wenn es nichts schöneres auf der Welt geben würde als Filmvorführen. Das könnt ihr sonstjemand erzählen, ich glaube, daß sich hier nur manche wichtig machen, weil vielleicht der Chef mitliest. Der Job ist ja einigermaßen o.k. aber wenn eine Vorstellung ausfällt und ich heimgehen kann, hab ich absolut nichts dagegen. Jetzt werdet ihr sicher wieder über mich herfallen, aber seid doch mal ehrlich. Ich käme mir blöd vor, wenn ich wegen 1 oder 2 Leuten 2 Stunden da bleiben müßte. Da ist es bei uns schon besser, 10 Besucher müssen es sein, sonst wird nicht gespielt.
  12. Seit Freitag habe ich den X-MEN vorgeführt und die Akte 2 und 3 waren vertauscht. Ich habe nichts mitbekommen, das die Spulen falsch im Filmschrank waren. Gestern hat sich ein Besucher beschwert, da habe ich es auch bemerkt. Ist bei euch sowas auch schon mal passiert? Ich meine das ist nicht so schlimm, weil es bei dem Film doch nur auf die Effekte ankommt und die Handlung ist nicht so wichtig. Der Chef hat getobt deswegen aber ich meine die Besucher sollen sich nicht so anstellen. Das kann doch mal passieren.
  13. Wir haben den Ton nur in Mono mit dem alten Präciton Verstärker. Hinetr der Leinwand sthet eine richtig alte Lautsprecherbox. An den Seitenwänden vom Saal sind auch noch kleine Boxen. Die sind aber nicht für Surround sondern waren auch mono. Die sind jetzt aber abgeklemmt, weil sie gescheppert haben. Der Ton ist aber ganz gut nur manchmal fragen die Leute ob wir Dolby Surround haben. Warum soll ich mich da verrückt machen? Die Leute sind auch so zufrieden und ändern kann ichs auch nicht.
  14. Eigentlich hat der shadow recht. So schlimm ist das auch nicht wenn mal die cd vergessen wird. Der Ton spielt ja trotzdem. Bei uns gibt es auch kein dts. wir haben nicht mal Dolby weil der Chef sagt für sowas hat er kein Geld. Die Leute maulen zwar rum aber mehr bezahlen will keiner. Ihr wollt alles immer perfekt machen aber das merken die Leute nicht mal. Ich denk ihr übertreibt alles.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.