Jump to content

Transporterbobby

Mitglieder
  • Content Count

    203
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

About Transporterbobby

  • Rank
    Advanced Member

Contact Methods

  • Website URL
    www.schlachthofkino.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Ort
    Soest

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Transporterbobby

    Notre Dame

    Ich glaube ich weiß, wo demnächst eine 35mm Kopie des Films laufen könnte. Habe da vorhin so ein Foto eines Forummitgliedes im Facebook gesehen.... 😉
  2. Transporterbobby

    35mm-Vorführtermine

    Kommenden Sonntag zeigen wir (SchlachthofKino in Soest) in einer Matinee "Sophie Scholl - die letzten Tage" von 35mm. Projeziert von unserer guten alten Bauer B12 🙂
  3. Transporterbobby

    In eigener Sache...

    Dazu passt auch noch: https://mindjazz-pictures.de/filme/push-fuer-das-grundrecht-auf-wohnen/
  4. Transporterbobby

    In eigener Sache...

    Erledigt!!
  5. Transporterbobby

    Neue HDF Vorstandsvorsitzende

    Also ich habe bei meinen FFA Förderanträgen in den verschiedensten Bereichen noch NIE Probleme gehabt! Die Anträge sind wirklich kein Hexenwerk. Selbst bei Rückfragen seitens der FFA habe ich NIE mit Monstern gesprochen, sondern mit sehr netten Mitarbeitern. So viel dazu.
  6. Transporterbobby

    The Hole In The Ground

    Auf eclairplay ebenso vorhanden.
  7. Transporterbobby

    Neustarts

    So! Jetzt bin ich mal gespannt ob denn der Monsieur Claude die Gäste anlockt. Gibt es erste Frontberichte? Bei uns ist es etwa auf dem Niveau des erstenEinsatzes vom „Jungen“. Etwas verhalten, aber ok. Generell ist der Donnerstag bei uns verhältnismäßig ruhig. Wenn der Claude sich allerdings so entwickeln sollte wie der „Junge“, dann wären das zwei Knaller in kurzer Zeit. Zu schön um wahr zu sein 😉
  8. Transporterbobby

    SOFORTHILFEPROGRAMM FÜR KINOS IN LÄNDLICHEN REGIONEN

    Darauf bezog ich mich.
  9. Transporterbobby

    SOFORTHILFEPROGRAMM FÜR KINOS IN LÄNDLICHEN REGIONEN

    Die FFA fördert 50% der Gesamtmaßnahme mit 30% Zuschuss und 70% Darlehen. Bedeutet auf die Gesamtmaßnahme bezogen 15% Zuschuss und da das Darlehen zurück gezahlt wird effektiv 75% Eigenanteil 😉 Daher sind die 20% Eigenanteil so gesehen fast nix. Wann gab es schon mal so ein Förderprogramm??
  10. Transporterbobby

    SOFORTHILFEPROGRAMM FÜR KINOS IN LÄNDLICHEN REGIONEN

    Da haben wir auf der einen Seite die gleichen Grundvoraussetzungen, wir sind Teil des Alten Schlachthofes. Ebenfalls ein eigenständiges Bürgerzentrum (wobei wir den Begriff nicht mehr aktiv verwenden, aber das ist off-topic...). Auf der anderen Seite haben wir allerdings keine große Konkurrenzsituation. Der Mainstreamkollege spielt zwar auch ab und an Programmkinofilme, aber dann hatten wir sie i.d.R. vorher. Die Situation ist in Oberhausen natürlich eine andere. Die Dichte an Programmkinos ist im Ruhrgebiet ja generell sehr hoch. Keine leichte Situation! Da wäre das Programm optimal für euch gewesen. Bei uns ist die Tonanlage auch ein großes Thema, der Bestand ist stark veraltet. Mal sehen was sich so ergibt in Zukunft. Im Moment baue ich gerade andere Baustellen ab 😉 PS: Der Flyer gefällt mir!
  11. Transporterbobby

    SOFORTHILFEPROGRAMM FÜR KINOS IN LÄNDLICHEN REGIONEN

    Ah ok. Ja mal sehen was sich daraus entwickelt. Dieser Schritt ist auf jeden Fall schon mal super, mir fallen sofort einige Kollegen ein, die sich darüber sehr freuen!
  12. Transporterbobby

    SOFORTHILFEPROGRAMM FÜR KINOS IN LÄNDLICHEN REGIONEN

    Das ist tatsächlich ein tolles Programm. 20% Eigenanteil ist wirklich großartig!! Das Programm war lange Thema bei der Filmkunstmesse letztes Jahr und den anderen Treffen die noch folgten. Aus unserer Sicht gab es da viel Hoffnung. Und nun?? Obergrenze bei 25.000 Einwohnern.... Na toll... Jetzt ärgere ich mich, dass Soest "zu viele" Einwohner hat.
  13. Transporterbobby

    Alternative zu kinoheld

    Interessant. Bei unserem Vertrag ist es so wie ich geschrieben habe. Alle drei Zahlarten sind bei uns vereinheitlicht.
  14. Transporterbobby

    Alternative zu kinoheld

    Das ist die Gebühr für die Bezahlsysteme. Die Systemgebühr seitens Cinetixx beträgt 0,47€ netto pro Transaktion. Die kommt noch dazu.
  15. Transporterbobby

    Zufriedenheit mit Kassensystem Cinetixx

    Seit Anfang des Jahres sind wir auch bei Cinetixx und bin sehr zufrieden! Allerdings ist die Cinetixx-App nicht zu gebrauchen, die stürzt bei mir bei jeder Nutzung ab. Das ist echt schade. Dazu verstehe ich nicht, warum die Verifizierung der Barcodes über den Browser gehen muss und nicht im Kassenprogramm implementiert ist. Das ist äußerst unpraktisch leider.
×