Jump to content

Raupe Gustl

Mitglieder
  • Posts

    201
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Raupe Gustl

  1. :D :D :D und für solche Posts meldest Du Dich extra in diesem Forum an?? Hast Du eigentlich irgendwas mit der Vorführtätigkeit zu tun? Ich bilde schon seit vielen Jahren Menschen aus und es gibt eben welche die entweder schon über geeignetes Wissen verfügen oder wenigstens ihr Wissen ergänzen wollen und leider immer mehr, bei denen das nicht der Fall ist, um es mal harmlos auszudrücken. Du meinst also wir sind betroffene Hunde, wenn wir so schreiben? Was sollen wir dann von Dir denken, wenn Du Dich so für diese Gruppierungen der Wissenslosen und Nichtlernwilligen einsetzt??
  2. Da wunderst Du Dich?? Im Koran steht nunmal nichts davon wie unser Jesus hingerichtet worden ist... :wink:
  3. Mein Eintrag hat sich hiermit erledigt, da war mal wieder jemand schneller :)
  4. Raupe Gustl

    Scheiß Spam

    Scheint nicht nur so, ist echt ein Problem und ich verstehe nicht, wieso man das nicht blockt. Um das posten zu können, muss man sich ja hier registrieren, oder? Wieso wird das nicht dort schon unterbunden, meisten kommt der Scheiss sowieso aus Übersee...also wollen die hier nicht wirklich was in einem deutschen Forum...
  5. Ja so kann man es sehen, man kann es aber auch so sehen, dass in diesem Land jeder Kinder bekommen darf (haut mich nicht für diese Aussage, es ist einfach so, manche sollten sich eben 12 mal überlegen ob sie Nachwuchs zeugen. Aber die meisten überlegen ja nicht lange...). Selbstverständlich gibt es auch heutzutage noch lernwillige und wissbegierige Kinder, diese werden aber durch den Rest der Schülermasse überrannt, bzw übertönt. Wer heute was lernen will kann dies auf einer normalen Schule schon fast nicht mehr. Also stell das hier bitte nicht als "lustigmachen über Nichtwissen" hin. Es ist die blanke Verzweiflung die aus uns spricht. Ich kann nichts dafür, dass die minderjährigen Kinder meiner alleinerziehenden, dem Alkohol nicht abgeneigten, auf Parties herumfallenden Nachbarin daheim in keinster Weise gefördert werden. Und die Schule kann dafür auch nichts, die muss eben in den knapp 5 Stunden täglich irgendwie so gut wie es geht Wissen vermitteln. Und es geht eben heutzutage nicht besonders gut... So erstmal genug gepostet zu dem Thema. Sonst werd ich auch :shock:
  6. AUA! Echt ernstgemeint? Unter Drogen gestanden oder naturstoned? Solche Typen habe ich leider auch schon kennenlernen dürfen und es macht einen "Heidenspass" diese anzulernen, weil der Theaterleiter davon überzeugt ist, dass jemand ohne technische Ausbildung bestens für die Projektion geeignet ist. Kommen öfter solche Fragen von ihm? Wie alt ist denn der Zögling?? Est kein Wunder, wenn man sieht wie motiviert die Jugend von heute beim Schulunterricht dabei ist. PSP und Co haben halt ein Farbdisplay, ganz früher gab's mal den Gameboy im schlichten Grün. Das wird wohl alles sein, was an Bildaufbau und Farbwiedergabe hängengeblieben ist. :roll:
  7. Genau: CasinomaxX, Casinoplex, Casinostar, Casinopolis... :D
  8. ja auch von mir ein "Willkommen". Ein guter Rat: Wenn Du meinst Du weisst und kannst alles, täuscht Du Dich... Ein guter Vorführer lernt immer mehr dazu bis er fast alles erlebt hat und selbst dann kann es noch Überraschungen geben, die man vorher nie hatte :wink:
  9. Hi, hast du schonmal die Vor- und Nachwickelzahnrolle überprüft? Ich hatte es bei den FP30s schon, dass sich dort die (seitliche) Madenschraube gelöst hat und dann wackelte die ganze Rolle leicht, aber ausreichend um den Bildstand zu versauen. Viel Erfolg. :wink:
  10. ...aber irgendwie hatten sie doch Recht damit, oder? Deutschland sucht den Traum immer noch und nicht nur im Sommer... :roll:
  11. Ton bisher ohne Beschwerden...aber das Bild...ist das bei Euch auch mal wieder so grobkörnig und milchig/matschig?
  12. Was willste denn mit 6-Kanal-Magnetton, ich dachte dir reicht mono?? :wink:
  13. Es gibt auch heutzutage noch Termine beim HNO-Arzt um die Ecke, es sei denn er streikt grade. Dieser kann gerne mal einen Hörtest vornehmen, dann kennst Du evtl die Antwort auf deine Unverständlichkeit... :wink:
  14. Ich will erst wissen was es da für Kaltgetränke gibt! Und in die "künstliche" Hauptstadt Hessens geh ich nich so gerne, aber wenn ein kleines Arschloch dabei ist, vielleicht schon :D
  15. so, jetzt haste es geschafft, es geht mir nicht mehr aus dem Kopf: Was GÄBE es denn bei einer "Betreibsbesichtigung" zu sehen, ausser einem grossen Tisch mit Kaltgetränken drauf??
  16. Oh, das wollte ich nicht, ganz ruhig. Herzversagen hilft Niemandem. Leg deine Füsse in ein Kamillenbad, falls sie zu sehr schmerzen nach meinen unobjektiven, unqualifizierten nichtswissenden, beleidigenden, besserwisserischen, undwasweissnochwas Attacken... Ihr seid die Engel und macht alles gut und richtig. Keine Freigabe wird mehr von irgendwem angezweifelt werden, denn es besteht ja keinerlei Grund dazu... Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen, viel Spass damit, aber es kommt ja keiner auf die Idee, dass falsche Freigaben zu irgendwas Schlimmen führen könnten...quod erat demonstrandum :roll: :roll: :roll:
  17. Animationsfilme gibt es schon lange. 1995 kam "Toy Story", 1998 "Das große Krabbeln" von Pixar in die Kinos, davor haben diese Macher schon einige Animations-Kurzfilme ins Leben gerufen. Andere ebenfalls schon Jahre vorher... Freuen wir uns auf ihr nächstes Werk... :D
  18. ach was...erzähl...hab ich IRGENDWOOO was davon geschrieben, dass es sich bei der FSK um EINE (in Zahlen 1) PERSON handelt?? Und was soll mir diese "Betriebsbesichtigung" bringen? Wie man den Sessel vollpupt kann ich mir selbst erklären. by the way: Meine Meinungen werde ich auch weiterhin verbreiten, schliesslich gibt es sowas wie Meinungsfreiheit... :wink:
  19. Auszug aus der fsk-online: FSK (freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft) - Über Uns: Die FSK führt freiwillige Prüfungen für Filme, Videokassetten und sonstige Bildträger (z.B. DVDs) durch, die in Deutschland für die öffentliche Vorführung bzw. Zugänglichmachung vorgesehen sind. Für die Jugendfreigabe ist eine gesetzlich vorgeschriebene Kennzeichnung erforderlich, die von der FSK im Auftrag der Obersten Landesjugendbehörden vorgenommen wird. Die FSK befindet sich in der Rechts- und Verwaltungsträgerschaft der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. Wie kann sie das denn machen, wenn's die garnicht gibt??
  20. ja und? Da fehlt immer noch die Logik, welche Filme welche Freigaben bekommen. Wenn man manchmal sieht was alles ab 12 freigegeben wird, weil es ja laut der FSK nicht jugendschädlich ist und sich dann anschaut was an unseren Schulen heutzutage abgeht, braucht man sich nicht wundern. Aber jeder darf natürlich die FSK so toll finden wie er möchte, dies ist ja immerhin ein (quasi-)freies Land... :roll:
  21. ja, dann müssten aber wesentlich mehr Filme diese nichtfreigabe bekommen. Gerade in letzte Zeit kommen vermehrt Filme ins Programm, die garantiert ebenfalls nicht inhaltlich zu den Feiertagen passen... Oder seh ich das falsch? Was ist mit Hostel, Saw, FD3...
  22. @dyna: Tja, der Preis hängt von einigen Faktoren ab. Wieviel Meter werden es, soll der Trailer in Farbe oder schwarz/weiss sein, mit oder ohne Ton, wenn Ton, analog oder digital... Alles in allem ein teurer Spass, jeder Meter wird berechnet... ob sich das wirklich lohnt ist fraglich... bavaria, geyer und atlantik geben aber bestimmt gerne genauere Auskünfte bzw Kostenvoranschläge. Falls du die Adressen brauchst, sag Bescheid :wink:
  23. Habt Dank, nun weiss ich Bescheid. :D Aber wieso dieser Film FSK 16 bekommen hat, aber nicht an "stillen" Feiertagen gezeigt werden darf, verstehe ich trotzdem nicht. Wo liegt da die Logik? :roll:
  24. Hallo zusammen, bei FSK-online steht der Film mit einer 16er Freigabe, aber als "nf" drin. Wie handhabt Ihr das? Spielt ihr den an Feiertagen? Ich hatte sowas in meinen vielen Jahren noch nie und verstehe nicht wieso er eine 16er Freigabe bekommt, aber keine "ff"... Verstehe einer diese FSK-Gang... :roll:
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.