Jump to content

imax-freak

Mitglieder
  • Content Count

    68
  • Joined

  • Last visited

About imax-freak

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 08/06/1973

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Hi, war gestern (30.01.2016) in der 15:00Uhr Vorstellung der Lichtburg und die Beschreibung von Thomas ist leider so was von auf den Punkt das es schmerzt. Würde allenfalls ergänzen, das der Vorhang zur Overtüre und nach der Intermission viel zu früh geöffnet wurde und das Bild auf mich eher nach Seitenverhältnis 1:2,35 aussah! (Peinlicherweise ohne korrekte Höhenmaskierung) Ich denke wenn ich nächsten Mittwoch das erste mal seit dem 09.10.2005 wieder in preston sturges schönem Saal bin um mir das Ganze nochmal in OV zu geben, wird das "Showmanship" auf einem höheren Level sein.
  2. Hallo Zusammen, habe leider keinen anderen Thread zu diesem Thema gefunden, weshalb ich diesen reaktiviere. (falls ich einen Passenderen übersehen habe, sorry) Ich hoffe die Koryphäen in diesem Forum können mir bei meiner folgenden Frage behilflich sein. Da ich sehr viel Wert auf ein bestmögliches Filmerlebnis lege, (bin für Batman 2 & 3 nach Amsterdam, Berlin und Prag gereist) bin ich mir im Moment nicht sicher wo ich mir Ep. VII geben soll. Der für mich in der Nähe gelegene Kölner Cinedom hat den Saal 4 erfreulicherweise auf einen Barco DP4K-60L aufgerüstet, zeigt aber do
  3. Wow! Das hat mich echt berührt, da ich 2002 auf der Leinwand des Glagower Science Center, Disneys Treasure Planet gesehen habe. Tausend Dank dafür. I-Max
  4. Was sollte in diesem Forum jenseits der 15/70 Thematik von Interesse sein? Das hier ist schliesslich stenggenommen das "Vereinsheim" der Imax-Puristen! ;-) Spass beiseite: - Wann ist genau mit dem Einbau des Laser Illuminated Projector zu rechnen? - Ist langfristig noch mit einer normalen (grösseren) Leinwandfläche zu rechen, um zukünftigen Genüssen "A la Nolan" gerecht zu werden? - Diverse Quellen munkeln was von einer nativen 8K Auflösung und einem Seitenverhältnis von 1,44:1 des DLP-Chips im LIP, um auch das Doku Material für GT Cinemas wie Sydney vernünftig darstellen z
  5. Danke für Deinen Bericht albiedo. Eine etwas bessere Bestückung als im Bremer EX-LieMax hatte ich mir für die Bundesfilmhauptstadt schon erhofft. :cry: sehr, sehr Schade... Einer der Imax-Puristen.
  6. Gemunkelt wurde das vom Starter dieses Threads ja schon vor 10 Tagen. :rolleyes: Ich hätte gerne Fakten aus erster Hand gehabt!
  7. Morgen Zusammen an alle die auf der Sony-Center Premiere waren. ...oder um es frei mit Dieter Thomas Heck zu sagen: "Wo ist BERLIN?" Womit wurde den im "Ex-Imax" aka. "Ex-eVent-Cinema" aka. "Neu-LieMax" den nun vorgeführt, bzw. wie gross ist den die neue Leinwand und in welchem Zeitenverhältnis? 15/70 ? :dance2: 2x Imax 2K? 2x Imax 4K? oder mit dem neuen "Laserwundertier" ? Gruß I-Max
  8. Gerne! Aber nur wenn ich bei der Doppelprojektion von Hr. Meyer meine Sonnenbrille anlassen darf! 8) Gruß I-Max P.S.: Gute Heimfahrt aus Prag gehabt? ;-)
  9. Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit SAMSARA auch in N.R.W. in 4K zu bewundern? :( Gruß I-Max
  10. In Europa wären das sieben Möglichkeiten: CZECH REPUBLIC Prague Oskar IMAX Palace Flora * ITALY Riccione Tim IMAX UNITED KINGDOM Bradford National Media Museum UNITED KINGDOM Glasgow Glasgow Science Centre UNITED KINGDOM London BFI IMAX Theater UNITED KINGDOM London Science Museum, London UNITED KINGDOM Manchester Odeon Manchester IMAX @ The Printworks Gruß I-Max
  11. Sorry @dirk48 und an alle anderen für die Verzögerung, es ist mir ausserplanmässig was auf der Arbeit dazwischengekommen. Also: Nach morgendlicher Landung in Prag und dem Kauf eines 24h Tickets für den Nahverkehrsverbund (unfassbare günstige 4,30€ !!! :shock1: ) galt es nur noch die Zeit bis zur 13:40 Vorstellung mit Sightseeing zu überbrücken. Der Imax Saal mit angeschlossenem Multiplex liegt in einer mehrstöckigen Mall und verfügt über eine Leinwand von 20 x 25 m. Über die komfortable online-Reservierung habe ich von zu Hause aus schon zwei Plätze für mich und meinen besten K
  12. Hallo Tangled, werde morgen für einen Tag nach Prag fliegen und mir die 13:40 Vorstellung von THE DARK KNIGHT RISES in IMAX 15/70 geben. Da ich den zweiten Teil ebenfalls in echtem 15/70 gesehen habe,(Amsterdam SR & Berlin GT Projektion)ist digital für mich auch keine Option. Werde ein kurzes Feedback geben wenn ich wieder da bin. Gruß I-Max
  13. Genau, denn aktuell hat Heimkinofreund Mayer auf ein Doppel-Stack aus 2 x BARCO DP4K-B32 hochgerüstet! :shock1: Weltweit die erste Installation dieser Art, kommerzielle Kinos eingeschlossen! Gruß I-Max
  14. Hallo. Obwohl mir bewusst ist, das IMAX durch seinen Digitalisierungswahn und die Knebelverträge einen zu Recht schlechten Ruf in diesem Forum genießt, veröffentliche ich hier mal meine heutige Mail an das Sinsheimer Technik Museum. Ich sehe es als meine Pflicht als Filmfan, das ich meinem Sohn später mal sagen kann :Satire: „Die Xenon-Lampe in unserer Vitrinen, die wurde mal im größten Filmprojektor der Welt benutzt. Den gibt es zwar heute nicht mehr, aber Papa hat es wenigstens versucht!“ ;-) So dann lasst die Trolle los! :itchy: Gruß I-Max
  15. Gestern Morgen (29.03.10) klebten schon ein Brief an der geschlossenen Glastüre, welcher die Besucher informiert. Eine Mitarbeiterin entfernte noch die Beschriftung mit einem Glasschaber und war den Tränen nahe. Ich habs auch nicht lange dort ausgehalten. Gruß jens
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.