Jump to content

airis

Mitglieder
  • Posts

    541
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by airis

  1. So schnell noch auf den letzten Pfiff - hier noch mal eine neue Variante mit der neuen Schrift in einer Zeile, extra für @cinerama :) Bisher sind ja nur zwei Entwürfe eingereicht, vielleicht darf und will ja noch jemand den neuen Entwurf einreichen. Gruß Airis
  2. Vorschlag 2 Hallo, ich stelle hier meinen Vorschlag und weil es ja transparent ist, zusammen mit einer Preview wie es im Forum aussieht, ein. Hier der Vorschlag: und hier wies dann aussieht:
  3. So anbei noch mal mit neuem Font beide Varianten. Ich stell dann mal meinen ursprünglichen Beitrag in den Umfragethread ein. Wer auch immer möchte - cinerama, wenn dir der Font gefällt? - kann dann gerne die mit neuem Font und Vorhang Version bei der Umfage einstellen. Grüße airis
  4. Oh dann muss ich ja gar nix mehr machen. Wobei ich schon mal am Wochenende noch ein paar (gefühlte) 1000 Schriften angeschaut habe und noch eine gefunden hab, die vermutlich besser aussieht, weil nicht ganz so schnörkelig und trotzdem ein bißchen rund und sehr freundlich.
  5. @tomcat Saltzgeber fungiert sozusagen als »Kopierwerk«. Es stellt die digitalen Kopien nur her und verschickt sie.
  6. ok, ick hab det bild von cinerama, weiß aber noch nicht ob ichs am wochenende schaffe, unser steuerberter kommt montag aus dem urlaub zurück und freut sich dann gleich auf kram... anfang der woche spätestens.
  7. Ich finde das eher eine Bereicherung, sonst habe ich eher selten in die Galerie geschaut. Und wenn ich jetzt auf die Startseite gehe, sehe ich die Bilder udn denke, ach guck an und dann auf Neue Beiträge.
  8. @cinerama, schick mir doch mal das originalbild ohne irgendwelche veränderungen, dann mach ich das noch mal schick.
  9. Wir plakatieren die Plakate innen im Foyer direkt auf die Wand.
  10. Nee, ein Wort. Deutsch ist die Sprache der zusammengesetzten Substantive, das kann man gerne pflegen finde ich.
  11. Wenn der Vorhang und der Saal allgemeiner Boardkonsens sind, kann ich gerne das Ganze so bearbeiten, dass sich alles in das Board oben harmonisch bezüglich der Farben und sonst einfügt. Ich brauche nur die RGB Werte der Boardfarben und das Vorhangbild. Ich würde den Typ auch nach links stellen, denn ich denke, wenn er rechts steht fungiert er als visueller Stopper und das Auge soll ja weiterlesen und im Forum stöbern.
  12. Nee, das sind so Gäste für die ist Kino alles mit Plex im Namen und alles andere ist irgendwas anderes, in deren Wahrnehmung ein dunkles Kellerloch vermutlich, oder so, mit zwei, drei abgeranzten Kinosesseln. Solche Kommentarre gibts bei uns öfter mal, auch bisweilen in lustigen Variationen: - »Spielen Sie hier auch den Film XY wie im richtigen Kino?« - »Ich habe für Freitag 20 Uhr reserviert. Ich wollte nur fragen, ob der Film auch wirklich läuft.« »Ja läuft er.« »Ja weil hier in der Zeitung steht um 20 Uhr ein anderer Film drin.« »Der läuft ebenfalls.« »Wie geht denn das gleichzeitig?« :shock: - »Einmal für den Film.« »Für welchen denn?« »Na für den jetzt.« »Jetzt startet demnächst X, Y, und Z.« (Pause, weil überfordert, dann dämmerts) »Ah Sie haben mehrere Säle.« - Schön war allerdings die Prollmigrationsjugendlich, die aber total nett war und bevor sie ging, sich für ihre unmöglichen männlichen Mitschüler entschuldigte und dann noch sagte: »Hier ist es viel schöner als im richtigen Kino.«
  13. Nein, in gw1972s Vorschlag war das Elaborat auch schon mal rechts. Ich könnte mir übrigens vorstellen, dass gw1972s Filmvorführer ohne das Filmstreifen-Gedöns besser aussieht vor cineramas Vorhang. Weil dann steht er nämlich wirklich im Vordergrund vor dem Vorhang und man hat das Problem nicht, dass man nicht wirklich sehen muss, wodrauf der Kollege steht. Obwohl ich glaube ich trotzdem kein Anhänger des Vorhangs werde.
  14. Ja die Typo finde ich auch problematisch. Die Ligaturen, vor allem bei fi und fü gehen gar nicht. Ich finde es jetzt wesentlich besser als die ersten Ideenskizzen von Cinerama. Ich finde auch die Idee irgendwie nett, da einen Vorhang in den Hintergrund zu setzen. Aber ich finde es funktioniert nicht. Das Maskottchen, was sehr ikonografisch ist, wirkt irgendwie fehl am Platz vor diesem fotografischen Hintergrund. Außerdem finde ich, dass schon in dem Maskottchen so viele kleinteilige Elemente rumschwirren und wenn dann noch die ganzen Stühle und Vorhangfalten dazukommen, geht mir persönlich die Klarheit verloren.
  15. Das Filmvorführerforum schreibt sich ohne -. Der Vorführer hat keine Augen und hängt irgendwie in der Luft oder hat eine komischen Kasten drum. Der muss mehr auf der Bühne stehen. Die Idee mit der Bestuhlung und dem Vorhang finde ich ganz schön. Das Ganze ist aber noch nicht fertig gestaltet. Aber kommt ja sicher noch. Bin gespannt.
  16. Bei mir war es »The Best of tex Avery«.
  17. »Das letzte Mal im Kino hab ich Sommer vorm Balkon gesehen. Da war der Ton ziehmlich schlecht, aber das lag wohl an der Mischung, denn ich habe den Film dann im Fernsehen gesehen, da war er auch so schlecht. Inzwischen haben sie das wohl geändert, weil als ich ihn das letzte Mal gesehen hab war der Ton gut.« :shock:
  18. Ich bin eingeloggt ins Testforum, hat funktioniert. Genau, wenn niemand mehr vorschläge einreicht, können wir ja eine Abstimmung machen.
  19. Klar wieso nicht Kategorien, ist doch lustig. Ich hab das Logo jetzt noch mal transparent gemacht, das müsste das Farbproblem lösen, dann ist dem auch Wurst ob da jetzt ein Streifen ist, oder kein Streifen oder welche Hintergrundfarbe. Da isses:
  20. Jetzt ist der helle Streifen wieder da. Ich kann mich imme noch nicht anmelden, oder ich stell mich zu doof an.
  21. Allerdings. Gestern war das Anmelden und Registrieren Feld andersrum von den Farben her. Den Font findet Ihr, er heißt Lobster. Dafür hat er jetzt auch die richtige Farbe :wink: Ich hab die Farben jetzt noch mal angepasst, tatsache stimmte das minimal nicht. Also wenns jetzt immer noch nicht stimmt, brauch ich einfach mal die RGB Werte. In dem Dingens ist ein Verlauf drin und am Ende müsste es jetzt korrekt verlaufen
  22. Neuer Versuch zur Diskussion: ich hab den helleren Streifen oben wieder eingebaut, damit sich das Dingens besser anschmiegt ans Board. Erst mal mit der vorher von mir verwendeten Schrift (ist übrigens ein Freefont, was ein Vorteil davon ist).
  23. Die Hintergrundfarbe, die ich genommen hatte, war das Blau des neuen Boards, deswegen hab ich es ja uach überhaupt als Hintergrundfarbe genommen. Die Farbe jetzt ist irgendwie anders und sieht komisch aus finde ich, so wie es jetzt eingestellt ist. Die rote Schrift finde ich gut. Den Font finde ich nicht so gut lesbar, passt natürlich aber inhaltlich viel besser. Ich kann aber gerne den neuen Font vor das »richtige« blau setzen, wenn @u1amo01 mir die Schrift schickt.
  24. Soweit es scheint gabs beim Logo noch keine Entscheidung. Hier sind ein paar Vorschläge: Ich mag das alte Logo, aber ich finde die Farbe des alten Logos geht nicht gut mit dem blau zusammen, deswegen hab ich dem Vorführer mal blaue Sachen angezogen. Außerdem fand ich diesen runden Kreisausschnitt altbacken. Also weg damit und den Vorführer locker in den Hintergrund gestellt. Und dieser Filmstreifen kann auch weg finde ich. Bei der Schrift bin ich unsicher. Zu dem Logo passt eigentlich was schnörkeliges, aber an sich sollte es auch irgendwie technisch aussehen. Ich schwanke noch zwischen dem ersten und dem zweiten und was ganz anderem... So sacht erst mal wat dazu.
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.