Jump to content

kinooldie

Mitglieder
  • Posts

    77
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by kinooldie

  1. @ Micky, ich persönlich bin der selben Meinung wie Cinemausi, und jetzt? :sword: Zähle mir doch bitte mal "richtig" gute Filme auf! Und ich meine nicht Besucher/ Umsatzstark, sondern qualitativ gute Filme! In den letzten Jahren hatten wir entweder, die tausendste Neuverfilmung oder, den hundertsten Teil von......ach, schlag mich tot....., aber wirklich gutes, findet man im Fernsehen, auch wenn der Film schon 10 - 40 Jahre auf den Buckl hat! Und ganz ehrlich, Ted hat nichts mit Humor zu tun.....der Film ist einfach nur dumm und unterste Schublade!
  2. Boykott heißt Missstände öffentlich zu machen! Also, je weiter diese Karte auf Reisen geht, desto besser!
  3. Was total nervt ist z.B......einmal bitte! Na toll, ähmmm, kann ich vielleicht hellsehen welcher Film? Oder einer kommt an die Kasse 5x .........tippst es ein, läßt die Karten raus, Bon gedruckt, und dann........wir zahlen aber alle getrennt! Grrrrrrr
  4. UlliTD ....rechnet sich ein Preis von 150 Euro sicherlich schon! Ich kenn da jemanden, der machts für 70 Euro Kinoeintritt incl. mini Popcorn!
  5. Hallo, mich würde es einmal interessieren, würdet ihr für einen Kindergeburtstag 8 Personen, 2 Stunden eher aufmachen? Das rechnet sich doch gar nicht, oder? Zumal die lieben Mamis auch noch kräftig ihren Kuchen ect. selber mitbringen! :( Es wir sogar gefragt, ob man seine eigene DVD mitbringen kann! :(
  6. Haha! Auch ne Antwort darauf, den Film schön ins lächerliche zu ziehen! :mrgreen: Es wirkt!
  7. Mal abgesehen davon, seid ihr echt der Meinung, das die bunten Bildchen auf den Tüten, den Popcornumsatz steigern, bzw. den beworbenen Film?
  8. Es ist schon echt schlimm hier, fast in jeden Block, fast bei jedem Thema kommt das Gespräch letzendlich bei der Technik an! Das ist nicht so gut, das hätte man besser machen können.......alles, aber auch alles wird hier zerpflügt! Was ich damit sagen will, es ist doch eigentlich egal, solange genügend Gäste kommen und sie auch damit zufrieden sind, und das Kino überleben kann......wen juckts! Die Technik kann noch so brilliant sein, das Ambiente noch so verführerisch, die Cola die richtige Temperatur haben......wenn der Film Scheiße ist, nützt das auch nichts ( und es gibt genügend Filme, die so richtig scheiße sind)! Außerdem, soll es echt Leute geben, denen das irgendwie egal ist. Ich bin zB. so einer. Die Story des Films muß stimmen und gute Schauspieler muß er haben, alles andere ist so ziemlich Nebensache. Von mir aus, könnte vorne noch einer am Piano sitzen. Nein, aber echt.......ich glaube HIER wird einfach alles zu überbewertet! Könnt Ihr eigentlich noch in irgendein Kino gehen und FILME anschauen, ohne den ganzen Bau auseinander zu nehmen? Ottonormalverbraucher sieht das nicht ganz so eng wie ihr! Deswegen..........ausatmen, einatmen, ausatmen......... In diesem Sinne Fröhliche Weihnachten und nen Guten Rutsch
  9. @ KOSSMO, es tut mir leid, diese Frage war jetzt nicht auf Deinen wunderschönen :wub: Adventskranz ausgerichtet! Keine Frage, der ist klasse :roll2: Es war im allgemeinen die Frage, ob jemand den Gästen noch "fröhliche Weihnachten" wünscht?
  10. Wünscht ihr Eueren Gästen per Annonce/Flyer ect. eigentlich noch "Fröhliche Weihnachten" oder ist das mittlerweilen politically incorrect :roll: sorry, mir dreht sich kurz mal der Magen um....... :mad: wo ist hier der kotzsmiley
  11. Mich erinnert dieser Vorverkaufsmist eher an "This is it" und dann war er eher ein Flop!
  12. Also, wir bevorzugten eher "butterfly", das sieht irgendwie nicht so industriell/gleichmäßig aus. Ich meine, dieses "mushroom" pocorn kriegste bei diversen Billigdiscountern bei uns hier in Eimer abgefüllt nachgeschmissen!
  13. Wie kann es ein, das ein Kino den Film in OV, schon vor dem offiziellen Start am 30.10. spielt? Es ist zwar nur eine Vorstellung, aber !?!
  14. Keine Ahnung warum, aber der link macht nicht mehr die richtige Seite auf: Auswählen auf U.S. Edition runterscrollen auf "Nightmare at the Box Office" Warum kann man hier die Posts eigentlich nicht löschen??
  15. Die Verleiher beliefern schlecht, weil sie selber nicht wissen, wie sie damit (Titelstory)....... http://www.huffingto...ngtonpost.com�� .........umgehen sollen! Die comments sind auch sehr aufschlußreich! :neutral:
  16. Nur mal so ne Frage: Kann von Euch noch jemand bestätigen, das sich der Stromverbrauch bei der gleichen Auslastung zu früher sich das durch das digitalisieren verdoppelt hat?
  17. Wie wird diese ganze verleih-Geschichte eigentlich in America gehandhabt? Ich habe mal vor ca. 15 Jahre gehört, die Kinos kaufen ihre Kopien....stimmt das, weiß da jemand bescheid?
  18. Müßte "Australia" sein! Nicole Kidman & Hugh Jackman
  19. Diese Chance habe ich nicht!! Die letzte Aushilfe hat er selber angelernt, macht bis heute keinen Schlußdienst, kann nicht einmal abrechnen, oder die Zahlen durchmelden, und sie weiß nicht, wie man das Kino "dicht" macht, geschweige denn, die Maschinen runterfährt! :mrgreen: Was will man auch von einem 18jährigen Wieberla schon erwarten!
  20. Stimmt, aber ich habe dieses Kino geliebt! Es ist mein großer Verlust!
  21. Danke Itter für diese Aussage: Ein gescheit bezahlter und zufriedener fest angestellter Mitarbeiter ersetzt mal locker zwei Aushilfen und liefert eine bessere Arbeit ab, als die Aushilfen, die sich bei dem was sie verdienen eher eine, "was gehts mich an" Einstellung vertreten. Hoffe mal, das mein Chef das in geraumer Zeit zu spüren bekommt! Mein Arbeitsverhältnis als einziger Festangestellter endet zum 31.7., weil ich mit 8,50 brutto zu teuer bin. Das hab ich nun von meinem Einstellung zur Arbeit, ......mach dich unersetzlich, dann wirst du nicht so leicht ersetzbar sein, von wegen! In diesem Sinne, wünsche ich meinem EX-Chef :shoot1: gutes gelingen.........Ironie off!
  22. sir.tommes, Ich habe genügend Bekannte, die mir genau das bestätigen! Die locker 3 Monate warten können, bis der Film dann auf Blue Ray raus ist und dann lieber daheim in Ruhe genießen! Und noch sind die Atmos Kinos gut besucht, noch! Eben, bis es das für zu Hause auch gibt! Ich kenn auch viele, die sagen, das "Deluxe" muß man mal erlebt haben, aber dann sagen viel zu teuer 1-2 mal und das wars dann!
  23. Noch nicht bemerkt, wir Kinobetreiber sind immer die Versuchskanickel! Wir bauen unsere Kinos für teueres Geld um und machen somit den Gästen geschmack fürs Wohnzimmer! Och, Dolby hab ich daheim, Och, 3-D hab ich daheim, Blue Ray ist genausogut wie 4-K, wozu noch ins Kino??
  24. Weil alle Geschichten schon mal erzählt wurden! Schadensfreundinnen, Urlaubsreif, Edge of tomorrow, spiderman usw.usw.... da kannste eigentlich das ganze letzte halbe Jahr an Filmen aufzählen! Ich sehe die Poster und weiß eigentlich schon die Story, das ist so lähmend!
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.