Jump to content

-- JS. --

Mitglieder
  • Content Count

    372
  • Joined

  • Last visited

About -- JS. --

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

775 profile views
  1. -- JS. --

    HKS Super 8 Filmbetrachter von Hünemörder

    Genau Friedemann, ich suche den "leeren Bretteinsatz".
  2. -- JS. --

    HKS Super 8 Filmbetrachter von Hünemörder

    Hallo, habe gerade ein sehr gutes Schnäppchen auf Ebay gemacht. Das liegt wohl auch daran, dass der Verkäufer den eigentlichen Artikelnamen mit etwas anderem durcheinander brachte.... https://www.ebay.de/itm/HKS-Projektorrosette-m-Umroller-UR-8-Filmzählgerät-für-Super-Acht/183983527705?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649 Frage: Hat jemand für dieses Gerät noch das Element mit dem Holzbrett im Angebot? Dieses bräuchte ich noch für meine Nassklebepresse. Danke.
  3. Tag zusammen, kann mir jemand eine kurze, bis 30minütige Doku empfehlen, die die digitale (Kino-)filmvorführung ansprechend erläutert und praktisch erklärt? Im Netz habe ich dazu nicht viel anschauliches gefunden. Es kann ruhig auch in die Tiefe gehen, also mit Erklärung der DCPs, etc. Danke.
  4. -- JS. --

    Filmumroller

    Hallo, hat jemand solche Filmumroller übrig? Danke.
  5. -- JS. --

    Filmbetrachter

    Hallo, aus aktuellem Anlass: Könnt ihr noch Super 8 Filmbetrachter in Metallausführung empfehlen, die 240er Spulen aufnehmen können? Ich bräuchte das Gerät sowohl zum schneiden und betrachten aber zur Hälfte auch als "Umspultisch" bzw. "Rewinder". Ich denke mit den Plastikversionen hälts wohl nicht so lange. Danke.
  6. -- JS. --

    BAUER T502 - Motor plötzlich tot

    Und raus bist Du: https://www.ebay.de/itm/Super-8-Filmprojektor-BAUER-T502-komplett-aber-DEFEKT-da-reparaturbedurftig/293188020279?hash=item44435e2837:g:Qq0AAOSwq3xdVDfo
  7. -- JS. --

    BAUER T502 - Motor plötzlich tot

    Ohjee, das hieße für mich: Einschicken zur Reparatur. Sollte dem wirklich so sein, dann werde ich den Projektor verkaufen. Er ist ja sonst gut gepflegt und in Schuss.
  8. -- JS. --

    BAUER T502 - Motor plötzlich tot

    (Man soll ja keinen alten Thread mehr hochholen, deswegen kurz hier gefragt) Hallo zusammen, nach langer Zeit schloss ich meinen Bauer T502 mal wieder an, alles leuchtete, alles rollte, alles ertönte, alles bewegte sich. Dann stellte ich ihn wieder aus. Nach dem Essen sollte es noch einmal einen "Testlauf" geben, doch es kam anders: folgendes funktioniert: - Projektionslampe leuchtet im Vorwärtslauf - "Pultleuchte" (orange) leuchtet Der Motor läuft nicht mehr an. Kein Summen, kein Brummen, kein gar nichts. Ich wechselte die Sicherungen aus, 2 hatte ich gefunden zum auswechseln (gibt es mehr als zwei?) Kurzum: Ist's ein Elko oder eine dritte Sicherung, die ich nicht fand? Vielen Dank.
  9. -- JS. --

    Kurze Frage - Kurze Antwort.

    .
  10. -- JS. --

    Fundstücke

    Waddn ditte? Impressionen der Berliner S-Bahn auf Super 8 Ein schönes Fundstück. - Einsteigen bitte.
  11. -- JS. --

    Fundstücke

    Hallo, gerade beim Zapping auf tagesschau24 gefunden. "8mm DDR". Gibt es auch noch in der Mediathek: https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy9iMjUyYTI3ZS04NWE3LTQzODctYTkyOC1lNWI3MzE1YjkwYWM/
  12. Ich trage das hier aus meinem anderen Forum mit bei, die Kommentare überzeugen meiner Meinung nach: http://www.digitalfernsehen.de/Kinobesuche-brechen-ein-Schlechteste-Zahlen-seit-Jahrzehnten.174948.0.html Spannend, ob es mehr die moderne Technik ist, die dem Kino das Wasser abgräbt oder schlichtweg die schlechten Inhalte, verbunden mit hohen Eintrittsgeldern, lt. Forenten.
  13. Oh, doppelt ist doof, dann Thread bitte löschen, danke.
  14. Hallo, ich "arbeite" hier mal etwas interdisziplinär und verlinke auf eine Meldung aus einem anderen Bereich / Forum, der sehr wohl auch "uns" hier betrifft, vor allem auch bezüglich auf die Kommentare unter dem Artikel: http://www.digitalfernsehen.de/Kinobesuche-brechen-ein-Schlechteste-Zahlen-seit-Jahrzehnten.174948.0.html Spannend, ob es mehr die moderne Technik ist, die dem Kino das Wasser abgräbt oder schlichtweg die schlechten Inhalte, verbunden mit hohen Eintrittsgeldern, lt. Forenten.
  15. -- JS. --

    Elmo ST1200 Tonproblem...

    Hmm, d. h. unsere Elmos haben vom Ton her erste Mangelerscheinungen, die dem Geist der langen Benutzungszeit von heute bis zur damaligen Fertigung entsprechen? Oder haben wir Fehlproduktionen? - Vielleicht kann man sich da etwas aus der Trickkiste behelfen. Beispielsweise einfach einen Lautsprecher anschließen mit anderem Widerstand als vorgegeben, sprich einen, der mehr "verkraftet", als der Elmo einen aufzwingen will, also einen, den man lauter drehen muss, um überhaupt einen annehmbar lauten Ton zu erhalten.
×