Jump to content

chrisdae

Mitglieder
  • Posts

    957
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Everything posted by chrisdae

  1. Oder was man alternativ einsetzen könnte. Ich stehe als Wiedereröffner ziemlich ratlos dar....
  2. Ich denke es war/ist eine richtige Entscheidung vorerst noch geschlossen zu lassen. Wetter ist nicht gut und die Besucher bleiben trotzdem aus.
  3. Ich würde tatsächlich eher wieder schließen. Ich werde es aber nicht tun, da sich so die Leute nicht daran gewöhnen das wir wieder auf haben. Unkostendeckend ist es ja - wenn ich mal meine Zeit außen vor lasse. Miete läuft sowieso weiter und die Mitarbeiter bleiben in Kurzarbeit. Das einzige wäre Strom und Gas. Meine persönliche Einschätzung ist - es kommt alles zusammen. Autokino, Wetter, Filmauswahl, Beschränkungen, Angst, andere Aktivitäten die wieder geöffnet haben und und und..... Die Leute sind locker drauf und nehmen es so hin, wie es ist. Mit Masken im Saal sitzen wollen diese aber nicht. Das hören wir sehr oft und aus der Verordnung lese ICH nicht raus, dass im Saal Masken getragen werden müssen. Die Leute sind verunsichert was unsere Kiosk-Produkte angeht. Kann man Popcorn kaufen ist so eine Frage die öfter mal aufkommt.
  4. Ein wenig von allem! Aber das Wetter ist natürlich Bombe! Programm ist natürlich auch nicht die Waffe aber sehr abwechslungsreich! Gentlemen, Trolls, Spione undercover, Känguruh, 21 Bridges, Nightlife (geht bei uns gar nix mehr). Wir haben nur Sa,So,Mi geöffnet und die Mitarbeiter bleiben in Kurzarbeit!
  5. Was möchtest du denn wissen? Abstandsregeln klappen problemlos. Bei einstelligen Besucherzahlen aber auch nicht schwer!
  6. Ich verstehe deinen Ansatz, stimme dem aber nicht zu! Für mich gilt allein dadurch keine Maskenpflicht. Im Foyer/Gang und überall wo man Leuten begegnen kann jedoch schon. Und wenn dagegen jemand was sagt - unklar definiert.
  7. Ich lese auch keine Maskenpflicht aus der Verordnung raus! Es steht explizit drin, was beachtet werden MUSS und eine Maskenpflicht ist explizit nicht aufgeführt. a) ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen, ausgenommen zwischen Angehörigen eines Hausstandes, eingehalten wird, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind, b) keine Gegenstände zwischen Personen, die nicht einem gemeinsamen Hausstand angehören, entgegengenommen und anschließend weitergereicht werden, c) geeignete Hygienekonzepte entsprechend den Empfehlungen des Robert Koch­Instituts zur Hygiene, Steuerung des Zutritts und der Vermeidung von Warteschlangen getroffen und umgesetzt werden und d) Aushänge zu den erforderlichen Abstands­ und Hygienemaßnahmen gut sichtbar angebracht sind, 4. Zusammenkünfte und Veranstaltungen sowie Kulturangebote, wie Theater, Opern, Konzerte, Kinos und ähnliches, wenn a) die Voraussetzungen nach Nr. 3 Buchst. a bis d erfüllt sind und zu jeder Zeit eingehalten werden können sowie b) die Teilnehmerzahl 100 nicht übersteigt oder die zuständige Behörde ausnahmsweise eine höhere Teilnehmerzahl bei Gewährleistung der kontinuierlichen Überwachung der Einhaltung der Voraussetzungen gestattet, c) maximal eine Person je angefangener für den Publikumsverkehr zugänglicher Grundfläche von 5 Quadratmetern, sofern Sitzplätze eingenommen werden, im Übrigen von 10 Quadratmetern, in die betreffende Räumlichkeit eingelassen wird und d) eine Teilnehmerliste, die Name, Anschrift und Telefonnummer enthält, zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.
  8. Das willst du glaube ich dann doch nicht.
  9. Da liegen mir andere Angebote vor 😉 Etwas weniger wie dieser Preis für 1 Monat für eine wirklich gute und große Wand.
  10. Hat sich glücklicherweise heute mittag schon erledigt. Danke für die Antworten. und lieber Media-Pro : Ich bin kein FAN von LED Leinwänden, muss aber gestehen in den jetzigen Zeiten finde ich das akzeptabel. Wenn wir wieder in den normalen Modus kommen, können wir alle wieder normales Kino mit normalen Gästen betreiben.
  11. Wir dürften in Hessen ja ab heute! Ob wir es am nächsten Wochenende wagen, steht auch noch nicht fest. Allein wegen der Regelung pro 5 qm 1 Besucher habe ich nur rund 1/4 der Kapazitäten. Dann muss ich schauen wie das mit 1,50 Meter hinhaut usw. Ja wird Monate dauern und die Beschränkungen der Besucher sicherlich viele Wochen! ….und das dann bei fast vollen Unkosten! Nicht schön!
  12. Hallo zusammen, der Film soll heute Abend im Autokino laufen. Leider ruckelt die Blu-ray! Hat jemand den Film als Datei oder vllt als Blu-ray und könnte aushelfen? Natürlich regulär beim Verleih gebucht!!
  13. Hallo zusammen, in Hessen dürfen wir ja zeitnah öffnen (also heute). Nach den Auflagen wird, wenn überhaupt, maximal 1/3 meiner Kapazität zur Verfügung stehen! Ich weiß gerade nicht ob es sich unter den Auflagen überhaupt lohnt und mache mir jetzt die Woche mal Gedanken. Wer hat denn ähnliche Gedanken was eine humane Erhöhung des Eintrittspreises betrifft? Viele Grüße Chris
  14. Eben und nun versuch mal Kontaktdaten raus zu bekommen 😉
  15. Das sagt das Internet auch, aber dann gibt es Handesregistereinträge und eine Mitwirkung bei TKKG in 2018/2019 oder es gibt eine Firma die eben auch einfach Delta Film heisst. Immer schwierige Sache mit den alten Schicken ;(
  16. Hallo zusammen, hat jemand eine Idee wo die Filmrechte für den Film Super-Stau liegen könnte? Damals wohl von Delta Film Gmbh verliehen, aber ich finde keine Kontaktmöglichkeiten und Delta ist ggf. auch gar nicht mehr aktiv.
  17. Liebe Iris wieviel gramm fasst denn die Schale bei dir?
  18. Ich wage da enorme Zweifel dass es bei KEINEM ausreichend wäre.
  19. Von uns wurden soviele Unterlagen gefordert, woraus hervorgeht dass wir stets ordentlich arbeiten und vor Ort sofort Daten abgerufen werden können und alles genau dargelegt und und und... dann die Begründung es dauert ja nicht lange einen Bon auszugeben. Ich habe Widerspruch eingelegt.
  20. Ich wollte mal nachfragen wie es weiteren Kollegen ergangen ist? Unser Finanzamt hat den Antrag abgelehnt.
  21. Wir hatten einen Gast 😉 Ansonsten ist der Film leider ein absoluter Totalausfall. Schade, denn Bad Boys lief auch schlecht und die Gäste finden beiden Filme eigentlich gut.
  22. Liebe Iris. Woher hast du denn die Schalen und geben die Leute das anstandslos zurück? Weitere Frage: Lagert ihr das vorebreitet in Nacho Wärmern? Kann mir vorstellen dass das Gewicht ein Problem sein könnte....
  23. Spione unter der Woche (auch in den Ferien) bei uns sehr schlech als Nachspieler in der 3ten Woche. SA/SO ok - mehr aber auch nicht. Kinderfilme laufen bei uns in der Regel sehr gut.
  24. Ulli TD - Das rosa Kaninchen haben wir im Einsatz. Läuft leider auch schlecht (obwohl wir Publikum dafür haben). Einzig SA/SO 16.45 war recht ok. Rest bei uns sehr sehr schlecht gelaufen.
  25. Liebe Kollegen, ich schwanke zwischen einem Wieder-Einsatz von Star Wars (hatte den nach der 3.Woche abgesetzt) oder einem Einsatz von Knives Out. Hintergrund: Star Wars lief bombastisch, die dritte Woche war bei uns aber schon relativ schwach und ich bin durch Star Wars zu eingeengt. Frage : Wer hat denn in einem kleineren Ort (wir haben knapp 11.000 Einwohner) noch Star Wars im Einsatz und wie läuft er noch? Gleiche Frage zu Knives Out? Viele Grüße und einen schönen Sonntag @ preston DANKE
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.