Jump to content

August Stark

exMitglied
  • Posts

    88
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by August Stark

  1. Ich bin in diesen Dingen kein Experte. Ich kann auch nicht mehr exakt sagen, wo ich das las. Ich habe mir das aber so eingeprägt. Letztlich bleibt uns nur eines: Daumen drücken und hoffen, dass Kodak die richtigen Entscheidungen trifft.
  2. Wenn ich die bisherigen Veröffentlichungen richtig verstanden habe, ist der 100D doch bereits gegossen und "liegt nun noch etwas ab", weil man ganz frisch gegossenen Film nicht sofort verarbeiten und vertreiben kann. (?) Zweitens: Kodak ist klug beraten, sich ein wenn auch kleines sicheres Standbein in der Fotografie zu sichern. Der Digitalmarkt dürfte verteilt sein Ich sehe außer mir niemanden mit einem Kodak Ektra Telefon herumlaufen.
  3. Kahl verkauft Foma N Film in 8mm. Ich kann mich erinnern, dass sich der Film recht ordentlich umkehren lässt. Wer also nicht auf der schwarzen Liste steht, kommt zu passablem Film, auch in DS8.
  4. Um es nochmals deutlich zu machen: Bei Zweiformatprojektoren besteht ein hohes Risiko, dass Kaufkopien in Normal 8 unsynchron wiedergegeben werden. Mir ist kein Kauffilm untergekommen, der nicht die Norm von 56 Bildern Abstand hatte. Ich würde zu einem Agfa Sonector mit Tonuntersatz raten oder zu einem Kodak Sound 8. Beide lassen sich auch bei Bedarf auf modernes Licht umbauen.
  5. Hallo zusammen, ich begrüße die Ladeneröffnung auch sehr. Ein ganz wichtiger Impuls. Den Machern gehört großer Respekt und auch Glück auf den Weg. Die Frage ist: Wurden den die vor Monaten vakanten Beaulieu Ersatzteile der Firma Wittner gesichert? 2008 Batterien sind dort leider schon ausverkauft.
  6. Dankesehr. Das unterstützt meine Vermutung, dass entweder durch zu warmes wässern die Wachschicht angeschmolzen wurde oder durch zu strakes abwischen der Kohleschicht, die Schicht einen Kratzer bekam. In diesem setzt sich dann offenbar feiner Staub ab.
  7. Hallo zusammen, ich habe neuerdings immer mittig, ca. 5 bis 7 cm lange hellbraune / hellgraue Streifen auf meinem Moviechrome (nach der Tetenalentwircklung) Mit Sidolin lassen diese sich fast vollständig entfernen. Das Phönomen ist neu. Hat jemand diese Erfahrung auch gemacht, bzw. einen Rat, wie sich das verhindern lässt? Es ist nervig, da jede Rolle nach dem Trocknen nachbehandelt werden muss. Im Wässerungs- und Trocknungsprozess komme ich diesen Streifen nicht bei. Sie erscheinen erst, wenn der Film trocken ist.
  8. Hallo zusammen, ich suche eine 16mm Kopie von dem Spielfilm, das lockende Ziel, Deutschland 1930, Richard Tauber Film. Beste Grüße
  9. Hallo zusammen, kann jemand etwas dazu sagen, ob es Normal 8 Filmkopien in CS gegeben hat? Beste Grüße
  10. Hallo zusammen, ich habe den Soundie: "Gilbert Becaud singt La Boheme" doppelt. Super 8 ca. 30m SW, Magnetton. Sehr schöner Bummel durch das Paris der frühen siebziger Jahre. Beste Grüße
  11. Hallo zusammen, ich sammle seit einiger Zeit Filme und auch Schmalfilmkopien. Es ist mir jetzt der Film "Richard Tauber singt, Tonfilmdokumente" in die Hände gefallen. Schmalfilmarchiv Vaduz, 120 Meter Magnetton. Ich habe eine recht gute Richard Tauber Sammlung aber keine komplette. Sicher sind auch nicht alle Tauber Filme verfügbar. Egal auf welchem Medium. Meine Frage: Hat jemand auch diesen Super 8 Film und hat es schon geschafft, die einzelnen Szenen Spielfilmen zuzuordnen? Schon mal Vielen Dank!
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.