Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'elmo'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 5 results

  1. Hallo, ich habe mit dem Icomorphot 8 1,5 und der Logmar einen anamorphen Film aufgenommen und will ihn nun projizieren. Mein Projektor ist ein Elmo ST1200 mit dem 1,0er Objektiv. Welche Art anamorphen Objektivaufsatz mit 1,5-Verzerrung braucht man da, bzw. wo nach muss ich suchen? Welche Marke? Gab es damals von Elmo etwas, das direkt drauf passte?
  2. Hat jemand Erfahrung mit Adaptern, welche die Verwendung von Scheider-Objektiven in Elmo-Projektoren erlauben? Ich habe noch ein Xenovaron 11-30mm aus einem Bauer-Projektor, das ich gerne im Elmo ST 1200 verwenden würde. Van Eck bietet dafür einen Adapter an: http://shop.van-eck....lsearch=adapter Gab es früher wohl auch aus Metall, jetzt aus Nylon. Da 50 Euro nicht ganz billig sind, wüsste ich gerne vor der Bestellung, ob die "Konvertierung" gut funktioniert oder ob Probleme (z.B. Unschärfen) bekannt sind.
  3. Guten Abend, als ich gestern mit meinem ELMO ST-1200D MO (m.E. letzte Version) einen Magnettonfilm abspielte, fiel plötzlich nach ca. 10 Minuten der Ton aus. Seitdem ist der Projektor stumm :mad:. Die 3,15A-Sicherung vom Verstärker war also durch. Mehrfaches Auswechseln des Schmelzeinsatzes führte dazu, dass ich nun mit Sicherheit sagen kann, dass mit jedem Einschalten des Lautstärkepotentiometers die Sicherung durchbrennt (Blitzeffekt). Bevor ich mich an die bereits ausgebaute Verstärkerbaugruppe zu schaffen mache, wollte ich mal in die Runde fragen, welche Ursache dafür als am wahrsche
  4. Hallo in die Expertenrunde, Ich habe da mal wieder eine Frage: Wie reinige ich meinen Elmo GS 1200 richtig. Das Gerät ist absolut sauber (mit Garantie vor knapp einem Jahr gekauft) und läuft einwandfrei. Ich habe beim Querlesen hier im Forum gelesen, daß sich beim Abspielen von Tonfilmen Rost/Dreck ablagern kann. Wenn ich meine selbstgerechten Filme durchlaufen lasse, schalte ich immer den Tonkopf aus (stelle also auf Lichtton), öffne danach die Klappe und puste mit Druckluft sanft die filmführende Bahn durch. Nun habe ich aber einige alte Zeichentrickfilme (mit Pistenton) und
  5. Hallo Zusammen, weiss jemand ob man das "Elmo Daylight Projektion Device" an einem GS 1200 betreiben kann ? Ich suche eine einfache Möglichlkeit um mal schnell eine digitale Arbeitskopie (zum Tonschnitt) zu erstellen. Der Händler weiss leider nix über das Teil. Wir aktuell bei eBay angeboten: http://www.ebay.de/i...X:BOCOR:DE:1123 Danke Euch und Gruß aus Düsseldorf Thorsten
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.