Jump to content

CP 65 Problem


Recommended Posts

Hallo!

Hab mal eine Frage an die CP 65-Spezialisten:

Hab hier einen CP 65 stehen, bei dem ich bei Lichtton nur noch Mono wählen kann. Egal welche Lichttontaste ich drücke, er springt immer nur auf Mono.

NonSync und Aux sind in Ordnung.

An den Karten kanns nicht liegen, die sind alle schon mal getauscht (Kartensatz hat in einem anderen Prozessor funktioniert).

Da keine Außenbeschaltung dran ist, kann der Fehler nur an der Backplane liegen.

 

Hat jemand schonmal sowas gehabt? Oder kann mir jemand Schaltungsunterlagen zukommen lassen?

 

Danke im Voraus!

 

PeterG

Link to post
Share on other sites

Du setzt Optionen der einzelnen Formate, seis jetzt per Diode oder Jumper, dessen ungeachtet sollte sich das Format trotzdem anwählen lassen.

Ich hatte einen ähnlichen Defekt am CP55, kenne aber leider die Lösung nicht wirklich..... Evtl liegt der Fehler in der kleinen cat auf der Fontplatte (die die Formattaster und das "local"-Poti trägt) die Backplane wars mMn nicht, könnte evtl am Mo nochmal beim Techniker nachfragen (wenn ders noch weis, is übern Jahr her).

Link to post
Share on other sites

Sowas hatte ich mal an einem Open-Air. War der Formattaster für das hängende Format, der sich irgendwie festgeklebt hatte und somit immer das Format anwählte. Mal etwas drauf rum drücken, vielleicht geht's dann wieder.

Link to post
Share on other sites

Simpelster Test dafür wäre eine Drahtbrücke hinten am Automationsanschluss TB1, um mal eben 1-2 Formate durchzutesten. Einfaches Käbelchen zwischen GND (14) und S0, S1, etc. halten und gucken was passiert. Allerdings spricht die Umschaltbarkeit auf/von NonSync und AUX etwas gegen die Theorie, aber wer weiss.

 

 

- Carsten

Link to post
Share on other sites

Danke fürs Nachdenken!

Ich fasse mal zusammen, was ich noch probiert habe:

-am Prozessor ist nichts angeschlossen

-Automationseingänge auf der Backplane - gleicher Fehler

-hängende Taste ist ausgeschlossen

 

Ich bekomme Ende der Woche einen zweiten CP 65, da kann ich mal die Leiterplatte in der Klappe tauschen.

 

Melde mich dann mit dem Ergebnis.

 

Hat evtl. jemand Schaltungsunterlagen zu der Kiste?

 

Grüße

PeterG

Link to post
Share on other sites

Kannst Du nochmal GENAU beschreiben was passiert, wenn Du ne Taste drückst, also, in welchem Modus kommt der CP65 hoch (wie ist er eingestellt - letztes Format oder immer Async), was genau passiert wenn Du die Taste drückst und wieder loslässt, wenn Du drückst und gedrückt hälst? Sprich, reagiert der garnicht, oder 'springt' er erkennbar wieder zurück?

 

Was ist mit SRD? Könnte es sein, dass der CP65 so reagiert, wenn er keine SR oder Matrixkarten installiert hat? Also sie in diesem Fall nicht erkannt werden?

 

- Carsten

Link to post
Share on other sites

Ich tippe mal auf die Platine im Deckel. Da ist evtl. ein kurzer drauf bzw. eine Diode macht einen kurzen. Wenn du SR gedrückt hältst leuchtet denn dann die zugehörige LED ? Ich glaube die LED's lesen nähmlich das gewählte Format aus und sind nicht direkt mit der Taste verknüpft.

Link to post
Share on other sites

Bischen Klarheit zu den LED's in den Tastern. Diese werden von einem CD4051 (4000er CMOS Serie) angesteuert, das ist ein Demultiplexer, der aus einem 3 Bit Code die Ausgänge ID 0 - ID7 schaltet. Der LED-Strom wird über einen 1,5kOhm Widerstand an PIN 3 eingestellt. Steuercode kommt über IDFA-C. Die Taster haben damit nix zu tun.

Jens

Link to post
Share on other sites

Ebenso wie die Steuerung lässt sich der tatsächliche Status der Formatwahl hinten an den ID Lines abgreifen. Aber nochmal - da die Umschaltung auf Async und Aux scheinbar korrekt funktioniert und auch über den Automationseingang eine korrekte Formatwahl möglich ist, würde ich erstmal nicht vermuten, dass es an der Bedien- oder Anzeigeplatine liegt.

 

- Carsten

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.