Jump to content

wie werde ich filmvorführer`?


SarahRuleS
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich lebe in Berlin und möchte sehr gerne parallel zu meinem Beruf einen Nebenjob als Filmvorführer tätigen. Ich habe gelesen, dass es aktuell keine Möglichkeiten gibt, eine Ausbildung in diesem Bereich zu genießen. Die meisten Kinos suchen erfahrene Filmvorführer bzw. Filmvorführer mit Grundkenntnissen.

Vielleicht könnte mir der Eine oder Andere einen Tipp geben, wo ich am Besten die Praxis eines Filmvorführers erlernen kann.

 

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Es ist wirklich mein Traum das zu machen.

 

die verzweifelte Sarah

Link to comment
Share on other sites

Hallo verzweifelte Sarah :) ,

also verzweifeln musst du deswegen nicht. Wenn du es als Nebenjob machen möchtest brauchst in den meisten Kinos auch keine Erfahrung. Du wirst in dem jeweiligen Kino von erfahrenen (so sollte es normalerweise sein :wink: ) Vorführern angelernt.

Bewirb dich doch einfach mal in einigen Kinos. Ob du für den Job geeignet bist, wird man dir dann sicher sagen können.

Wenn du es unbedingt werden willst, wirst du es schon schaffen. Darfst halt nich aufgeben.

 

Viel Glück

Link to comment
Share on other sites

Kann mich Surfer nur anschließen.

 

Wenn du allerdings direkt in einem Kino als Vorführerin anfangen willst ist es ohne Vorkenntnisse meistens wirklich schwieriger. Manchmal hilft auch der etwas längere Weg über die anderen Jobs in einem Kino (Platzanweiserin, Thekenkraft, Kasse), dann steigen auch die Chancen, als nächste als Vorführerin eingelernt zu werden.

 

Außerdem kann es imho keinem Vorführer schaden, den Job der "niederen Angestellten" auch selbst schon einmal erledigt zu haben ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sarah,

 

ich kann mich den beiden nur anschließen ich selber habe diesen weg gehen müssen von ganz unten bis zum Filmvorführer. Angefangen mit nur Eislaufen und morgens Reinigung des Kino`s war nicht immer schön aber wenn man intresse zeigt und immer wieder mal nachfragt wie geht dieses und jenes wie macht man das am besten dann steigt auch die Chance immer weiter in die Richtung zukommen.

Ich persönlich würde mir kleinere Kino`s aussuchen dafür da dort die Chance einfach größer ist.

 

Viel Glück auf dem Weg zu deinem Ziel

 

Der Smurf

Link to comment
Share on other sites

wobei man schon ehrlicherweise sagen muss, dass filmvorführung zu 90% von männern erledigt wird, oder?

in diesem forum sind die frauen vermutlich auch stark unterrepräsentiert...

wenn man so ne komplette kopie von american gangstar alleine trägt und dann noch auf den obersten teller wuppt, weiß man auch wieso...

wir haben ein mädel bei uns in der projektion und sie holt sich halt immer hilfe dazu, wenns ans umtragen geht!

in den meisten fällen werden filmvorführerstellen aber nur intern ausgeschrieben und dann auch besetzt, sprich wenn du nicht eh schon in einem kino arbeitest erfährst du meist nichts davon, dass gesucht wird!

allerdings kann eine initiativbewerbung auch nicht schaden...

 

und um erfahrung würde ich mir keinen kopf machen, ein wenig technisches verständnis reicht da vollkommen, alles andere bekommt man beigebracht!

wenn wir mal ehrlich sind, kann man zum reinen filmeinlegen auch nen halbwegs intelligenten affen dressieren... :oops: :lol: :shock:

 

also versuchs einfach!

Link to comment
Share on other sites

In diesem Forum und in den Kinohierarchien sind Frauen unterrepräsentiert, ein Ärgernis.

 

Es hat sich aber an den Universitäten aufgrund der Gleicjstellungsklausel geändert. Auch an den Schulen hat sich das Leistungsverhältnis längst umgekehrt zur traditionellen Männerdominanz, zunächst noch immer aber in den Geisteswissenschafften, aber vorpreschend in den Naturwissenschaften.

 

Muß gefördert werden, auch von Kinobetreibern.

Link to comment
Share on other sites

@cinerama:was oll uns dieser beitrag sagen - gerede um des geredes willen oder hier kommt der mann, der den absoluten durchblick hat :lol: 8) :lol:

 

@sarahrules:

schliesse mich den anderen an und gebe dir den tip, fang in einem kino als aushilfe an, erstmal einlass oder kasse und dann irgendwann bietet sich die möglichkeit an, vorführen zu lernen. ich habe in meiner laufbahn als vorführer etliche vorführerinnen ausgebildet und alle konnten es genauso gut wie die männer. in einem kino wurde eine von mir ausgebildete vorführerin meine nachfolgerin als technischer leiter - obwohl sie nur 155cm gross ist und auch filme von teller zu telleranlage tragen musste. sie wusste sich zu helfen. ebenso hatte ich männliche vorführer, deren körpergrösse mit 165cm auch nicht die idealmasse hatten um filme vom oberen teller zu heben und dann zwei stockwerke hochzutragen - auch sie haben es geschafft - und wenn sich jemand hilfe holt beim transportieren von filmen oder rauf und runterheben, dann ist das in ordnung und zeugt von verantwortungsbewusstsein - ein film der auf den boden knallt, weil einer meint er muss es allein schaffen, obwohl er nicht sicher ist, das ist dummheit

Link to comment
Share on other sites

wobei man schon ehrlicherweise sagen muss, dass filmvorführung zu 90% von männern erledigt wird, oder?

in diesem forum sind die frauen vermutlich auch stark unterrepräsentiert...

wenn man so ne komplette kopie von american gangstar alleine trägt und dann noch auf den obersten teller wuppt, weiß man auch wieso...

 

um hier mal auch die andre seite zu erwähnen:

ja, offensichtlich sind wenige frauen in der branche - in meinem kino allerdings sind von 3 von 4 leuten, die projektion können, frauen.

und nein - ich mit meinen weiblichen 1,60 hab kein problem damit, american gangster auf den obersten teller zu legen.

hilfe hol ich mir nur bei extrem weichen kopien - und (überraschung!) die bekomm ich meistens von frauen :mrgreen:

Link to comment
Share on other sites

Ich persönlich finde es gut wenn auch weiblichen die chance gibt !

 

Und was die größe betrifft ich bin 1,61m und schaffe es auch AG auf den bersten teller zu wuppen !

Also lass dich nicht entmutigen und klappere alle kinos ab und ebend klein anfangen bis die richtige chance kommt.

 

LG der Smurf

Link to comment
Share on other sites

Hey Sarah...

lass dich nicht entmutigen, ich bin auch "nur" 1.68 groß und ein Mädel und ich kann American Gangster heben....ausserdem wozu gibt es drei Teller... :?: :?: :!:

Wenn man etwas unbedingt will, dann klappt es auch mit etwas Mut und Durchhaltevermögen.

Habe erst zwei Jahre an der Theke Nachos verkauft...

Viel GLück und alles Gute!!!

Liebe Grüße

Klebepresse :D :D

Link to comment
Share on other sites

irgendwie eine bekloppte Welt... in Berlin sitzt eine verzweifelte Sarah, die den Job als Filmvorführerin als Aushilfe machen will, Sie als "noch außenstehende" fragt hier nach, wie man in diesem Gewerbe Fuß machen kann. Für mich ein sehr großer Pluspunkt.

Ein paar 100 Km westlich von Berlin (Kleinstadtkino in NRW) suchen wir dringenst eine Aushilfe, auch zum anlernen, leider ohne Erfolg. Mittlerweile habe ich schon 8 Bewerber verschlissen. Davon die Hälfte: uiii... ich dachte nur ich müßte nur ne DVD einlegen... :roll: und Tschüss....

Der Rest: "Ey mann, bin voll der Checker, wieso dann anlernen???

Und was heute passiert ist von einen Mitbewerber, möchte und will ich nicht öffentlich schreiben, deswegen auch der Anlass zu diesem Beitrag, ich lasse es lieber... :twisted:

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht, bis auf wenige Ausnahmen, kamen die meisten relativ schnell mit der Materie zurecht, die Ausnahmen waren allerdings nicht nachschulungsfähig...Grobmotorikerproblematik... :roll: :wink: :roll:

Link to comment
Share on other sites

Also ich weiß nicht, als derjenige, der die Leute einlernen soll, sollte man schon so viel Menschenkenntnis besitzen, das Potential vor dem Einlernen festzustellen.

Und ich rede jetzt nicht von Vorurteilen (betreffend Körpergröße, Geschlecht etc.) sondern einfach davon, ob derjenige z.B. begeistert genug und lernfähig genug erscheint! Und auch ob das obligatorische Mindestmaß an technischem Interesse und Feinmotorik vorhanden ist sollte man doch vorher klären können?!

Link to comment
Share on other sites

gibt es ein Gymnasium in der Stadt? Da gibt es eigentlich immer Oberstufenschüler, die über 18 sind, sehr für den Kinobetrieb zu begeistern sind, und gerne ein bisschen Geld verdienen möchten, vor allem abends und nachts (und natürlich gerne freien Eintritt ins Kino haben!)

Einziges Problem: Nach ca. zwei Jahren sind sie häufig wieder weg.

Link to comment
Share on other sites

Im letzten Sommer haben auch wir wieder nach einer neuen Aushilfe suchen müssen, auch bei uns war das Ergebnis erschreckend :roll:

Insgesamt waren es fünf Versuche, beim fünften hat es dann geklappt.

Am Anfang heucheln alle Interesse für Kino und geben sich begeistert, wenn sie die Technik sehen.

Wenn ich dann aber anfange, sie allein zu lassen, meinen alle, sie wären jetzt die grossen Starvorführer und müssten sich nicht mehr um die Technik kümmern. Mit anderen Worten, die ersten Vier waren alle hervoragende Schauspieler, aber als Vorführer nicht zu gebrauchen!

Vier klingt vieleicht nicht viel aber normalerweise hat es bei uns im ersten oder zweiten Anlauf geklappt. :?

Ich denke aber mal, dass es jemandem wie Sarah schon ernst ist mit dem Interesse, wenn sie hier im Forum nachfragt. 8)

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Auch ich habe viele Filmvorführer zu DDR-Zeiten ausgebildet.Die wirk-

lich Intersse hatten sind auch geblieben.

Das war noch Vorführen! Mit Kohle! Leider gab es auch viele,die nachdem

sie gemerkt haben auf was es ankommt das Handtuch geworfen haben.

Einige dachten mann muss den Ton noch ablesen und ins Micro sprechen!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.