Jump to content

kastlmeier

Mitglieder
  • Posts

    215
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Recent Profile Visitors

869 profile views
  1. Also 3Gplus bedeutet doch nur mit negativen PCR Test. Wer macht diesen freiwillig und wer bezahlt diesen ab Montag selber und was wird dieser kosten ?
  2. Ab dem 11.10 regelt sich das alles von selber, da ich nicht glaube, das die Leute 30.- € zahlen zum Testen um ins Kino zu gehen. Die Testangebote werden auch empfindlich abnehmen. Es wird sich dann eine allgemeine 2G Regelung einfinden.
  3. Ich schätze das bald 2G kommt. In Bayern kann man die Hütte voll machen. Die Maske darf zum Verzehr abgenommen werden. Der Kunde will sich aber nicht mit seinem Nachbarn eine Armlehne teilen. Bei voller Auslast alle kontrollieren und registrieren ist irgendiwe auch nicht möglich und auch noch die Abstände im Foyer einhalten.
  4. Na super und ab 11.10. sind die Test dann gebührenpflichtig, oder gibt es dann wieder eine Ausnahme für Schüler, sonst würden die Schüler dann in den Ferien zu Hause bleiben, denn keiner hat eine Ahnung davon was die Tests dann kosten werden, was wiederum sowieso ein Problem auch für die Kinos wird. Welcher Ungeimpfte zahlt den Mindestens das 3-fache für einen Test im Vegleich zur Kinokarte.
  5. Die letzten Jahre hatten die Disney Filme immer die Charts angeführt. Jetzt führen sie die Charts der illegalen downloads bei den Filmen an. Filme wie Black Widow, Jungle Cruise oder Free Guy waren an der Kinokasse auch nicht sehr erfolgreich. Ich glaube, das auch werbetechnisch die Werbung dieser Filme für das Kino vernachlässigt wurde, evtl. auch das negative Image das Disney aufgebaut hat, denn der Jungle Cruise ist wirklich ein toller Film. Die großen Kinoketten haben die Filme boykottiert und viele kleine wollten unter den Konditionen wie "3 Wochen Vollprogramm" etc. nicht mehr einsetzen.
  6. Der gute August lag einwandfrei am Wetter und das viele nicht in den Urlaub geflogen sind. Ich habe seit 21 Jahren ein Open Air KIno und das war dafür das Schlechteste und für Corona hatte ich einen sehr guten August im normalen Kino. Es waren auch eine geballte Anzahl an guten Filmen für alle Geschmäcker am Start und in Bayern natürlich der Eberhofer, der trotz Corona die Million knacken wird, aber jetzt bei dem sonnigen September sind die Zahlen wieder emens eingebrochen, vor allem bei den Kinderfilmen.
  7. Dramtisch wird es doch ab den 11.10. außer die neue Regierung ändert dann etwas, wenn ab diesen Zeitpunkt das Testen jeder selber bezahlen muss. Diese Gruppe bricht dann allen weg, ob Gastro oder anderen Kultur- und Freizeitaktivitäten oder stellt man jetzt schon eine Impfbeschleunigung fest ? Würden wir nach Inzidenzen gehen, wäre doch schon wieder alles dicht, selbst die Schulen.
  8. 4Um die Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles unter den Kinobesuchern oder Personal zu ermöglichen, ist eine Besucherliste mit Angaben von Namen und Vornamen, eine Anschrift sowie eine sichere Kontaktinformation (Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zu führen.
  9. Und da das ganze wieder so schwammig definiert ist und in nur 2 Tagen niedergeschrieben wurde, gibt es betimmt noch eine genaue Verordnung für Kinos, aber das Ganze zählt voerst sowieso nur bis zum 01.10.21, also bis nach der Bundestagswahl und dann ??? Jetzt macht ein Kinobetreiber ab 13.09. seine Kino für James Bond voll und ab 2.10. ändert sich evtl. wieder was und dann, wirft er dann die Hälfte der VVK wieder raus ? Verordnungen für einen Monat, wie will man da planen ?
  10. Sie haben ab sofort die Wahlmöglichkeit zwischen Vollauslastung ohne Mindestabstand mit Maskenpflicht am Sitzplatz oder 1,5 Meter Abstand zwischen Besuchergruppen ohne Maskenpflicht am Sitzplatz Noch ist unklar, ob bei Vollauslastung die Maske zum Verzehr abgenommen werden darf. Wir sind dazu im Austausch mit den zuständigen Ministerien und werden Sie selbstverständlich informieren, sobald wir Näheres wissen. Klar lese ich was Du schreibst. Dann erkläre mir bitte diese zwei Punkte. So hat es der HDF uns mitgeteilt. Punkt 1 ist klar, aber hier ist noch nicht geklärt, ob ein Verzehr möglich ist, da man mit Maske schlecht etwas verzehren kann. Punkt 2 ist auch klar, aber was ist eine Besuchergruppe ,ein Haushalt ?.
  11. Danke für die Aufklärung. Aber eines ist noch nicht sicher und wenn dies nicht möglich ist, dann macht die Vollauslastung keinen Sinn und zwar geht es um den Verzehr bei Vollauslastung mit Maske und hier hat uns der HDF noch angeschrieben, das dies noch nicht geklärt sei. Deswegen habt ihr wahrschaenlich auch noch abgewartet, oder ? Hast Du da neue Infos dazu ? Entschuldige ich habe mich vertan, das war nicht im Juni, sondern im Mai. Im Juni habe ich selber aufgesperrt und ab dem glaube ich 7.6. war es dann erlaubt mit dem Verzehr am Platz.
  12. Warum erst nächste Woche? Gibt es da wieder eine neue Verordnung ? Wieviele Personen aus wievielen Haushalten dürfen jetzt zusammensitzen ? Ihr zwingt dann Eure Gäste zum permanenten tragen einer Maske am Sitzplatz, oder ? Zudem sitzen dann völlig Fremde Personen nebeneinander, oder ? Es ist bis jetzt auch noch nicht geregelt ob bei einer Vollauslastung mit permanenter Maskenpflicht ein Verzehr möglich ist, oder habt Ihr da schon neue Informationen. Im Juni war es so das das Gesundheitsamt von Nürnberg dem Cinecitta erlaubt hat auch am Platz etwas zu verzehren, auch mit Maske, die waren aber die Einzigsten damals.
  13. Kein Kino in Bayern macht zur Zeit eine Vollauslastung, da sonst der Kunde auch während der Vorstellung die Maske aufbehalten müsste und genau davon hat der Kunde nichts, sondern nur einen Nachteil und die Registrierung bleibt auch noch.
  14. Ein mords Tamtam und zählt nur bis zum 1.10.21, dann wird wieder nachgebessert. Stellt Euch vor.."JAMES BOND, 165 Min." mit Maske...und das im vollen KIno, das macht doch keiner. Meine Kunden sind mit der jetzigen Regelung sehr zufrieden und wollen keine fremden Personen neben sich sitzen haben ohne Abstand. Diese 1.50 Meter sind doch auch überholt. WIr haben 3G.
  15. Super ich danke Dir, das haben sie ja einiges nachgebessert.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.