Jump to content

CSFan

Mitglieder
  • Content Count

    331
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About CSFan

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Unterfranken
  • Interessen
    Alles rund um den Film ,vor allem Schmalfilm (besonders: 16mm und Super8)

Recent Profile Visitors

1631 profile views
  1. Hallo in die 16mm Runde; verkaufe mein 16mm Objektiv : Astro-Kino-Color IV 1: 1,8 25mm (passend für Siemens 2000 und Bauer Projektoren) Sehr guter Zustand! Großes Bild auf kurze Distanz. Preis auf Anfrage per PN, danke.
  2. Hi, suche eine intakte "Rückwand" von einem 16mm Bauer P7 (TS oder L), Lautsprecher und Schraubverbindung sollten OK sein. Freue mich über Angebote per PN . Gruß, CSFan
  3. Hi Martin, ich finde mittlerweile die ELMOs im 16mm Bereich (auch, wenn nicht ganz so robust und mit einigen kleine Krankheiten) toll und interessant, vor allem , weil sie sehr leise sind beim Abspielen (habe ein paar CL, die laufen hervorragend , nur die Gummirollen musste ich bei allen austauschen, aber die von Herrn Link sind perfekt, Preis/Leistung stimmen voll!) In meiner Sammlung habe ich die Bauer P6 - 8 ständig im gebrauch, aber die sind nicht so leise wie die Elmos ( bei Super8 sind die Bauern die leiseren, dennoch nutze ich auch hier seit vielen Jahren nur die ELMO ST 1200er Reihe (ja, die Pornomaschinen, wie sie gerne genannt werden, hatte mit denen aber nie Probleme), EIKI CL habe ich auch, aber die sind lauter, da ich nur einen kleinen Raum habe für meine Filmsichtungen , sind mir die Elmos an Herz gewachsen, damit ich ein genauso großes Bild wie mit meinen Bauern (hier nehme ich ein 25 er Objektiv ) auf der Leinwand bekomm, habe ich mittlerweile ein 20mm Objektiv von Elmo, das eine sehr gute Schärfe (auch Randschärfe) auf die Leinwand zaubert.
  4. Hi in die 16mm Runde, ein neuer Projektor in meiner Sammlung; ELMO 16 AAR - 16mm Projektor mit Aufnahmemöglichkeit schönes Gerät, dass bis Heute für mich nicht geläufig war, nach einer Reinigung und ein bisschen Öl sowie die Überarbeitung einer der Gummirollen ( ELMO Krankheit ), hier bei diesem Gerät wurde nur eine der besagten Rollen verbaut (Ein/Ausbau ist sehr einfach), sehr ruhiger ,leiser Lauf und klarer Ton. Schönes Gerät, macht richtig gute Lauen mit dem Ding.
  5. Hi Eberhard, toller Beitrag, danke für den Hinweis!
  6. Ja, das Platzproblem kennen haben einige bei 16mm und 35mm, bei mir stehen noch hinter den 16ern die letzten Super8 Kopien in den Regalen ,die ich leider aus Platzgründen und weil ich fast nur noch 16mm sammle weichen müssen (einige Derann und Kempski Filme , sowie viele Kurzfassungen, Trailer, Cartoons usw.)
  7. Hi, hier mein Kabuff bzw. kleines Filmzimmer;-)) Kellerraum ist voll....leider. Treppenaufgang mit Autogrammen zum Filmzimmer... weitere Autogramme + Notleuchte... Leinwand mit 4:3 Bild ( ca.1,9 m breit ) incl. schwarzen Vorhang + Lautsprecher davor... mein Doppelsitz (original Kinostühle) für schöne Stunden zu zweit... mein Stammbauer P8... nochmal die Leinwand... zum Schluss meine Filmbüchersammlung...
  8. Hi Silas, Dinner for One, lief bei mir auch am 31.12.19! Ich finde auch solche Bilder von Heimkinos klasse und sehe sie mir immer gerne an, leider in der Form aus Platzgründen nicht für jeden machbar...dennoch toll, danke fürs teilen! Gruß, CSFan
  9. CSFan

    IMG_9782.JPG

    Wow, echt super gemacht bis ins kleineste Detail! Da steckt viel Liebe und Arbeit drin...
  10. An alle 35mm Liebhaber, auf Ebay entdeckt! hier das Angebot bei Ebay; https://www.ebay.de/itm/FIVE-35mm-1000ft-OR-800ft-16mm-DOUBLE-Plastic-CANS-NEW-ARCHIVAL/233223640705?hash=item364d365681:g:CE8AAOSwcP5c1eRS dort gibt es noch einiges für 16mm und 35mm! Gruß, CSFan
  11. Das "Kommkino" in Nürnberg spielt regelmäßig 35mm (siehe Wochenprogramm im Internet) , teilweise sogar auch 16mm! Filmisch eher Trash (70er und 80er) und Arthouse , keine HollywoodBlockbuster! Bequeme Sitze (auch bei 2 Filmen hintereinander sitz man immer noch gut), 1 Saal Kino ca. 80 Sitze! Ton und Bildtechnisch voll OK, Leinwand wird automatisch auf die jeweiligen Formate gekascht! Ist immer eine Reise wert!
  12. HÄÄ??? ...dann wurde aber auch nicht geputzt bzw. aufgeräumt hinterher, wenn der Film zu Ende war....oder gibt's bei Bollywood Filmen kein Popcorn oder Getränke ??? Ich erinnere mich an einen Kinobesuch "Roxy Kino" in den 90ern ( versprochen ist versprochen mit Schwarzenegger), hier gab es bei der Vorführung, nach einer Klebestelle zum Schluss hin ein Schärfeproblem und als einige Gäste raus wollten um das dem Vorführer bzw. der Dame an der Kasse mitzuteilen ,damit die Schärfe nachgestellt werden kann, war keiner da und der Ausgang verschlossen, als man dann später nach dem Film den Besitzer ansprach, sagte er nur, warum ist keiner aus dem Kino gekommen, denn der Vorführraum war ein Stockwerk über den Saal in einer Wohnung darüber, den man neben den Haupteingang erreichte, also, vor dem Kino an der Straße, naja...das Kino schloss ein paar Jahre später seine Türen für immer! Meine Frau saß Damals bei Herr der Ringe 1 im Kino "Union" und zum Schluss riss der Film, was aber viele nicht verstanden bzw. wussten und weil er nicht weiter ging sind die Besucher alle raus aus dem Saal, weil's ja nicht weiter ging und alle Türen waren zu, sogar die Notausgangstüren, dann nach ca. 30 min. kam der Filmvorführer und meinte der Film ist gerissen und muss geklebt werden, danach ging's weiter....
  13. Hi, ich suche 16mm "60m" Tageslichtspulen oder Normale 60m Filmspulen für 16mm ,gerne auch mit Dosen! Freue mich über Angebote per PN. danke. Gruß, Michael CSFan
  14. Hi Stefan2, Danke, dann müsste es dem "Vario" von ELMO ähnlich sein oder??
  15. Hallo, kennt oder hat Jemand Erfahrungen mit diesen Objektiv für 16mm ELMO??? "ELMO 1.5"-2.5" 16 mm Zoom Projection Lens f1.6" Würde mich freuen, wenn mir Jemand was zu diesen Werten/Objektiv sagen könnte, danke! Gruß, CSFan
×
×
  • Create New...