Jump to content

CSFan

Mitglieder
  • Content Count

    348
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About CSFan

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Unterfranken
  • Interessen
    Alles rund um den Film ,vor allem Schmalfilm (besonders: 16mm und Super8)

Recent Profile Visitors

1845 profile views
  1. Hi, man kann auch einen "Distanzscheibe" (ist ne Unterlegscheibe die dünner ist) in den Spulendorn einbauen, dies habe ich schon mal gemacht und hält bis Heute gut! Spulendorn vorne abbauen bzw. rausbauen und einen Distanzscheibe zusätzlich einlegen, dann wieder zusammen bauen und schon wirkt das Ganze wie ne Bremse, man sollte dann nur keinen Film mehr zurück spulen, damit man den Projektor schon! Manfred in Waghäusel/Deidesheim hat mir dies auch nahe gelegt als Bremse.
  2. Hallo, ich habe einen neuen "Gürtel/Riemen" für meinen ELMO CL aus den Staaten bestellt bzw. gekauft, ist für die Version "ohne" Zahnrad" im hinteren Spulenarm! Nun benötige ich ihn doch nicht! Glatte Rückseite, schwarz , neu, siehe Bild - Preis: 24,00 Euro + Versand Bei Interesse bitte eine PN an mich, danke!
  3. Hallo, da ich meine Supersammlung nach und nach auflöse, biete ich meine Super8 Kopie von dem Film "Ladykillers" mit Alec Guinness an, Komplettfassung auf sehr dünnes Polyestermaterial, ca. 540m auf 1 x 360m ELMO Spule (Randvoll) incl. Dose Farbe/ deutscher Lichtton- tolle Komödie aus den Jahr 1955! Zustand: Gut bis sehr gut! Preis auf Anfrage per PN. Gruß CSFan "Michael"
  4. Meine 16mm Kopie "Ferien..." ist auf Deutsch, vor Jahren ergattert, die Kopie ist zudem noch komplett, sprich, Titel und Ende sind komplett vorhanden, hatte vor vielen Jahren mal die dt. DVD davon gesehen, aber die Qualität war nicht so das gelbe vom Ei, dazu kommt er per Beamer nicht so toll rüber wie auf Celluloid ,
  5. Ich liebe meine 16mm Kopie von dem Film, einfach super der Film, kam sehr gut an beim letzten Garten Filmabend vor einem Jahr!
  6. Im Super8 Bereich gibt es "Schnittfassungen" die so gut angelegt waren, dass man sagen kann, man braucht nicht mehr vom Film, für mich war das immer sehr Interessant wie man aus einen Spielfilm mit knapp 90 min. eine 45 min. Fassung erstellen kann/konnte., teilweise war der Schnittmeister im wirklichem Sinne ein Meister seines Faches und es muss auch eine heiden Arbeit gewesen sein, so eine Schnittfassung zu erstellen. Auch Heute finde ich die Derann "Schnittfassungen" von Hawk Slayer 180m, Neverending Story 180m, The Fog 180m und Gremlins 360m als sehr gelungen! Zu VHS Zeiten wurden auch Filme gekürzt (nicht wegen Gewalt , wie es zur Boomzeit 1982 war) sondern, weil die Cassetten mit 90 min. billiger waren, somit waren einige Filme im Kino länger als auf Video (siehe "The Bronx mit Paul Newman" oder "The Wanderers mit Ken Wahl"), dies ist aber eine Andere Geschichte.... Viel Spaß mit den DuDu Filmen und allen was dir bei Super8 Spaß macht (ich trenne mich gerade von meinen Super8 Filmen, da ich nur noch 16mm schaue!) Gruß, CSFan "Michael"
  7. Hi, als UFA und UFA/ATB 3 Teiler gab's; 1.Ein Käfer gibt Vollgas UFA/ATB- meist mit tollen Agfa Farben 2. Das verrückteste Auto der Welt -UFA/ATB- silberne Hüllen Auflage- meist mit Rotstich 3. Ein Käfer auf Extratour UFA- teils mit tollen Agfa Farben 4. Ein Käfer geht auf Ganze UFA 3 Teiler- hier gab's auch einen 1 Teiler mit 120m davon! auch mit tollen Agfa Farben Aus Heutiger Sicht, finde ich die 3 Teiler als ausreichend für den Filmspaß, wobei der Humor doch sehr speziell ist, typisch 70er Jahre;-)) Gruß, CSFan
  8. Hi, ich hatte den Revue Lux Sound 80 vor vielen Jahren auch mal, war nicht so mein Ding, da alles nur Plastik war und zudem konnte man kein Scope abspielen bzw. kein CS Objektiv davor stellen, ok, er konnte 360m Spulen aufnehmen, aber sonst war er nicht oft im Gebrauch bei mir....war ähnlich , wie die kleinen Klapperkisten von Chinon. Ich habe mich über viele Jahre mit der ELMO ST Reihe angefreundet und war immer zufrieden (wenn ich meine Super8 FilmSammlung ,die ich derzeit verkaufe ,los bin, dann stehen bei mir 6 Stück der ELMOs ST in unterschiedlichen Varianten , alle mit neuen Riemen, sowie einige Bauer T Studioklassen zum Verkauf hier rum) Gruß CSFan
  9. Hi, ich suche ein 16mm ELMO CL Modell zum Ausschlachten bzw. einen Defekten, wo bei dem Aufwickelantrieb dieses "Zahnrad-schwarz" vorhanden ist, diese benötige ich zum Ausbau- oder vielleicht hat Jemand diese Zahnrad rum liegen- Freue mich, wenn mir Jemand weiter helfen kann und mir schreibt per PN, danke! mfg Michael "CSFan"
  10. Hallo, ich suche eine "1500m" Spule für 16mm Filme, evtl. ALU, bitte nicht verzogen und in sauberen Zustand! Über Angebote würde ich mich sehr freuen, bitte per PN . Gruß, CSFan
  11. Hallo, ich suche die Akte 1 + 2 von den 16mm Film "Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten" auf Deutsch, sprich die ersten 80 min. vom Film, gerne auch ohne Titel , Farblich sollten die 2 Akte aber noch gut sein! Angebote bitte mit Zustands/Preis Vorstellung per PN an mich, danke! Gruß CSFan
  12. Hi Mario , ja, die Rollen vom Herr Link sind sehr gut, hab bis jetzt 3 Sätze verbaut, das mit dem Schrumpfschlauch habe ich jetzt schon von einigen gehört ,dass das funktioniert, dies hatte auch ein Händler bei Ebay angegeben bei einen ELMO CL, ich fragte mich ob das wirklich funktionieren würde, hab's aber noch nicht getestet! Kam auch auf die Idee , weil der ELMO AAR nur eine "Rolle" verbaut hat, diese bei mir klebrig ist und ich diese austauschen wollte, aber die Rolle von Herr Link nur mit Abänderung rein passte. Gruß, Michael
  13. Hi, wer hat Erfahrung mit dem ELMO CL "Gummirollen Problem"?? Die Rollen sind nach Jahren weich und die Gummierung wird klebrig/schmierig, bekanntes Thema bei den 16mm Elmos, nun, es gibt ja die Rollen beim Apotheker für 170,00 Euro (wenn man alle nimmt) und bei einen Anderen Anbieter (nur über Ebay für ca. 145,00 Euro, diese habe ich ausprobiert und sind perfekt, leicht einzubauen ) Nun meine Frage an die wo auch ELMOS besitzen und nicht diese Rollen als Ersatz kaufen, wäre es nicht möglich die Rollen von der klebrigen Masse zu befreien und evtl. diese dann mit einen "Schrumpfschlauch" zu beziehen ? Ist möglich, habe ich mal probiert , nur in einen Gerät noch nicht getestet, hat dies schon mal jemand ausprobiert, wie sind die Erfahrungen?? Gruß, Michael
  14. Hi in die 16mm Runde! Nach langer Suche hab ich nun ein tolles Objektiv für die 16mm Elmos gefunden, jetzt bekomm ich auch ein großes Bild (und etwas größer) auf eine kurze Distanz! Dachte nicht das ich so eins finde! Wollte immer meine ELMOS so nutzen wie meine Bauer mit 25mm Objektiv , sprich, großes Bild auf kurze Distanz. 1 x ELMO Lens f 1.4 20mm + 1 x ELMO ZOOM Converter ergeben eine Kombination ähnlich des 20mm - 65mm Vario von Bauer! Einfach den Converter auf das ELMO 20mm geschraubt und man hat ein tolles Kombi Objektiv mit dem man die Größe mittels drehen verändern kann , das perfekte Objektiv für den ELMO CL und ELMO AAR !
  15. Schade, aber verständlich! Hoffe man kommt dieses Jahr noch zusammen zu einen Treffen, nicht das sich das Ganze bis zum Herbst zieht bzw. wieder von vorne los geht! Bleibt alle gesund und munter! Gruß, Michael
×
×
  • Create New...