Jump to content

Forumsquiz der perforierten Art


Guest
 Share

Recommended Posts

Absolute Zustimmung. Und bisweilen muss man das Objektiv objektiv betrachten.

 

Hier noch eine neue Quizfrage:

Wo findet man keine Prostituierten?

 

Gespannte Grüße

 

Detlev

 

Hinter der Bildklappe.

(Hintergedanke sind diese Kabinen um die Tanzfläche rum, wo man Geld einwerfen muß und die Bildklappe hochgeht, ist das Geld verbraucht, fällt die Klappe wieder runter.)

Ob das richtig sein könnte???????

Link to comment
Share on other sites

Hab auch noch welche:

 

1.) Es ist nicht Spülmaschinengeeignet. Was meine ich?

 

2.) Etwas im BWR, dessen Name auch zu sexuell zweideutigen Mißverständnissen führen könnte. Was ist gemeint?

 

3.) Kommt nimmer pünktlich, nimmer spät?

 

2.) Die allseits bekannte Einsteckeinheit? ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hab auch noch welche:

 

1.) Es ist nicht Spülmaschinengeeignet. Was meine ich?

 

2.) Etwas im BWR, dessen Name auch zu sexuell zweideutigen Mißverständnissen führen könnte. Was ist gemeint?

 

3.) Kommt nimmer pünktlich, nimmer spät?

 

2.) Der (heiße) Kolben ;-)

Link to comment
Share on other sites

Doch, es ist der Teller gemeint :-D

 

Und die Einsteckeinheit ist auch goldrichtig. Als ich ganz frisch im BWR stand, und man mir von der Einsteckeinheit erzählte, mußte ich schon schmunzeln... Kolben..hmmjaaaa, aber das ist einfach so ein Wort wie Schwanz oder Dödel. Akt ist mir zu entfremdet, da sind für mich keine Assoziationen dahinter außer 16mm-Sexualkundeunterrichts-Filme in den späten 90ern...

 

Das dritte bleibt aufzulösen. Wers rausfindet, geht über LOS und zieht DM 4000 ein.

 

Ich lege noch eines nach:

 

Ist auch eine solche, eignet sich aber weder für den Gebrauch an den Haaren, noch an den Schuhen.

 

und:

 

Ist vielleicht doch nicht das perfekte Geschenk für die Frau...

Link to comment
Share on other sites

Nee nee nee, watt seid Ihr, pardon, sind wir alle verdorben ;-) :smile:

Ob nun Martins CyberSex oder Kallys Bildklappe bzw. heißer Kolben ...

 

Der Übersicht halber fasse ich die jetzt noch offenen Fragen zusammen:

 

1. Wo findet man keine Prostituierten?

2. Kommt nimmer pünktlich, nimmer spät? (Zitat FP: Wers rausfindet, geht über LOS und zieht DM 4000 ein.)

3. Ist auch eine solche, eignet sich aber weder für den Gebrauch an den Haaren, noch an den Schuhen.

4. Ist vielleicht doch nicht das perfekte Geschenk für die Frau...

 

Zur neuen Nr. 3 habe ich einen Ansatz. Die Kohlebürste

 

Zusammenfassende Grüße vom Lichtspieler

Link to comment
Share on other sites

Der Bildstrich ist brillant!!

 

Ansonsten sind Kohlebürste und Make-Up-Table goldrichtig.

 

Bleibt nur noch dieses mysteriöse Dings, daß nicht pünktlich und nicht spät kommt. Ein Tipp: Vielleicht ist es nicht das Dings selbst, was sich bewegt. Vielmehr wird etwas darauf bewegt... (Jetzt sollte es einfach sein)

Link to comment
Share on other sites

Ich löse mal auf:

 

Es war die Filmbahn gesucht, die einzige Bahn, die immer da ist.

Das war ganz schön schwer. Fast schon metaphorisch. Ich staune :smile:

 

Neu im Programm:

 

1. Was hat jeder hochrangige Politiker inne?

2. Anderes Wort für die Erhellung einer tobenden und kreischenden Publikums-Masse.

 

Sonntägliche Grüße vom Lichtspieler

Link to comment
Share on other sites

Super kinobär, genau das isses :-) :-)

 

Falls einer mal wieder was hat, nur zu ...

 

Ich mache jetzt mal ein paar Tage Frage-Pause. Auf bald.

 

Ein ruhender Lichtspieler

Link to comment
Share on other sites

och schade!!! wollte gern mal mit raten, wann gehts weiter? :bounce:

Momentan bin ich noch etwas Frage-müde. Aber es steht jedem frei, an dieser Stelle andere Quizfragen zu erstellen.

 

Ein relaxter Lichtspieler

Link to comment
Share on other sites

  • Hat ein Anfänger beim Töpfern auch zuweilen...
  • Löst der Dönerbrater mit einem Gewürz...
  • Wenn es im Inhalt um die Vermeidung von Arbeitsunfällen geht, ist der gesuchte Begriff es im doppelten Sinn...
  • Als Hauptfilm spielt es im Winter, im Werbeblock eher im Sommer
  • Im Büro ist es als Einzahl im Ordner, im Kino klebt man sie in Mehrzahl zusammen
  • Wenn in den 20er Jahren jemand etwas brisantes filmte, war das Ergebnis der Suchbegriff im doppelten Sinne...
  • Im Landkino konnte einem Filmvorführer auch das passieren, was Nina Hagen in ihrem bekanntesten Lied bemängelte.
  • Margarine im Format 3 x 35 mm

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.