Jump to content

Scrat007

Mitglieder
  • Posts

    561
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Scrat007

  1. Hallo in die Runde, kann mir jemand sagen, wer die Rechte an "Verflixte Gastfreundschaft" hat? vg
  2. DIe chinesische Kette ist wer schön umschrieben?
  3. Mich würde mal interessieren, ob das bei einer großen Kette aus Australien auch umgesetzt wird.... Die machen ja bei allem ab 120 Minuten Pause. AUch an den deutschen Standorten.
  4. Das ist der selbe Mist wie bei Til Schweiger. Musik viel zu laut.
  5. Cinedom ist linksrheinisch und auf der anderen Seite des Rheins ist es rechtsrheinisch. Klingt ein bisschen komisch, aber so heisst das hier. Damit gemeint ist eben ab Rhein rechts das Bergische Land bis nach Gummersbach/Bergneustadt/Olpe, quasi die "A4-Linie" Köln in Richtung Olpe.
  6. Hallo in die werte Runde, wir führen seit heute eine PLZ-Abfrage bei den Kunden mit Compeso durch, allerdings weiss ich nicht, wo ich die Auswertung dieser Umfrage herbekomme. Kann da jemand weiterhelfen? THX
  7. http://www.oberberg-aktuell.de/index.php?id=70&tx_ttnews%5Btt_news%5D=183474&cHash=744d567318
  8. Das ist hoffentlich nicht ernst gemeint...
  9. Bei uns mit Dolby 3D wie immer absolut kein Ghosting. Ich würde es mal auf das verwendete System zurückführen bzw. eine fehlerhafte Einstellung des Systems.
  10. Ich kann nur nochmal dick unterstreichen: Christie CP2230 + Doremi IMB + Dolby 3D = NULL Ghosting, Ich habe mir den gesamtem Film aufgrund der Kritiken angesehen, es gibt in der Konstellation keine Mängel
  11. Eben reingeschaut: Dolby 3D = null Ghosting.
  12. Zoolander ist eine Vollkatastrophe, Erschütternde Wahrheit etwas besser, also nicht ganz Vollkatastrophe. Den Rest spiele ich nicht.
  13. Wir kommen gerade aus Karlsruhe und ich muss sagen: Ich bin wirklich begeistert! Scharfes Bild, klasse Bildstand, klasse Ton (Trotz "nur" DTS: passende Lautstärke, klasse Dynamik, pegelfeste und verzerrungsfreie Hochtonwiedergabe),prima Vorführung, keine Werbung, keine Trailer - es war ein ganz tolles Erlebnis! Obwohl die LIchtburg in Essen deutlich näher an unserem Wohnort gelegen hätte, ist die Entscheidung, den weiteren Weg in die Schauburg aufzunehmen, die richtige gewesen. Es hat ganz großen Spaß gemacht! Danke an Preston Sturges für den Blick in den BWR und den tollen Kinoabend!
  14. Bei uns nur "Gut zu Vögeln" (floppt erwarteterweise), "5. Welle" (Flop Nr. 2) und "Creed" (sehr mau). Weiterhin sehr stark: "The Revenant".
  15. Bei der derzeitigen Bildwand fahren wir von Anfang an 3D mit 100% und 2D mit 80%, sonst ist es zu dunkel. Die Saalmaße habe ich grad nicht vorliegen, da muss ich mal nachschauen Höhe müsste was um die 13 Meter sein, Breite 16 Meter ca. Länge des Saals muss ich wie gesagt nachschauen. So ausgeprägt wie bei einer silbernen wird der Hotspot aber sicherlich nicht sein, oder?
  16. Danke schonmal für eure Antworten. @Carstenk: Es ist richtig, dass es hier nicht um Lampenlebensdauer und Stromkosten, sondern um eine Optimierung der Helligkeit geht. Die Bildwand, die wir jetzt drin haben, war vor 8 Jahren das billigste vom billigsten und sie ist nunmal auch schon 8 Jahre alt... @showmanship: WIr haben eine (fast) Scope-Leinwand, d.h. Seitenverhältnis 1:2,37. Ich werde es dann erstmal mit 6kw weiterversuchen und schauen, wie es aussieht. Wenn 2D deutlich zu hell ist, reduzieren wir die Lampenleistung. Wie weit darf man den 6kW-Kolben den drosseln bei 2D? Auf 80% sagten mir Techniker. Ist das richtig? Wie ausgeprägt ist der Hotspot bei einer Perlux?
  17. Hallo in die Runde, in einem unserer Säle mit 90qm Bildwand spiele ich mit 6.000 W Lampenleistung (Christie CP2230). Die hohe Lampenleistung ist der sehr - vorsichtig ausgedrückt - einfachen Bildwand anzulasten. 2D ist ok, Dolby 3D die reinste Dunkelkammer. Wir bekommen jetzt eine Perlux-Bildwand mit 2.2er Gain-Faktor (die aktuelle hat bestensfalls noch 1.2). Wie sind die Erfahrungen bei diesen Bildgrößen und neuer 2.2er-Bildwand? Kann ich auf 4.500 W runtergehen (auch mit Blick auf Dolby 3D)? Ich frage deswegen, weil ich dann schonmal eine 4.500er-Lampe bestellen würde. Im Grunde genommen schießen wir ja im Moment mit Riesenkanonen auf winzigste Spatzen...
  18. Im Cinedom ist die Laserprojektion in Verbindung mit Dolby 3D sensationell, das Atmos hat mir bei der Demonstration ebenfalls sehr gut gefallen. Wäre sicher nicht die schlechteste Möglichkeit den Film zu sehen.
  19. Sehr schade um das schöne Residenz... ein Verlust für Mainz, dann gibt es ja nur noch das Capitol und das CS am Südbahnhof.
  20. Pixels hat teilweise vernichtende Kritiken bekommen, aber schauen wir mal... "Margo" kann ich schwer einschätzen, eher mittleres Geschäft würde ich sagen. Mi5 eine Woche später könnte was geben, die ersten Kritiken aus den USA sind klasse. Jammern kann ich im Moment allerdings nicht, der Juli läuft ordentlich.
  21. Like! Und bei JW ist der Balkenanteil nun wirklich sehr gering...
  22. BJ 2000, 525i ;) Nein, aber ich weiss, was Du meinst, Ich glaube auch, dass ein Doppel-18-Zöller wesentlich entspannter arbeitet...
  23. @Vogel: Ich als BMW-Fahrer weiss, was Du meinst ;)
  24. 2 x 2 x 18" gibt der Amp leider nicht her, 1 x 2 x 18" schafft der noch. Also lieber dem als den 1 x 18"?
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.