Jump to content

Rince

Mitglieder
  • Posts

    703
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by Rince

  1. Ja. Von der "Logik" des Sonderfonds brauchst du die Hilfen nicht, wenn du keine Kapazitätseinschränkungen hast. Das ist im Ansatz auch irgendwo nachvollziehbar - letztlich könnte es sich als Riesenfehler rausstellen, dass dafür das Zukunftsprogramm III geopfert wurde. Delta kommt - hoffentlich erst spät. Der Sonderfonds kann also im Herbst und Winter nochmal wichtig werden.
  2. Aktuell sieht es aber in vielen Ländern so aus, dass 1,5 Meter Abstand, Maske, Test und Nachverfolgung Hand in Hand gehen...
  3. Klar kommt ein Bond weiter ins Kino. Die Ticketeinnahmen finanzieren solche Blockbuster, das Budget soll bei 250 Millionen Dollar gelegen haben. Das bekommst du nicht durch Prime Nutzer gestemmt und das bekommt keiner als "Marketing" verkauft. Ob und wie lange er exklusiv kommt ist die spannendere Frage.
  4. Dann habe ich ganz pragmatisch eine kleine Tüte Popcorn in der Hand... Diese Regeln sind nicht pragmatisch, sondern Quatsch. Regeln, an die sich keiner hält und die sich auch weder überwachen noch sanktionieren lassen braucht niemand. Wenn im Saal den Mund auf und zu machen beim Essen okay ist, warum müssen dann diejenigen, die nicht essen maskiert sein? Das schafft nur Unfrieden, gerade bei den Besuchern, die überrascht sind wenn sie Leute hinter ihnen auf einmal keine Maske tragen...
  5. Maskenpflicht während des Films bedingt ein Verzehrverbot.
  6. November war der Sprung in die dritte Welle und wir hatten keine Impfungen. Es ist daher primär ein Hinweis, dass sich ein einheitlicher Branchenstarttermin bei der aktuell völlig unterschiedlichen Infektionslage imho nicht mehr per Landesverordnungen umsetzen lässt, sondern nur die Branche intern aushandeln muss - und da werden immer welche ausscheren.
  7. Du musst da zwei Sachen trennen. Wenn die Branche sagt, dass sie gerne geschlossen Anfang Juli öffnen möchte ist das eine Sache. Keiner zwingt Unternehmen ihren Betrieb gegen ihren Willen schon eher aufzusperren. Wenn eine Landesregierung Unternehmen aber den Betrieb ihres Unternehmens grundsätzlich verbietet, ist das was völlig anderes. Das greift massiv in die Grundrechte der Unternehmer ein. Sprich das muss erforderlich und verhältnismäßig sein. Schleswig-Holstein hat eine Landesinzidenz von 30, Thüringen von 115. Die Landesregierung in Kiel kann die Kinos dort nicht solange geschlossen halten, bis auch Thüringen wieder aufmachen kann. Im Ernstfall reicht ein einziger Betreiber der klagt.
  8. Ich verstehe was du meinst - aber mit diesem Risiko müssen wir noch auf Jahre leben - kannst und willst du solang zu blieben?
  9. Nein, das ist ein Leuchtturm - sprich Marketing. Macht ihn aber auch für ein Nachspiel unattraktiv.
  10. ich verstehe und sehe das Problem. Nur ist das imho von der Formulierung her ziemlich eindeutig als "Privileg" zu lesen. Wenn du 100% Frischluft hast, dann kannst du den Abstand reduzieren, wenn nicht bleibt es bei 1,5 Metern. Sonst ist 100% Frischluft kein genanntes Kriterium und vor allem keins an welches die Maskenreglung gekoppelt ist. Im Kern ist das imho soweit sinnvoll, um eine Testpflicht wird man aktuell nicht rumkommen und in den nächsten 2-3 Monaten wird die Zahl der vollständig geimpften stark ansteigen und die fallen da raus.
  11. Ich wüsste nicht, wie man das da rein lesen kann. Für Ende Mai ist ein Zwischenschritt geplant für Inzidenz: 50-100: Keine Anforderungen an Lüftung, keine Maske am Platz. Übliche AHA+L Regelungen Bei unter 50 heißt es dann: Hier kann von den AHA+L Regelungen abgewichen werden, wenn für die Säle eine Lüftungsanlage mit Frischluftzufuhr vorhanden ist. Wieder keine Maske am Platz. Siehe auch die Vorbemerkungen:
  12. Auch nicht: Heißt sobald man sitzt, gibt es keine Maskenpflicht.
  13. Nein: Heißt also bei Inzidenz unter 50 kann der Abstand reduziert werden wenn 100% Frischluft sichergestellt ist. sonst gelten weiter die normalen AHA+L Regeln, in dem Fall also 1,5 Meter Abstand.
  14. https://www.stk.niedersachsen.de/startseite/presseinformationen/kabinett-beschliesst-stufenplan-2-0-gute-perspektiven-fur-menschen-institutionen-und-betriebe-in-niedersachsen-200255.html?fbclid=IwAR0hPIfdLwJZz5TCmlsluBZVed4gCctG7oQ92dXMMfspyB24b3gzDdiRPWU Ein neuer Stufenplan aus Niedersachsen. Entgegen der Verhinderungslösung in Bayern ist der eine Ermöglichungslösung.
  15. Jetzt wird es spannend: Gleichzeitig: https://www.br.de/nachrichten/bayern/diese-corona-lockerungen-gelten-ab-heute-fuer-genesene-und-geimpfte-in-bayern,SWXq9qQ Keine Abstände zwischen vollständig Geimpften und Genesenen?
  16. Nur um hier kein falsches Bild entstehen zu lassen. Hinter Leonine steht ein millardenschwerer US-Finanzinvestor, der zumindest in Vergangenheit den Ruf einer Heuschrecke hatte. https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlberg_Kravis_Roberts_%26_Co.
  17. Mit den Regelungen zur bundesweiten "Notbremse" kann sich die Branche wohl von sämtlichen Öffnungshoffnungen verabschieden. Wir kommen bis zu den Impfungen wohl nicht mehr in den Bereich.
  18. Gerade für die Programmkinos eine absurde Regel. Da kommt die finale FSK-Prüfung gerne mal kurz vor dem Start, die Filme ließen sich dann nicht mehr betrailern. ANDERERSEITS: Das erhöht den Druck auf die Verleiher ihre Filme nicht kurz vor knapp bei der FSK einzureichen - gerade bei einem gedruckten Monatsprogramm wäre das sinnvoll dort auch schon die FSK Freigaben mitteilen zu können.
  19. Mal ganz vorsichtig formuliert. Das Kinos nach der Gastronomie kommen ist völliger Bullshit. Ansonsten liest sich das mittlerweile verdächtig nach NoCovid-light und das ist möglicherweise nicht verkehrt. In Anbetracht der Mutationen besser als eine Öffnung bei knapp unter 50 anzustreben um dann anderthalb oder zwei Wochen später wieder schließen zu müssen und da immer wieder zu öffnen oder zu schließen...
  20. Das Zauberwort ist wenn die Pandemie mit Mutationen beherrschbar bleibt. Nach dem, was die Wissenschaft sagt ist das eine Illusion, zumindest wenn wir unter 50 wieder sofort lockern wonach es gerade aussieht.
  21. Aus dem Artikel: Da spricht die Fachkompetenz...
  22. Weil ich es spontan nicht gewusst habe wenn es bei Wilder Norden direkt auch nicht geht. Verstehe trotzdem nicht, warum ich dann "Leute wie Rince" draußen sein sollen - ich habe nur angemerkt, dass es kein Film über die TK35 ist - ich kenne ihn nämlich...
  23. Habe ich was verpasst? Warum bin ich draußen?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.