Jump to content

Rince

Mitglieder
  • Posts

    703
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by Rince

  1. Sei mir nicht böse aber das ist jetzt der Versuch ein Haar zu spalten... Ihr könnt eben im Nachgang nicht sicherstellen, dass ein 3G-Nachweis für eure Vorstellung vorgelegt werden kann oder wird. Das ergibt sich schon aus der Grundlogik der Nachweispflicht, dass diese für diese Veranstaltung erfüllt sein muss.
  2. Die einzig sichere bei dieser Lösung sind die sicher folgenden rechtlichen Probleme sobald sich das jemand anschaut. Das einzig rechtssichere ist den Gast wegzuschicken.
  3. Kann ich mich nur anschließen. Wenn ich verlängere einer Maske brauche habe ich immer eine Aura dabei. Die Kosten leider entsprechend...
  4. Für die Auflagen können die Kinobetreiber nichts, sowas kommt von der jeweiligen Landesregierung. Und eine Anmerkung als Brillenträger, wenn die Maske die Gläser beschlägt, dann passt die Maske nicht. Probier mal ein anderes Modell.
  5. Testpflicht kommt in MV erst bei drei Tagen Stufe 2 in Folge, Schwerin hat daher keine Testpflicht und ist heute schon wieder zurück in Stufe 1.
  6. Niedersachsen kippt Kapazitätsgrenzen. https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html
  7. PCR Pflicht für Kultur in BW ist vom Tisch.
  8. Um mal des Teufels Advokaten zu spielen. Wir sollten vorsichtig sein, was wir uns wünschen. Das kommt in BW zu früh - kann aber sein, dass auch Kinos genau das 2G System ab Oktober lautstark fordern, da es sofort Vollauslastung erlaubt, die wir mit 3G in absehbarer Zeit vermutlich nicht bekommen werden.
  9. In S-H ab Montag Testpflicht unabhängig von der regionalen Inzidenz.
  10. Dafür entfallen Abstände und Kapazitätsbeschränkungen. Das ist ein Spiel auf zeit und kommt jetzt noch zu früh - das Land sorgt zum einen dafür, dass viele Leute für die nächsten Wochen nicht ins Kino können und schießt die Kulturveranstalter gleichzeitig aus dem Sonderfonds Kultur weil es keine Kapazitätsbeschränkungen mehr gibt...
  11. https://www.sueddeutsche.de/politik/corona-deutschland-gesundheitsministerium-ungeimpfte-1.5372832 Kino ist Veranstaltung im Innenraum. Wir wären komplett betroffen.
  12. Auf Schnittberichte finden sich DREI Schnittberichte alleine zu dem Film. https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=792 https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4504 https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=575473 Du musst nur Sagen welche Schnittfassungen zu vergleichen willst - es gibt nämlich mehrere.
  13. In den FAQ zur Referenzförderung bei der FFA gibt's eine Filmliste mit Herkunftsländern. https://www.ffa.de/kinos.html
  14. https://www.creativeeuropeuk.eu/news/update-creative-europe-and-outcome-eu-referendum Die sind draußen.
  15. Und dann? Am Ende brauchst du einen Standard, idealerweise weltweit. Wenn du den nicht hast, riskierst du, dass jeder irgendwann sein eigenes Süppchen kocht. Das verursacht am Ende Stress und hohe Kosten und ob das am Ende billiger werden würde glaube ich auch nicht...
  16. Vielleicht in 2 Monaten wirklich nachdenkenswert. Noch sind aber zu viele Impfwillige nicht durch und gerade in Kleinstädten ist das mit dem Testangebot nach wie vor mau...
  17. Nur bei Stammzellbehandlungen und das ist auch nur "vorübergehend". Da hilft der digitale Impfpass und die entsprechende Kontrollapp. Das Impfzertifikat hat nämlich ein Ablaufdatum...
  18. Gerade die RNA Impfstoffe scheinen viele der Allergieprobleme "klassischer" Impfstoffe nicht zu haben. Aktuell scheint einer der Hauptgründe einer Nichtimpfung zu sein, dass jemand schwanger ist und das ist ein nur vorübergehender Zustand. Dazu wird im Herbst dann nur EIN Booster gebraucht und die Verfügbarkeit der Impfstoffe kein Problem mehr sein.
  19. Für Luca, Transporterbobby nutzt ein anderes System.
  20. Ihr habt so aber keine Kontrolle ob und wie viele Gäste am Ende überhaupt ihre Kontaktdaten hinterlassen. Kann gut gehen, kann aber auch eine nette Strafe geben wenn doch mal der Fall eintritt, dass das Gesundheitsamt Daten einfordert, die ihr nicht habt... PS: Ein Angebot, was sowohl für Gäste und Betreiber kostenfrei ist UND den Datenschutz gewährleistet? Irgendwie habe ich da meine Zweifel was das Geschäftsmodell angeht.
  21. Rince

    Schnittberichte

    Genau Lawrence von Arabien: https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=776 Die Bonds dürften auch alle da zu finden sein.
  22. Oder sowas: https://sprintus.eu/de/produkte/akkukehrmaschine/medusa.html
  23. Da sind wir einer Meinung. Ich bin sehr dafür, dass auch Verleiher am Sonderfonds partizipieren - sofern die Kriterien auch bei Ihnen vorliegen. Nur nicht zu Lasten und auf Kosten der Kinos und nicht aus einem Programm, was gerade mal sicherstellen soll, dass entsprechende Veranstaltungen überhaupt kostendeckend durchgeführt werden können...
  24. Wir haben in diesem Land Vertragsfreiheit. Wenn ein Kino diese Konditionen des Verleihs akzeptiert und einen Film spielt ist das völlig egal ob das über SPIO-Karten oder das Kassensystem läuft oder ob das BKM dazu was meint. Dann gibt es eine Vereinbarung zwischen Verleih und Kino. Eine MG geht auch nicht über das Kassensystem, genauso wenig wie Werbekostenpauschalen, Versand, etc... Das sich die Verleihe bei der Ausgestaltung des Sonderfonds hinstellen und ihren "Anteil" fordern ist kackendreist, ich wäre aber sehr vorsichtig mit Aussagen, dass denen das dann kein Anteil zusteht...
  25. Das Programm ist nicht primär von der BKM, sondern von Olaf Scholz und dem Finanzministerium und die haben genau nachgedacht... Hier ist der Punkt tatsächlich, wenn du alle Tickets verkaufen kannst, die aber keiner kaufen will bekommst du kein Geld. Wenn du nur 25% deiner Plätze verkaufen kannst, diese aus den "bekannten" Gründen trotzdem leer bleiben bekommst du auch kein Geld. Wenn du tatsächlich Publikum hast aber durch die Einschränkungen weniger Leute rein lassen kannst gibt es einen Zuschuss, der immerhin Kostendeckung ermöglicht. Da ist auch der Knackpunkt. Die Kinos müssen möglichst schnell aus dem Bereich dieses Förderprogramms raus, das wird sie nämlich nur gerade so am Leben halten aber keinen Aufbau von neuen Reserven oder Ausgleich von früheren Verlusten ermöglichen...
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.