Jump to content

Micky

Mitglieder
  • Posts

    758
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Micky

  1. http://www.fsk.de/?seitid=2837&tid=188 falls ihr das noch nicht zur Kenntnis genommen habt.
  2. Sie soll ja auch Spaß machen, nur sollte man sich nicht ausbeuten lassen. Ist einfach meine persönliche Meinung. Ich hatte auch nie Probleme mit den Zeiten, bin auch eher nachtaktiv, es ist jedoch oft genug so, das eine Schicht bis 2Uhr geht und man am Nächsten (also den gleichen) Tag um 15 Uhr wieder auf der Matte stehen muss. Das ist schon Kräftezerrend.
  3. 2,2K ist zu hoch? Für die Arbeitszeiten inkl. Wochenendsarbeiten und Nachtschichten? Erstrecht wenn man in einem Multiplexkino mit vielen jungen Mitarbeitern arbeitet, wovon die meisten ihren ersten Job haben. Aber faires Gehalt bezahlen ist wohl mittlerweile in Deutschland nicht mehr drin xD.
  4. Guter Witz, Disney Boykottieren. Dann rufen die halt bei Netflix, Amazon und ihren Blu ray Presswerken direkt an und umgehen das Kino. Glaubst du wirklich das die das interessiert? Außerdem hat Zootopia die Kinos die letzten 3 Wochen gut gefüllt. Ich glaube das man als Kinobetreiber mit den Disneyfilmen eher auf der sicheren Seite ist, als mit Batman 35 oder Liebeskömdie "titel einfügen".
  5. Anstatt den Film gleich im reinen 2D rauszubringen, das 3D ist in dem Film sowas von kein Mehrwert. Fällt bei der ununterbrochenen Action und dem lahmen Drehbuch eh nicht mehr auf.
  6. Wieso werden alle Filme mittlerweile digital gedrecht? Das kann ich mir ja fast nicht vorstellen, gerade weil noch viele Filmschaffende von der alten Garde sind und somit die Lehrenden an der Filmhochschule auch noch dieses Wissen vermitteln.
  7. Kannst du noch mehr Fotos machen? =) Nicht das ich neugirig bin wie 70mm Technik aussieht :rotate: :look:
  8. 100 mal schaffe ich auch, wobei ich auch nicht zahlen muss. Aber wenn, dann wäre ich froh ein solchen "Abo" zu bekommen. An Trinken und Essen verdienen die, bei den Preisen, an mir sicherlich nichts. Taktisch ist das aber sehr klug, so nimmt man der Konkurrenz aufjeden Fall die Besucher weg, indem man sie an sich bindet.
  9. Für 5Million wird man doch wohl ein Kino bauen können? Vielleich ist die Ausstattung ja nicht mit eingerechnet :D
  10. Ich denke eher das die einfach nicht des englischen mächtig waren. Vielleich hätte man fragen sollen, ob die überhaupt wissen wovon der Film handelt?
  11. Kunde: "Zwei mal Britney Spears Bitte!" Kasse: "Entschuldigen Sie, wir spielen keinen Film oder Sondervorstellung mit dem Titel!" Kunde: "Das steht aber in Ihrem Prospekt" ... (Zeigt den Titel .... ) Kasse: "Ach Sie meinen Bridge of Spies! Alles Klar!" Den Titel hätte ich nie erraten :D
  12. Ich glaube ja, dass diese Firmenpolitik ein Schuss ins eigene Bein ist, weil Qualität und der dadurch bessere Ruf mehr Umsatz generieren als verärgerte Kunden...
  13. Wie Störanfällig ist diese Technik denn? Sieht irgendwie zu filigran aus. Aber ich findes es dreißt 12 € für die Karten, wegen der angeblich besten Technik (blablabla) zu verlangen, aber dann nicht das Geld für eine solche Automatisierung zu investieren! Wenn die sich das Personal sparen wollen, sollen die wenigstens die entsprechenden Investiontionen tätigen. Wie genau meinst du das? Wieso sollten sie wechseln und wieso sollten die 2k DLP's ihre Lebensdauer schon erreicht haben?
  14. Wenn Sony so eine umständliche Konstruktion baut, ist es kein Wunder dass das keiner macht.
  15. Ja und? Obs Barco, Kinoton, Christie oder sonst wer ist, das wird doch extern angebracht?
  16. Wieso das denn? Siehe folgendes Vid (3 Minuten Google benutzt :D ):
  17. Alles andere wäre wirtschaftlich doch auch totaler unsinn? Auf solch eine Beschwerde würde ich auch verhalten reagieren. Sowas nennt man halt einen Kompromis und btw. 3D Optiken kann man automatisieren. Des Weiteren schenken wir das Weizenbier auch nicht ein, bis die Gäste im Saal sind ist das Glas halb leer und ich meine nicht getrunken.
  18. Ich frage mich ja, wie lange es noch dauert bist das Drehkreuz im Kino eingeführt wird :D
  19. Dann scheint die Cinemaxx - Kette wohl doch die gleichen Konditionen zahlen zu müssen? Warum sonst die Nachricht? Sollte ich am Ende in etwa recht bekommen?
  20. Wieso ist das denn so ? Haben soviel schon auf Digitale Plakate umgestellt? Überall nur noch Flimmerkisten? :cry:
  21. Ich hätte auf die Spätvorstellung verwiesen, denn im Grunde war es ja ihr eigenes Risiko. Die Sachen zurücknehmen und dann wegschmeißen find ich nicht so toll, alleine schon Lebensmittel wegwerfen.... Man sollte bei solchen Aktionen aber sowieso sehr vorsichtig sein, wenn man den kleinen Finger reicht, nehmen die gleiche die ganze Hand.
  22. Das ist doch der Ansatz von Disney? Die Ketten werden doch niemals weniger zahlen als die Einzelhäuser. Die Karten kosten da ja schon 14€.
  23. Nein das finde ich nicht fair, ich hatte die Bedingungen des Verleihs auch so verstanden, dass alle die Filme bekommen, dafür auch zu gleichen Bedingungen. Ich habe nirgends gelesen, dass jemand das DCP nicht zum start bekommen würde? Und das mit dem Preis kann ich nicht nachvollziehen, wenn die Besucher in das nächste Kino fahren, bezahlen diese doch dort dann genau diesen Preis? Dann können sie diesen auch im regionalen Kino zahlen und sparen die Beförderungskosten. Um meine Denke mit einer Analogie zu erläutern: Wenn sich eine Person einen VW kauft (Fabrikspreis), dann muss doch jeder, egal wie welche Hintergründe dieser Mensch hat, den gleichen Preis zahlen zu den gleichen Konditonen? Wieso sollte das hier anders sein, das leuchtet mir einfach nicht ein? Ein kleiner Supermarkt bezahlt im Großmarkt auch die gleichen Preis wie ein großer.
  24. Fundierte Argumentation! Ja, aber jedes Kino bekommt den gleichen Vertrag oder? Somit gelten für alle die gleichen Bedingungen. Eben. Im Kern zählt am Ende der Inhalt der Kasse.
  25. Ich verstehe euer Problem nicht so richtig? Diseny behandelt doch jetzt jedes Kino, egal ob Kette oder einzel Haus gleich oder nicht? Das ist doch einfach nur fair, nachdem Gleichbehandlungsansatz? Klar das Einzelhäuser dann keinen großnen Preisunterschied zum Kino einer Kette hat, wird ja dann auch logisch, aber das soll euren Kunden doch egal sein, dafür können sie in favorisiertes Kino gehen. Die Leute die Star Wars sehen wollen, die werden halt die 30 - 40km zum nächsten Kino fahren, das ist aber dann euer Umsatz der weg ist und wenn ihr pech hab gefällt denen das andere Kino auch noch besser.... Ihr müsst bedenken das Disney das ziemlich egal sein wird, das ihr keinen Umsatz machen werdet, die werden über ihre restlichen Abnehmer mehr als genug einnehmen, dies als Gier zubezeichen ist vollkommen falsch, dass nennt man unternehmerisches Denken, Angebot und Nachfrage! Auch wenn ich mich mit dieser Aussage jetzt unbeliebt mache und nein ich bin kein BWLer...
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.