Jump to content

Kally

Mitglieder
  • Posts

    613
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kally

  1. Ich denke auch, 2.200 € Brutto sollten es schon sein. Das ergibt netto so ungefähr (kommt auf den Familienstand, das Bundestland, die Krankenversicherung etc. an) 1.400 €. Wenn ich mal eine 40 Stunden Woche zugrunde lege, ergibt das eine durchschnittliche Monatsarbeitsstundenzahl von 174 Stunden. Wenn ich hier 8,50 € zugrundelege, die ich netto gerne hätte (also den Mindestlohn netto, der allerdings brutto gesetzlich festgeschrieben ist), dann komme ich netto auf 1479 €. Rechne ich mir hier ungefähr das Brutto aus lande ich bei 2.220 €. Also sollten 2.200 € Brutto auf jeden Fall drin sein.
  2. 4K ist das Maß aller Dinge :bounce: Sorry, das mußte jetzt sein.
  3. @tordub super, danke! Bei meinem Steuerungs PC mit OPERA ist das "i" nur ein grauer Kasten. Daher habe ich das wohl übersehen. Die entsprechende Berechtigung habe ich :-)
  4. Hallo in die Runde, kann mir einer verraten, wo ich das Log File der Lampen finde? Müßte das an meinen Integrator schicken........... Irgendwie ist das versteckt oder ich bin blind......... Danke schön :-) Liebe Grüße Christoph!
  5. Das hatte ich auch schon öfters, allerdings schon ewig nicht mehr. Bei mir half immer ganz einfach, die Seite nochmal neu zu laden. Dann war alles wieder gut! Ich nutze OPERA für die Steuerung.
  6. Also so schlimm kenne ich das nicht. Ja, der Saal war immer drecking. Ja, es konnte nie laut genug sein. Ja, es wurde immer selber was zu essen mitgebracht. Aber es wurde anstandslos bezahlt (soweit ich weiß, die Abrechnung habe ich nie gemacht aber das Büro hat nie laut geschimpft, das war ein gutes Zeichen), ebenso war nichts kaputt. Die Organisatoren waren aber auch sehr nett, wenn auch immer etwas chaotisch. Und die DCP's bzw. früher 35mm Kopien kamen immer auf den letzten Drücker. Oder mit dem KDM war wieder mal was. Alles in allem aber immer eine "liebenswert chaotische Veranstaltung". Es gibt halt, wie überall im Leben, immer solche und solche...................
  7. USB zu Parallel funktioniert auch mit den BOCA Druckern. ABER: Es kann sein, dass bestimmte Funktionen nicht oder nicht immer funktionieren. Der normale Kartendruck und alles, was wirklich wichtig war, hat immer funktioniert. Aber das Rausfahren oder Reinfahren der Karte am Sitzungsanfang oder am Sitzungsende zur Kontrolle der fortlaufenden Nummer hat nicht immer funktoniert. Es kann also sein, dass man bei dieser Variante mit leichten Einschränkungen rechnen muß, mit denen wir aber immer leben konnten.
  8. Grundsätzlich sollte jeder PC bzw. auch jede Kassensoftware heutzutage immer noch in der Lage sein, parallele Schnittstellen anzusprechen. Ich nutze hier eine der aktuellsten Compeso Softwareversionen mit Win7 und spreche meine BOCA Drucker auch über die parallele Schnittstelle an.
  9. Nimm mal die "66" - Auslastungsliste. Wenn du wirklich zur Bonrolle willst, musst du wie oben beschrieben vorgehen: 'Dienstprogramme' 'Transaktionsjournal-Viewer' oder über: 'Berichte' 'Bedienerberichte ansehen' Tag auswählen, dann auf 'Warenbewegungen anzeigen'
  10. Eine Möglichkeit gibt es, fällt mir so spontan ein: 'Berichte' 'Bedienerberichte ansehen' Tag auswählen, dann auf 'Warenbewegungen anzeigen' Da könntest Du auch mal einen Blick drauf werfen, da findest Du auf jeden Fall Ticketnummern mit dazugehörigem Datum und Uhrzeit. Ist im Endeffekt aber nur eine leicht andere Darstellung des "Transaktionsjournal-Viewers".
  11. Hallo, also COMPESO bietet Dir ja diverse Auswertungsmöglichkeiten. Deine "Bonrolle" findest Du unter: 'Dienstprogramme' 'Transaktionsjournal-Viewer' Da findest Du für den von Dir gewählten Tag jede Transaktionsnummer mit dazugehöriger Uhrzeit, welche Kasse was verkauft hat etc. Für optimalen Personaleinsatz würde ich allerdings einen Blick werfen auf z.B.: 'Berichte' Ticketberichte' 'Auslastungsliste' Das ist übersichtlicher als das Transaktions-Journal. Dafür ist im Transaktions-Journal wirklich alles bis auf die Sekunde genau vermerkt. Eine Liste, die mir auswirft, welches Ticket (fortlaufende Nummer) genau wann verkauft wurde, kenne ich jetzt auch nicht. Habe ich allerdings auch nicht gesucht. Aber vieleicht helfen meine Ideen ja schon ein bisschen weiter! Liebe Grüße Christoph!
  12. Liebe Kollegen, vielen Dank für Eure Anregungen. Liebe Grüße Christoph!
  13. Die R&V bietet auch "Kinoeinheitsversicherungen" an. Dort auch mal fragen. Die AachenMünchener (Generali) macht keine Neuverträge glaube ich. Aber fragen kostet ja nichts.
  14. Hallo liebe Kollegen, meine nächste Zusammenarbeit mit unserer örtlichen Volkshochschule wird aller Voraussicht nach "Shakespear" zum Thema haben. Natürlich suche ich auch selber nach passenden Filmen und Verfilmungen mit / von / über Shakespear, aber ich würde mich freuen, wenn Ihr auch Ideen habt. Gerne natürlich mit passendem Verleih dazu. Vielen Dank schonmal und liebe Grüße Christoph!
  15. Bei mir macht sich "Batman v Superman" auch gut. Annähernd gleiche gute Besucherzahlen in der 17:00 und 20:00 Uhr Runde. Passt auf jeden Fall. Zoomania ist immer noch sehr, sehr gut für die 4.Woche Panda und Bestimmung viel zu ruhig. Greek Wedding leider auch.
  16. Hallo Bubbagump, mein DCP kam auch von ARRI. Der KDM kam von Deluxe. Deluxe Technicolor Management Deluxe Technicolor Digital Cinema USA 300 S. Flower St. Burbank, CA 91502 Web: http://digitalcinema.bydeluxe.com Email: ddchelp@bydeluxe.com USA/Canada Helpline: +1 877-272-3870 International Helpline: +1 818-260-4680 Deluxe Technicolor Digital London UK 20 Dering Street London W1S 1AJ Helpline: +44 (0) 800-345-7756 Liebe Grüße Christoph!
  17. Zudem sollte eine Karte / Aufkleber der BG aushängen mit der BG Nummer und der zuständigen BG. Diese Karte / dieser Aufkleber muß an einem Platz sein, wo JEDER Arbeitnehmer diesen einsehen kann. Sollte soetwas fehlen oder bei einer Renovierung abhanden gekommen sein, kann man jederzeit bei der BG das Benötigte nachbestellen. Manches kann man sogar selber ausdrucken.
  18. Bei entschuldigtem Fehlen (genehmigter Urlaub, Krankenschein etc.) darf aber einfach ohne Probleme der Nachholtermin wahrgenommen werden, soweit ich das richtig im Kopf habe!
  19. Hallo Klaus, Peanuts in 2D lief bei mir so wie er sollte, ohne Auffälligkeiten. Allerdings hatte ich den von Dir beschriebenen Effekt auch schon einmal bei einem anderen Film. Da lag es an einem fehlerhaften DCP. Hier war der Fehler durch Ingest eines neuen, fehlerfreien DCP's vom gleichen Film behoben. Auffällig war hier schon, dass der Ingest gut 20 h gedauert hat. Das fehlerfreie DCP war in 20 min. auf dem Server. Gab es bzgl. Ingest Auffälligkeiten bei Dir? Das könnte auch eine mögliche Fehlerquelle sein. Liebe Grüße Christoph! P.S.: Bei mir sind auch Sony SRX 515 im Einsatz
  20. Oh, Du hast Recht, die "Birds".......stimmt. "Batman vs. Superman" fällt in die Osterferien, das wird schon!
  21. Bei der letzten WM hat sich zumindest die FOX getraut "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" zu starten. Das war dann schon ganz gut für uns. Ansonsten wars wirklich sehr ruhig. Mit März gebe ich Dir vollkommen Recht, allerdings hat auch "Die Bestimmung" ihr Publikum und "Batman vs. Superman" wird auch nicht schlecht. "Ice Age" könnte wirklich "Minions-ähnlich" werden. Ich persönlich gebe auch dem "Pets" im August viel! Das wird schon ganz gut dieses Jahr im Großen und Ganzen gesehen!
  22. Um März und April mache ich mir auch wenig Sorgen, da sind ja auch die Osterferien noch mit drin. WM wirds ruhiger und schwieriger, wenn dann auch das Wetter noch schön sein sollte.......... Ab Juli mit Ice Age wirds dann wieder! Ist aber ja im Grunde nichts neues, soll mir keiner im Juni kommen mit den Worten: Da hätte ich nicht mit gerechnet............
  23. "Zoolander 2" ist tatsächlich richtig mies. "Colonia Dignidad" macht sich aber gut! Den Rest spiele ich nicht...............
  24. Bei meinen 515er war das genauso so. Einige Untertitel zu groß, viel zu groß um genau zu sein, andere nicht. Hab mir auch die neuen VF's kommen lassen, danach war alles gut! In der 1.30.5 ist das also noch nicht gefixt.
  25. 1. Wahl sollte tatsächlich "Zurück an Absender" sein. Folgendes könntest Du aber mal ausprobieren: Nicht den ganzen Ordner ingesten, sondern diesen öffnen (falls möglich) und dann nur die IOPs bzw. SMTPEs ingesten. Dabei bevorzugt, falls erkennbar, die größere Datei zuerst (da dies vermutlich die OV ist) und dann die kleinere (die dann das VF wäre). Die EN wird wahrscheinlich die OV sein. Die DE dann das VF. Kann aber sein, dass dir diese Möglichkeit des Ingests gar nicht angeboten wird. Wenn das aber geht, wäre das ein Versuch wert.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.