Jump to content

André J

Mitglieder
  • Content Count

    200
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by André J

  1. Sind Instax Wide Kassetten etwa gleich in grosse? Antrieb muss sicherlich abweichen. Mit Kodak drin wurde belichtet und sofort das Blatt draus gedreht. Bei bastel versuch kann man so etwas nicht erwarten. Man muss versuchen, ein Papier oder Film gegen Glasscheibe zu pressen und nach Belichtung zu entwickeln. Einfachste ist doch digital ab zu fotografieren und einfach auf Gloss ab zu drucken in Sofort-stihl Wiedergabe.
  2. Dann muss man basteln mit Fotopapieren, 4x5 Film oder abfotografieren und drucken. Kodak Sofort gibt es fast nicht mehr. Die Family-viewer ist sicher sehr hell und das grosse Zusatzteil macht spass um Filmen ab zu spielen.
  3. Tetenal macht weiter in Chemie. Adox bleibt besser bei Film, Papier und eigene Chemie.
  4. Ach ja ? New Tetenal hört an wie ein neues Entwicklertyp. Nun weg mit dem Versuche konkurrenz zu machen mit billige China import und konzentrieren auf wo man stark ist.
  5. Die Chemiebranche könnte noch immer separat verkauft werden. Es scheitert nun, weil es finanziell nicht klappt. Zuviel Schulden. Vielleicht geht es noch mit eine gezielte Management-Buy-out.
  6. Damit werden doch keine Kilometers Film verkauft? Wieviel wird noch an Projektionsrepromaterial verkauft? Dass war immer noch riesig aber digital Projektion nimmt immer mehr Marktteil. Auch im Kleinkino. Damit werden die Maschinen im Fabrik doch immer weniger benutzt.
  7. Schreib einfach Werbung (auf English) in Cinematography Super-8 section und in Marketplace. Kombiniert sicher 500 views in zwei Wochen. Benutze Paypal füer einfache Bestellungsannahme. USA Leute habe kaum etwas Anderes.
  8. Original von Kodak Entwurf heisste es 'Opening Jig' Steht in The Blue corners Super-8 Film maker's guide von Giles Musitano. Seite 84 Musste aus Holze oder Kunstoff auch gelingen. Die Kasseten sind von Plastik und selbst nicht von Stahl. Aber normal braucht mann Kasseten gar nich so zu öffnen weil 'by design' die Film vom Laborautomaten vorn drauss gezogen werden können mussen. Braucht nur die FIlm am richtige 'exposed' Position zu stehen bleiben.
  9. Lift war eine Option für beiden. Heizung haben auch beiden. CPA hat eine Pumpe und weil es grösser ist nimmt es auch Expert drums wie 3013 3062 und 3063 (mit ciné drum drin ? )
  10. Hoffentlich klappt es. Viel glück ?
  11. Ohne Montage überschreiben lassen? Dass macht doch keiner mehr.
  12. CPE ist kleiner als CPA... Nicht alter.
  13. Sieht schön aus. Alles neu gebaut? Kaum zu glauben. Hier geht es noch immer mit LOMO tanks dran ?
  14. Weiteres Problem war, dass viele Filmer nicht in der Lage wären, um 20 Sekunden ab zu passen. Die letzte Belichter bekam nur 5 Sekunden. Vielen Teilnehmer hätten auch kaum Ahnung was zu filmen oder auch ein bisschen Qualität drin zu bringen. Traurigste war, dass der Hauptmann sein Interesse verlierte und die Kodachromes nur nach ein Jahr einschickte für Entwicklung in der letzte Monaten von Kodachrome bei Dwayne's Nur dröhendes besuch von ein Mitglied brachte vorausgang. Heute hat Filmshooting noch 5 aktive Mitglieder. Hier gibt es heute etwa 20. Kodachrome war damal etwa Eu
  15. Scheint Super8.nl bekamm neuen Weinachtvorrat ? Twitter post super8.nl
  16. Spezial auftrag bei Kodak. Minimum Auftrag in Geld ziemlich... Damit hat man dann eine Palet voll ? Herr Nowill in London perforiert gerne 16mm 2 perf um in doppel-8
  17. Mit Reflector ist doch bereit standard zu kaufen? Für Projektor einsatz muss nur das Brennpunkt nah sein ?
  18. Statt Facebook könnte man es auch im webshop ansehen: van Eck LED set Das Hauptfoto ist auch clickable
  19. Selbst möchten wir gerne ein Deutsches/Holländisches Stundenrate rechnen. Anderen mussten Konkurrenz machen mit Chinesische oder Vietnamesische Produkten und danksagen.
  20. Vierzig Jahre nach die erst Lieferung ?
  21. Hier eine meiner R10's. ? Einfach eine Schraube drin. Es soll noch irgendwo im Gehäuse rund liegen. ?
  22. Mit Gesamtpreis von drei KB-Filmen musste es gelingen. Diese halten mehr Quadratmillimeter, sind auch perforiert und gepackt. Wie viel sind die Agfa Diafilmen bei Rössmann u. a. ? Euro 8? Leider musste Kodak alles neu wiederaufbauen und braucht nun etwas mehr Erfolg. ?
  23. Aus welche Filmmaterialen kann man noch auswählen?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.