Jump to content

Pixar-Kuzfilm auf Super8


Michael Scheck
 Share

Recommended Posts

Liebe Forumsmitglieder,

Phil Sheard von Classic Home Cinema in England stellt noch Spielfilme auf Super8 her.

Nun hat er den Pixar-Kurzfilm "Presto" von 2008 herausgebracht - oder will ih herausbringen (ganz klar ist das für mich noch nicht.

Die Kosten werden sich zwischen 55 und 65 Euro bewegen.

Kopien werden nur bei genügen Interessenten in Auftrag gegeben.

Nun die Frage:

Wer ist an einem Filmkauf interessiert?

Ich würde den Film bei Phil in Auftrag geben, wenn sich ausser mir weitere Interessenten melden.

Also, grift in die Tasten, Leute...!

Schöne Grüsse,

Michael

 

Hier könnt Ihr den Film anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=edMzj54U5yQ

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 56
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich wäre dabei.

Super!

Soeben habe ich von Phil gehört, dass er den Film bereits bestellbereit im Laden hat. Also: Interessenten, meldet Euch, bevor die wenigen Kopien weg sind...

 

Edit: Der Film kostet 48 Euro (plus Porto von 5 bis 7 Euro)

Link to comment
Share on other sites

Liebe Forumsmitglieder,

Phil Sheard von Classic Home Cinema in England stellt noch Spielfilme auf Super8 her.

Nun hat er den Pixar-Kurzfilm "Presto" von 2008 herausgebracht - oder will ihn herausbringen.

 

@ Michael, danke für diese Mitteilung, den kannte ich noch nicht :-)

 

Habe den erst gar nicht gefunden aber dann bin ich noch fündig geworden.

Leider kann ich nicht mehr sehen als die Hauptseite, der Rest zeigt sich nicht ?

 

http://www.classichomecinema.co.uk/

Link to comment
Share on other sites

@ Michael, danke für diese Mitteilung, den kannte ich noch nicht :smile:

 

Habe den erst gar nicht gefunden aber dann bin ich noch fündig geworden.

Leider kann ich nicht mehr sehen als die Hauptseite, der Rest zeigt sich nicht ?

 

http://www.classichomecinema.co.uk/

 

Doch - funktioniert denn die Navigation links in Deinem Browser nicht?

 

Wichtige Zusatzinfo: (ärgerlich, dass man den ersten Beitrag nicht mehr editieren kann!!)

Im oben angegebenen Kaufpreis von 48 Euro ist die Verzollung noch nicht enthalten. Wieviel die kostet steht wohl in den Sternen...

Link to comment
Share on other sites

Doch - funktioniert denn die Navigation links in Deinem Browser nicht ?

 

Das hatte ich bis jetzt noch nie ... Flash Player Update hilft auch nicht ...

Sorry - aber bei mir tut sich da nix wenn ich links die Menüpunkte anklicke.

Normalerweise muckt mein Mac so gut wie nie aber hier ist für ihn der Wurm drin ;-)

Link to comment
Share on other sites

OrtMöriken, Schweiz

Michael Scheck

 

Hallo Rene,

 

lt. Mitgliederinfo wohnt der gute Michael in der Schweiz, also ein Nicht EU Land. Daher ist bei der Einfuhr in die Schweiz Zoll und EUSt zu entrichten, sofern es keine Bagatellgrenze für den Wert gibt.

Die gibt es, und möglicherweise liegt der Verkaufswert genau unter dieser Genze. Ich werde Phil auf jeden Fall bitten, die Filme einzeln zu verschicken - oder direkt zu den Interessenten.

Link to comment
Share on other sites

Verzollung kann man doch ganz einfach ausrechnen. Macht aber nichts, wenn ihr das nicht wißt; ich habe halt regelmäßig mit dem Zoll zu tun und habe das mal für Euch ausgerechnet.

 

Die Zollgebühr beträgt, falls alle Angaben oben stimmen 10,45 Euro.

 

Gruß

Martin

Link to comment
Share on other sites

Spitze, gibt es den auch in 16mm?

 

Bei Andec in Berlin wäre dieser Kurzfilm auch auf 16mm Film erhältlich.

Bei Derann Film in England gab es auch nie 16mm sondern nur Super 8 Kopien.

Nun ich weiss nicht ob Andec in Berlin diesen Kurzfilm besitzt.

For the Birds also Der Vogelschreck gab es bei Andec auf 16mm Film.

Bei Andec kann problemlos alles auch auf 16mm bestellt werden.

Alles was ich auf 16mm besitze ist von Andec.

Und die Kopierqualität ist absolute Spitzenklasse.

Link to comment
Share on other sites

Guest renehaeberlein

Und was bietet Andec alles an und was kostet da die 16mm Kopie.

Bräuchte Hase und Wolf u.a. auf 16mm mit Ton.

Link to comment
Share on other sites

 

Und was bietet Andec alles an und was kostet da die 16mm Kopie.

Bräuchte Hase und Wolf u.a. auf 16mm mit Ton.

 

Du musst dich mit Andec mal in Verbindung setzen was die alles noch anbieten können.

Alles was es bei Andec auf Super 8 gab war auch auf 16mm erhältlch natürlich zum doppelten Preis.

 

Hier einiges was ich von Andec auf 16mm besitze.

 

Trailer BW

 

Rob Roy

Die Mumie

Jurassic Park

Auf der Flucht

Stirb Langsam

Der mit dem Wolf tanzt

 

Trailer CS

 

Titanic

ABYSS

Braveheart

Dragonheart

Star Wars Special Edition Trailer

 

 

Kurzfilme

 

Goldeneye Musikvideo

Mister Bean macht sein Examen

Can You Feel the Love Tonight Musikvideo

 

Der Preis für einen Trailer lag damals bei 50 sowie für einen Kurzfilm bei 100 DM.

Das habe ich alles über Roger Vollstädt bestellt gehabt.

Link to comment
Share on other sites

 

Bis jetzt ein Interessent für "Presto", wenn ich das richtig sehe.

 

Wenn dann auch nur auf 16mm. ( Sorry )

 

Sei bitte vorsichtig bevor Du kopieren lässt.

Frage bei Phil Sheard nochmal genaues nach.

 

Die Super 8 Kopie sollte Polyester und unbedingt in Stereo sein.

Die Bildqualität sollte schon genau so gut wie die Derann Kopien sein.

Der Kurzfilm Presto hat einen tollen Sound.

Link to comment
Share on other sites

 

Sei bitte vorsichtig bevor Du kopieren lässt.

Frage bei Phil Sheard nochmal genaues nach.

 

Die Super 8 Kopie sollte Polyester und unbedingt in Stereo sein.

Die Bildqualität sollte schon genau so gut wie die Derann Kopien sein.

Der Kurzfilm Presto hat einen tollen Sound.

Gute Anregung - besten Dank! Habe soeben nochmals nachgefragt.

Ich bin aber fast sicher, dass es Polyester ist - ich habe einige Kopien von Phil gesehen, die waren ausnahmslos Polyester. Und die Bildqualität stand jener der Derann-Kopien in nichts nach!

Bin gespannt, ob der Film Stereo-Sound hat. Ich werde berichten...

Link to comment
Share on other sites

 

Bin gespannt, ob der Film Stereo-Sound hat. Ich werde berichten.

 

Wenn die Tonspur von der DVD oder BD stammt dann ist er bestimmt in Stereo.

Selbst wenn die Tonspur der 35mm Kopie genutzt wird ist diese in Dolby Stereo SR.

Auf DVD sowie BD ist der Ton in Dolby Digital.

Aber keine Bange denn extreme Surroundeffekte bietet Presto sowieso nicht.

Link to comment
Share on other sites

Hoffentlich ist die Kopie NICHT SR, denn erstens kann aus dem Bauch heraus nur der CP200 durch seine Flexibilität mit einem selbst programmierten Format ein Stereosignal, welches am Mehrkanaleingang (wo sonst der Magnettonvorverstärker dranhängt) eingespeist wird dann noch SR dekodieren und dann noch matrixdecodieren. Gleichzeitig ist ein Kartentausch der Cat 22 durch CAT 280T vonnöten, da beim Mehrkanaleingang das Signal nicht mehr in den SRA - 5, wo ja bekanntermaßen die CAT 280T sitzen, geschliffen werden kann.

 

Und zweitens ist es wegen der technischen Vorraussetzungen der Super8 Magnettonspuren technisch unmöglich, hier einen funktionsfähigen SR - Ton unterzubringen. Einzig taugliche Rauschunterdrückung für Super8 ist adress c!

 

Es wäre vielleicht besser, wenn Rebel die hier harmlosen Schmalfilmer, die vielelicht von professioneller 35mm - Technik keine Ahnung haben (ist nicht böse gegenüber den Schmalfilmern gemeint) nicht wieder total verunsichern würde!

 

Gruß

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hoffentlich ist die Kopie NICHT SR.

 

Gruß

Martin

 

Damit meinte ich auch nur da Presto auf 35mm Dolby SR sowie auf DVD und BD Dolby Digital ist,

müsste die Super 8 Tonspur auf jeden Fall in Stereo sein.

Es sei denn das 16mm Lichttonnegativ ist auch nur in Mono.

Dann wird die Super 8 Kopie auch nur Mono Sound bieten.

Der Stereo Sound lässt sich problemlos mit einem Elmo GS 1200 und einer Revox Bandmaschiene,

nachträglich von der DVD oder BD auf die Super 8 Tonspur vertonen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn dann auch nur auf 16mm. ( Sorry )

 

Sei bitte vorsichtig bevor Du kopieren lässt.

Frage bei Phil Sheard nochmal genaues nach.

 

Die Super 8 Kopie sollte Polyester und unbedingt in Stereo sein.

Die Bildqualität sollte schon genau so gut wie die Derann Kopien sein.

Der Kurzfilm Presto hat einen tollen Sound.

Gute Anregung - besten Dank! Habe soeben nochmals nachgefragt.

Ich bin aber fast sicher, dass es Polyester ist - ich habe einige Kopien von Phil gesehen, die waren ausnahmslos Polyester. Und die Bildqualität stand jener der Derann-Kopien in nichts nach!

Bin gespannt, ob der Film Stereo-Sound hat. Ich werde berichten...

 

Hi @ all.

 

Phil lässt ebenfalls bei Andec kopieren. Die Super-8-Kopien werden auf Fuji-Azetat-Material (mit Stereo-Magnettonspur) gezogen, die 16mm-Kopien kommen auf Fuji-Polyester-Material. Der Film wird schon seit Ende 2011 angeboten. Eine Rezension über die 16mm-Kopie kann man in der "Cine 8- 16", im Heft Nr. 20, nachlesen ;-) ACHTUNG: Der Film ist im CinemaScope-Bildverfahren kopiert!

 

LG von Bauer-Fan

Link to comment
Share on other sites

Guest renehaeberlein

Ich denke es gibt keine 16mm Kopien?

Cinemascope ist Mist. Habe gar keine Linse für Cinemascope.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share




×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.