Jump to content

Bildprobleme Christie CP 2220


Pudding
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

habe gestern zufällig bei BW entdeckt, dass rechts unten und links oben die Ecken fehlen. Ist nicht viel vielleicht 15 cm jeweils (siehe Foto).

Fehler wandert mit, wenn ich das Bild auf der LW verschiebe, somit muss es ja im Projektor sein.

Lampe habe ich neu ausrichten lassen (geht bei Christie ja automatisch) aber Fehler bleibt dauern sichtbar.

Zu Glück läuft TF5 in CS (wir haben BW Leinwände und spielen daher CS mit Balken oben und unten).

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Hatten erst vor 2 Monaten eine Wartung, da meinte der Techniker, dass ein Teil etwas falsch justiert ist. Ich hab den Namen vergessen, ist zwischen der kleine Schutzscheibe zum Lampenhaus und Light engine. Das sei aber nicht wichtig und können bei der nächsten Wartung gemacht werden. Eventuell die Ursache?

LWK1.thumb.jpg.9f392fd57208150faa86c051e670413f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Möglich, der Schatten ist unscharf, also nichts mit Maskierung etc. Schutter/Douser dürfte es auch nicht sein, das ist eine Klappe. Vielleicht der Umlenkspiegel leicht verstellt, man kann da ja bei Lampenwechsel dran kommen.

Jens

Link to comment
Share on other sites

ja muss wohl der lichtleiter sein.

Da bei mir da aber noch das Dolby Wheel drüber montiert ist, probiere ich das Morgen früh mal aus.

danke für die Tipps :-)

 

@ Alex: wir spielen ihn auch in BW, nur das allermeiste ist ja CS, so dass mein Problem kaum einem auffallen dürfte.

So ist zumindest meine Hoffnung, ich habe TF noch nicht angeschaut. Sind doch wieder diese floating windows oder wie die auch immer hiessen, wo nur Teile der Effekte aus dem CS Rahmen rausgehen?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Pudding:

 

Sind doch wieder diese floating windows oder wie die auch immer hiessen, wo nur Teile der Effekte aus dem CS Rahmen rausgehen?

 

Nee, geht weit über Floating Windows hinaus bei Transformers 5. Ich würde ja normalerweise laut schreiben wenn jemand eigenmächtig in einem anderen Format spielt um die Leinwand zu füllen. Aber bei Transformers 5 wäre es vielleicht wirklich angemessen, und viel schaden kann's eh nicht...

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

so Heute Morgen Kiste aufgeschraubt, Dolby Wheel weg, Lichtleiter ein wenig gedreht, Lampe neu ausgerichtet und nach 30 Minuten war alles erledigt.

Warum das bei der letzten Wartung, obwohl es bekannt war, nicht schnell gemacht worden ist, entzieht sich meiner Kenntniss.

Danke an Alle!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.