Jump to content

Arriflex 16ST oder SR II ?


tosa
 Share

Recommended Posts

Letzter Verkauf auf Ebay einer SR III, das waren 3500 Euro gerundet (allerdings nur der Body mit einem Magazin), auf Ebay Kleinanzeigen ging eine Ausrüstung um die Hälfte weg, da war aber dem Verkäufer der Wert wohl nicht bewusst.

 

Eine SR III wäre auch noch so ein Highlight in der Sammlung, passt gut neben das Funktionsmuster derselbigen.

Link to comment
Share on other sites

3500 ist aber recht viel. Vor einiger Zeit wurden auch von Fachleuten SR-III Bodies, teils auch mit Zubehör, für deutlich weniger als 2000 verkauft. Ok, wie der zustand jetzt war weiß ich nicht genau.

 

Kann es sein, dass die Preise wieder deutlich ansteigen ?

 

Was wäre im Moment eine gut erhaltene ST, SR-II oder SR-III eurer Meinung nach wert ?

Edited by Mich (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Meine Schnute! Wenn ich über die Preise von damals nachdenke, als ich mir dann letztlich die Bolex gekauft habe. Das war 2006 und da brauchte man bei einer deutschen SR I gar nicht über einen Kauf nachdenken. Das war meist ein Set für über 7000€.

 

Nicht mal das Objekt meiner Begierde, eine Aaton LTR 54 gab es zu erreichbaren Preisen.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Alan Smithee:

Meine Schnute! Wenn ich über die Preise von damals nachdenke, als ich mir dann letztlich die Bolex gekauft habe. Das war 2006 und da brauchte man bei einer deutschen SR I gar nicht über einen Kauf nachdenken. Das war meist ein Set für über 7000€.

 

Nicht mal das Objekt meiner Begierde, eine Aaton LTR 54 gab es zu erreichbaren Preisen.

 

Ok, ich weiß, dass es sich komisch anhört, wenn ich sage, 3500,- seien eher viel. Gemessen an den damaligen Neupreisen natürlich fast geschenkt.

 

Aber ich denke, so um 2013-15 waren die Preise für 16mm Geräte an einem Tiefpunkt. Da waren Preise von 1000-1500 nicht selten. 

 

In letzter Zeit finde ich sind die Preise wieder gestiegen. Nicht nur für Arris, auch für Bolex und andere. Kann vielleicht sein, dass damals viele Leute sich einfach von den Geräten trennen wollten und befürchteten, die Preise könnten weiter fallen. 

Da wurde von manchen Profis und Firmen ja auch aussortiert, weil viele aufhörten, auf 16mm zu drehen und begann das Format tot zu reden....

Edited by Mich (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Also ich hab im Netz gefunden:

 

SRII Umbau auf S16: 1500 netto

SRIII mit IVS: 3500 netto

SRIII HS: 4000 netto

SRII mit 10-100: 3500 brutto (aber steht wie Sauerbier)

SRII HS nur body/cassette: 1000 mit Zoll

 

Ich hole mir jetzt eine am Freitag ab. Rest folgt dann, wenn ich sie in der Hand habe.

 

cu Tom

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 23.2.2018 um 12:44 schrieb TK-Chris:

Ja, Dollar in den Staaten oder umgerechnete Rubel aus Russland, diese Preise sind aber für D nicht repräsentativ.

 

Nix Dollar oder Rubel - alles deutsche Angebote plus eines aus der Schweiz.

Also für D repräsentativ. :10_wink:

 

Hab eine SR2HS bekommen und gleich ein Problem.

Diese Spiegelautomatik funktioniert nicht, dass heißt, die Automatik, die den Spiegel am Ende in die richtige Stellung bringt.

Hab schon alles revidiert aber es scheint entweder ein Elektronikproblem zu sein oder etwas, wo ich nicht drankomme.

 

cu Tom

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab meine SR2 2008 beim berühmten Zahnarzt aus Regensburg gekauft. Set mit 3 Magazinen und Optik für 5000 EUR. Und 6 Monate Garantie. Werkstätten gibt es noch ein paar mehr außer Arri selbst. Meine war schon bei Gecko Cam. Auch empfehlenswert. Funktioniert denn bei Deiner SR2HS der Schleichgang? Also der kleine Knopf seitlich neben dem Auslöser, der exakt ein Bild weiterdreht, zum einfädeln des Greifers nach Kassettenwechsel.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb tosa:

 

Nix Dollar oder Rubel - alles deutsche Angebote plus eines aus der Schweiz.

Also für D repräsentativ. :10_wink:

 

Hab eine SR2HS bekommen und gleich ein Problem.

Diese Spiegelautomatik funktioniert nicht, dass heißt, die Automatik, die den Spiegel am Ende in die richtige Stellung bringt.

Hab schon alles revidiert aber es scheint entweder ein Elektronikproblem zu sein oder etwas, wo ich nicht drankomme.

 

cu Tom

 

 

Dann hast du wohl einen besseren Riecher als ich für die Schnäppchen, Chapeau! 

Link to comment
Share on other sites

Oh, wusste garnicht, dass die bei Arri sich noch um den alten Kram kümmern können.

 

@Gizmo Wenn ich den Schleichgang drücke (also den kleinen roten Knopf), dann dreht sich die Kamera nur ein paar Millimeter und hält dann an. Danach startet sie nicht mehr. Erst wenn ich per hand ein paar Millimeter weiterdrehe oder zurück, dann läuft sie wieder an.

 

cu Tom

 

 

Link to comment
Share on other sites

@tosa tun sie auch nicht mehr. Die "schwarzen" Serien sind nicht mehr im Serviceportfolio, nur noch alles "graue" wobei es einige Gleichteile zwischen den SR Baureihen gibt und so u.U. noch was gemacht werden kann. Jedoch sind die meisten Mitarbeiter die sich auskennen entweder in Rente oder nicht mehr in der Firma.

Was Arri angeht steht unser Filmtechniker eher auf dem Kriegsfuß mit denen, deshalb lieber anderen Angaben vertrauen :)

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb tosa:

Hab da angerufen bei Arri. Sehr nette Leute. Evtl. können sie mir helfen.

Werde die Kamera noch mal checken und dann evtl. hinschicken.

Danke für den Tipp!

 

cu Tom

Der Service bei Arri ist doch wirklich sehr nett, hilfsbereit und kompetent. Da lässt sich doch nun wirklich nichts gegen sagen. Auch sind ja viele Ersatzteile noch lieferbar.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb tosa:

Oh, wusste garnicht, dass die bei Arri sich noch um den alten Kram kümmern können.

 

@Gizmo Wenn ich den Schleichgang drücke (also den kleinen roten Knopf), dann dreht sich die Kamera nur ein paar Millimeter und hält dann an. Danach startet sie nicht mehr. Erst wenn ich per hand ein paar Millimeter weiterdrehe oder zurück, dann läuft sie wieder an.

 

cu Tom

 

 

Meinst du, wenn du dann wieder den roten Knopf drückst oder allgemein ?   

Link to comment
Share on other sites

Einfach den nackten Body ohne Optik und Magazin gut verpackt einschicken. Dafür reicht ein Schuhkarton und allzu schwer ist das Paket auch nicht. Das geschilderte Problem ist auf jeden Fall etwas für die Werkstatt. Ob nun Arri, GEcko Cam, P4C ist egal. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.