Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
carstenk

Filmgold ...

14 Beiträge in diesem Thema

Find ich überhaupt nicht gut: Denn Capri-Sonne heisst jetzt Capri-Sun. Das muss schnellstens geändert werden. :3_grin:

Ansonsten ein schöner Bericht und tolle Örtlichkeit. Eigenes Bier? Nicht schlecht:17_heart_eyes: Und "Turmtheater" hätte doch super gepasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb pesinecki:

Find ich überhaupt nicht gut: Denn Capri-Sonne heisst jetzt Capri-Sun. Das muss schnellstens geändert werden. :3_grin:

 

 

Jaaaaaa, habe ich auch gedacht, als ich es zum ersten Mal sah. Was soll das nur? "Capri Sun" tsssss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb PKGeorge:

Übrigens ist er ein  netter, Langjähriges Forum's Mitglied ...

 

In der ersten Version meines Postings stand er im Thementitel drin, aber dann habe ich ihn wieder rausgenommen, hat ja schon nen Grund, warum er nen Nickname hat, aber naja, viele dürften die Verbindung eh kennen...

 

- Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber mal ehrlich: wir sind ja kein politisches Forum, in dem Verschwörungstheorien und Pöbeleien zum Standard gehören. Daher hätte ich auch kein Problem, hier meinen Klarnamen zu nennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muß ich mal vorbeikommen, wenn ich wieder im Rheingau bin. Ist zwar ne Ecke und ich bin schon oft an Lahnstein vorbeigefahren. Im Rheintal gabs ja eine Menge Kinos. Wenn ich ab und an durch St. Goarshausen fahre, gucke ich immer, ob es das Kino da noch gibt. Hat zu, wenn ich mich recht erinnere. Da hab ich mit 10 oder 11 'Mein Name ist Nobody' gesehen, als ich auf der Loreley zum Bergturnfest war.

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jensg: damals gab es alleine in Lahnstein fünf Kinos. Seit 1984 sind wir alleine im Ort. Na ja, wir haben halt auch Koblenz mit 5km Entfernung vor der Tür. Das Kino in St. Goarshausen hat 2010 geschlossen. Meine ich zumindest. Für ein oder zwei Jahre haben es noch einmal ein jüngeres Paar versucht, konnten aber die Digitalisierung nicht stemmen, da sie auch noch vorher das Gebäude gekauft hatten. Schade drum - ich liebe die Kinos in Kleinstädten.Vielleicht versucht sich ja irgendwann noch mal jemand daran - sie Bad Schwalbach. Dort hat es ja auch geklappt.

 

Schau mal rein wenn du in der Nähe bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mache ich, hab den Bericht mir angesehen. Chris in Schwalbach möchte ich auch mal besuchen. Muß halt mal eine Woche Urlaub 'zuhause' machen.

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür gibts ja dieses Quadro-Bock mit über 20% aus dem Beitrag...

Habe mir schon nen Kasten reserviert für den nächsten Schweigerhöfer...

 

- Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×