Jump to content

Teil 1 - winterliche Putz- und Flickzeit


Helge

Recommended Posts

Nachdem ich im Herbst schon meine H8 RX als repariert in den Schrank stellen konnte, habe ich mich jetzt am Jahresanfang mal der defekten Nizo Professional zugewandt.

 

Die Kamera hatte schon 2022 in Deidesheim die mehr als unangenehme Eigenschaft, nach dem Loslassen des Auslösers für einige Zeit nachzulaufen. Im gezeigten Video ist es nur bis zu 1 Sekunde, aber (Vorführeffekt) es sind auch mitunter 5 Sekunden und mehr.

Das Hauptproblem, ist, daß sie während dieser Nachlaufzeit keinerlei Synchronimpulse erzeugt, was mir schon das Editieren des Deidesheim 2022 Films erschwert hat. Zudem macht sie auch bei Einzelbildeinstellung unregelmäßig mehrere Bilder...

 

Also bin ich der Fehlerbeschreibung auf diese Seite gefolgt:

ACWSOFT - Super 8 - Kodak Ektachrome 100D E100D, Kamera, Kameras, Nizo

 

Der Artikel und das Bild dort ermutigen ja nicht gerade zu einer DIY Reparatur... 😞

image.png.e7fa34f5bc6450a17be701a3c44c5716.png

 

Ich habe mich aber dennoch daran gemacht.

 

1. Batteriekorb entnehmen, Gefahr von Beschädigung durch Kurzschlüsse ausschließen

 

2. Die Stativplatte abschrauben

1.JPG.6437e18aa9acdc83e5142b14f25259d3.JPG

 

3. den Handgriffträger abschrauben

2.JPG.d027df75370ce10b9d9c48028928df7b.JPG

 

4. den Handgriff gaaaanz vorsichtig anheben (Stifte fixieren ihn am Gehäuse) und zu einer Seite (der richtigen!) umlegen

3.JPG.4e3a45054cf9609490a4ca620548dfb1.JPG

 

5. die 6 kleinen Messingschrauben an der oberen Leiterplatte lösen und nicht (!) verlieren

4.JPG.ec83f3d6970166d82ea884401ce6ac7d.JPG

 

6. nun kann diese Leiterplatte vorsichtig nach oben aus dem Griff gehoben werden. Die Bauteile dieser Leiterplatte stecken zwischen den Bauteilen der Leiterplatte darunter. Zudem haben beide dünne Drahtverbindungen zueinander und jeweils durch eine Lücke im Gehäuse zum Hauptgehäuse, lassen sich also nun nicht mehr frei bewegen.

5.JPG.2cc9873ff9d4ad087ed01695dcc1ecb6.JPG

 

7. jetzt kann man den 470 µF erkennen und weiter unten (Richtung Hauptschalter) einen weiteren Elko

6.JPG.87461692bf03e1e8ea900b7f595e66cd.JPG

 

7.JPG.177b8f6a0177f0a9598641b238abaa35.JPG

 

8. ich habe mich entschieden nach 40 Jahren beide Elkos zu tauschen und diese mit einem speziellen Seitenschneider entfernt

8.JPG.982efa210915745130289ffa67a72f50.JPG

 

9.JPG.3b7725d2c9ddbb97f1dea7a8519aabf3.JPG

 

9. die neuen Bauteile mit höherer Spannungsfestigkeit als die alten, dafür kleiner bauend

10.JPG.c9afc281644792c3d7c4e298bba2174b.JPG

 

10. und im eingebauten Zustand

11.JPG.30751fb3cb15e2f4df0dd5cd71ddd227.JPG

 

12.JPG.bb8d6178eab4837a8314f1cfb01ba207.JPG

 

11. nun die Leiterplatte wieder "saugend/schmatzend" zurück ins Häuschen schieben

13.thumb.JPG.529dcc2bbedd0b815dae6f51c7e1d382.JPG

 

Das war mehr als anspruchsvoll, da sie nur in exakt einer Position paßt, man nichts sieht und die winzigen Messingschrauben zum Schluß wieder in die kleinen Messingröhrchen passen müssen, die vom Boden des Handgriffträgers aufragen und die obere Leiterplatte tragen

 

14.thumb.JPG.10203c28612624b965606ced9fcc1965.JPG

 

Geschafft! 🙂

 

12. wieder alles zusammenschrauben (und nicht wie ich erst mal die nur eingelegten Auslösetaste vergessen)

 

 

Edited by Helge (see edit history)
  • Thumsbup 2
Link to comment
Share on other sites

Am Ende habe ich alle Funktionen des Handgriffes getestet.

  • Alle Impulsausgaben (Pilotton allerdings nicht)
  • Blitzkontakt
  • Fremdversorgung
  • Elektrischer Fernauslöser
  • Mechanischer Fernauslöser

 

15.JPG.42e401f0a0eb775ed99eb1c98aba4c22.JPG

 

Merkwürdigerweise hat die Kamera übrigens nicht sofort fehlerfrei gearbeitet, sondern zunächst das alte Fehlerbild gezeigt.

Nun aber arbeitet sie einwandfrei.

 

Ich würde mich sehr über einen Schaltplan zur Nizo Professional freuen, ich finde bei mir keinen...

 

Edited by Helge (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Dent-Jo:

Sehr schön! 🙂

Ich mag solche Reparaturberichte.


Nicht nur Du 😉 Noch besser sind Reparatur-Videos, wenn sie denn alles zeigen. Bei Berichten bleiben oft Fragen offen, insbesondere, wenn man trotz Bericht hängen bleibt.

@Helge, nun ist Deine Nizo ein paar Gramm leichter 😉 Den gleichen Fernauslöser habe ich auch für meine Beaulieu 6008 S 🙂 Sehr praktisch.

Edited by Martin Rowek (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Helge:

Merkwürdigerweise hat die Kamera übrigens nicht sofort fehlerfrei gearbeitet, sondern zunächst das alte Fehlerbild gezeigt

Hast Du erwogen, die Tantalperlen mitzutauschen? Eigentlich gibt es keinen Grund für Tantal mehr, und die sterben noch mehr und garstiger als Alubecher-Elkos. 
 

(Ich vermute mal, du hast kein ESR-Messgerät zur Hand gehabt, das ist bei sowas sehr hilfreich, v.a. eben auch dank Messen ohne Auslöten...)

Link to comment
Share on other sites

Ja, an die Tantals habe ich gedacht...

Aber die sind noch schwieriger auszutauschen, und ohne Schaltplan habe ich keine Ahnung, ob die am Auslöseverhalten überhaupt beteiligt sind.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Friedemann Wachsmuth:

Sauber, Helge. Darf ich das so auf Filmkorn verewigen?

Ja, natürlich.

Ich kann das auch gerne für Filmkorn noch etwas ausführlicher formulieren.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Friedemann Wachsmuth:

Ich hab noch nie einen Schaltplan der Nizo Pro gesehen. Leider tut meine nich wunderbar...Ddas kleine Platinchen mit den beiden Elkos müsste man ja eigentlich nich ganz gut nachzeichnen können. 

Der eine Elko (der kleinere) ist auf der oberen, der andere auf der unteren. Den Ausbau der unteren Leiterplatte sehe ich als schwierig an.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Friedemann Wachsmuth:

Ich hab noch nie einen Schaltplan der Nizo Pro gesehen. Leider tut meine nich wunderbar...Ddas kleine Platinchen mit den beiden Elkos müsste man ja eigentlich nich ganz gut nachzeichnen können. 


In meiner Nizo S 56 ist der Schaltplan im Gehäusedeckel 🙂 Für den Schaltplan einer Nizo prof dürfte der Platz wohl nicht ausreichen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Martin Rowek:


Nicht nur Du 😉 Noch besser sind Reparatur-Videos, wenn sie denn alles zeigen. Bei Berichten bleiben oft Fragen offen, insbesondere, wenn man trotz Bericht hängen bleibt.

Naja, fast 1h Reparatur-Video wäre ein bißchen lang. Zudem ist das Arbeiten extrem fummelig gewesen, da muß man sich oft umsetzen, da wäre der freie Blick auf das Operationsfeld oft verstellt gewesen. Zudem richtet sich der Bericht ja auch nicht an absolute Laien.

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb Friedemann Wachsmuth:

Hast Du erwogen, die Tantalperlen mitzutauschen? Eigentlich gibt es keinen Grund für Tantal mehr, und die sterben noch mehr und garstiger als Alubecher-Elkos. 
 

(Ich vermute mal, du hast kein ESR-Messgerät zur Hand gehabt, das ist bei sowas sehr hilfreich, v.a. eben auch dank Messen ohne Auslöten...)

Kann ich bestätigen.

Die können einen echt auf Trap halten, wenn man Fehler sucht. Am besten durch Elkos tauschen. Sind wirklich gemein. Reissen gerne andere Bauteile v.a. Halbleiter, ICs mit in die ewigen Jagsgründe.

Link to comment
Share on other sites

Am 1.2.2024 um 12:31 schrieb Friedemann Wachsmuth:

Falls jetzt jemand ein ESR-Messgerät erwägt: Für ca. 60€ bekommt man das MESR-100 aus China (Ebay, Ali, etc) und es ist wirklich brauchbar.

 

 Danke für den Tipp - ich habe mir das Ding eben bei AliExpress bestellt!

  • Thumsbup 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.