Jump to content

MET Übertragung


SILENTBOB

Recommended Posts

...mindestens !!! 1,20 meter quadro LNB nebst humax receiver mit festplatte.

empfehle dringend 2 receiver, besser auch eine zweite schüssel für das back up in englischer untertitelung

wir haben immer beide signale im BWR anstehen und können so bei ausfall des "deutschen" signales direkt eingreifen.

signalüberwachungsmöglichkeit sowie reserve LNB sehe ich als normal an.

Link to comment
Share on other sites

...mindestens !!! 1,20 meter quadro LNB nebst humax receiver mit festplatte.

empfehle dringend 2 receiver, besser auch eine zweite schüssel für das back up in englischer untertitelung

wir haben immer beide signale im BWR anstehen und können so bei ausfall des "deutschen" signales direkt eingreifen.

signalüberwachungsmöglichkeit sowie reserve LNB sehe ich als normal an.

 

Ja ... sehe ich auch so ... wir richten uns bei der MET und ähnlichen Live Events noch unseren lichtstarken HD-Beamer als "stand-by" ein, auf den im Bedarf (also falls der Digital-Projektor ausfallen sollte) sofort umgeschaktet werden kann. Habe nämlich keine Lust, einen vollen MET Saal auszuzahlen ...

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hast Du schonmal Konsumer-SAT Schüssel/Receiver eingerichtet?

 

Auf jeden Fall mal den Teil der Receiver-Anleitung studieren, der das manuelle Konfigurieren von Kanälen über Transponder, Frequenz, Polarisation, etc behandelt.

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

 

Ich habe mal eine dringende Frage zu dem Thema. Am heutigen Montag hat ja die erste Testübertragung stattgefunden. Da aber leider die Anlage noch nicht fertig gestellt ist, habe ich das Signal auf einen HD Fernseher geleitet. Ergebnis: Leider hatte ich nur den Ton. Das Bild blieb abgesehen von ein paar weißen Punkten oder Strichen schwarz. Die Parameter des Receivers waren korrekt eibgestellt und der Signalpegel war auch Ok (Antenne 1,20m Spiegeldurchmesser). Ist das Bildsignal nochmals verschlüsselt, so das es nur der Digitalprojektor/Scaler wiedergeben kann, oder was muss noch beachtet werden? Brauche dringend Rat.

 

Gruß Schumi

Link to comment
Share on other sites

Nein, der Stream ist insgesamt Free-to-Air. Keine Verschlüsselungen, kein HDCP, keine Fisematenten.

Wenn der Ton tatsächlich durchgehend da und klar war, kannst du auch das Signal als Fehlerquelle ausschließen.

 

Welchen Receiver verwendest du denn?

Sind Empfang und Bildausgabe (auch auf dem "HD Fernseher") sonst erprobt und fehlerfrei damit?

Link to comment
Share on other sites

Die meisten Receiver haben eine Funktion, Informationen über den aktuellen Stream anzuzeigen. Da stehen dann Video- und Audio PIDs, Datenraten und sowas. Probier das mal beim nächsten Test.

 

Bei nem digitalen Receiver ist das recht ungewöhnlich, dass Audio da ist, aber kein Bild. Anderen HD-Sender mal ausprobiert? Gibt ja ein paar mittlerweile. Sicher, dass bei dem Test überhaupt ein Bild gesendet wurde?

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Glaube nicht, dass jemand F4 mit einem Technisat Technistar S1 übertragen möchte/kann/darf.

Geht auf jeden Fall um die MET.

 

Ich würde jetzt zum nächsten Testlauf (04.10.) sicherheitshalber einen anderen Receiver und 1-2 alternative Kabel/Adapter bereithalten, auch einfach um selbst ein paar unabhängige Vergleich anstellen zu können. Wahrscheinlich wird sich das Problem dabei auflösen oder du kannst die Ursache zumindest sehr genau bestimmen.

Danach sind nochmal 5 Tage Zeit, um alles in Ruhe fertig zu stellen.

 

Ferndiagnosen führen da momentan nicht so richtig weiter...

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für die bisherigen Antworten.

 

Warscheinlich war es wohl der Fernseher, der das Signal noch nicht verarbeiten konnte. Das Gerät ist etwas älter und kann nur "HD Ready" und nicht "Full HD 1080p". Der nächste Test wird dann über den Digitalprojektor laufen.

 

...man lernt doch nie aus!

Link to comment
Share on other sites

Das OSD Menu stellte sich auch im sauberen 1080i dar.

Und dann lags doch am Fernseher? :blink:

 

Der MET-Stream ist natürlich auch in 1080i und ein "HD-Ready" TV kann sowas verarbeiten (wie du ja offenbar selbst gesehen hast, s.o.).

 

Passt jetzt nicht so ganz zusammen, aber was solls. Hauptsache am 4. läufts über den Projektor.

Was für einer wird es denn werden?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.