Jump to content

supafly

Mitglieder
  • Posts

    457
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by supafly

  1. wir hatten darmals auch keine Fotos bekommen... aber wäre dieser Threat nicht besser in" Neulich an der Kinokasse" aufgehoben? btw: Kunden ;)
  2. Da bin ich ja richtig froh, das ich die Probs zur Zeit nicht hab. Zwar macht hier in meinem "Erziehungsurlaub" meine Kleene auch am laufenden Band "Scheisse", aber sie wird ja im Gegensatz zu so manchen "Polyesterschlampen ©" auch mal stubenrein. ;) [/code]
  3. Also ich finde es seehr lustich ;)
  4. Die Diskussion wäre wohl ziemlich fruchtlos gewesen. Bei einem Kinocenter mit Studiokinos aus den 80ern ist wohl kaum vorstellbar, daß der TL das Problem nicht bekannt ist. na dann hätten die ja 25 Jahre Zeit gehabt, das Manko zu beheben ;)
  5. Was mich an die Kasse getrieben hätte um dort mein Geld einzutreiben... Auf die Diskusion mit der TL hätte ich mich gefreut ... :twisted: ...da die TL zu 80% keine Ahnung von der Projetion hat! Sollen sie doch ne passende Optik einbauen ;)
  6. Beeindruckend der Mut, das sich die Verleiher und der alte Schorsch Lukas sich trauen DAS als Meilenstein zu feiern :twisted:
  7. Ich hab so schon Kunden bei der Filmwahl geholfen... ;)
  8. Haste mal in der Zentrale in Darmstadt nachgefragt ob das Verhalten der "Rosenheimer" auch dort Zustimmung findet ?
  9. Darauf warte ich seit Jahren...
  10. ...seit wann macht man die schlaufen so mager, daß nach einer bildstrichverstellung "die kopie leidet"? war das ein scherz? trutz Du willst garnicht wissen wie oft ich die Schlaufen bei manchen Kollegen korregiert hab. Eigent lich sollte man es nach sooo langer Zeit drauf haben... Das erinnert mich an eine ehemalige "Polyesterschlampe" tm Es gab Kunden die vor dem Kartenkauf nach dem diensthabenden Vorführer gefragt haben, und dann entschieden haben NICHT ins Kino zu gehen! Der Kerl würde ein eigenes Forum füllen... zum Glück verkauft er heute Versicherungen...LOL
  11. Irgendwoher muss ja das Geld kommen, das den Laden erhält und euch den Lohn zahlt... ;) Solange der Film nicht mit Werbung unterbrochen wird...
  12. Bester Dank is ja OK aber Filmriss??? Mit diesem Problem würde ich mich am besten an ein PC-Fachhändler wenden. Kein MediaM ProM Satan oder Konsorten...
  13. Hmm irgendwo hatte ich schon mal auf sowas geantwortet... Ich glaube mit: diese mal gehts an 35 mm und nicht an Transporterbobby Dem habe ich nichts hinzuzufügen :!:
  14. Für Geld tue ich (fast) alles :wink: Ich wette bei manchen Filmen kündigst du spätestens nach der 2. Vorstellung :twisted:
  15. supafly

    Scheiß Spam

    vieleicht hilft auch n update der Forumsoftware?! kA ob das hilft war nur so ein gedanke;)
  16. Ich hatte mal was angefangen gehabt aber die da oben wollen lieber den alten langweiligen weiterbenutzen ;( wen du mir deine Mailaddi per PM schickst kann ich dir den Vorabentwurf mal mailen...
  17. grimpflgrfff! Na toll! Wenn das Schule macht ;( Ich sag nur alles Schlampen, ausser Mutti!
  18. Warum? :roll: Fight Club = durch etliche Filmrisse entstellt das selbst DTS springt From Dusk Till Dawn= Laufstreifen und durch etliche Filmrisse entstellt Das Doppelte Lottchen sowie alle "alten" Kinderfilme = wenn die Version die wir gespielt haben 3 min kürzer ist als die originäre Fassung ist das bedenklich... Sirdatha = keine Laufstreifen und fast an der Originallänge dran aber das Bild sowas von matschig ;( Der Schwarze Hengst= Verregnet ist noch sehr höflich ausgedrückt Blues Brothers = Laufstreifen und durch etliche Filmrisse entstellt (das Mono stört ja keinen... (btw den Film hab ich nun 17x im Kino gesehen! hey T-J Argumentation OK? :)
  19. Message vom Grund her OK der Ton überhauptnicht OK leider sind nicht alle Vorführer mit Angagement dabei, sodas Kopien irgendwann mal total durch sind. Bevor ich dann auf die Idee komme, dem Kunden nur noch 90% des Films anzubieten, weil der Film durch zahlreiche Filmrisse "kastriert" oder durch fiese Laufstreifen "zerstört" wurde und der Verleih keine bessere Kopie hat und auch keine neue Kopie des "Klassikers" ziehen will, dann überlege ich mir wirklich, ob eine DVD Vorfuhrung nicht besser ist. Denn der Kunde beschwert sich eher über ein "zerstückelten" Film mit verrauschtem Ton, als über eine angekündigte digitale Projetion bei der du in der ersten Reihe Pixel siehst. Hier eine kleine wertungslose Auflistungen der Filme die ich lieber Digial vorgeführt hätte: Fight Club From Dusk till Dawn Das Doppelte Lottchen sowie alle "alten" Kinderfilme Die komplette Pippi Langstrumpf Reihe Sirdatha (oder so ähnlich) Der Schwarze Hengst Blues Brothers
  20. Bei sowas die zuständige Dispo informieren oder direkt Mail oder Anruf beim Verleiher wer der Vorspieler war.
  21. Antirutschlack im Angebot! Auch bei Westfalia ;)
  22. Vieleicht könnte man den Verleihern mal die Info geben, das man eine Kopie auch ganz toll mit einem Spiralfahrradschloss sichern kann. Da währ´ so ne Auf-und Abbauorgie nicht wirklich von nöten!
  23. Wer will den den Film denn schon in der deutschen Synchro sehen? Wahrscheinlich wird die wieder von Mola Adebisi verbrochen uhh gesprochen... Borat ist im übrigen derb aber sehr lustig. Hab in im offentlichen Screening in Frankfurt gesehen... Was haben die Gäste geflucht, das sie Ihre Handys (wie im Mailing angekündigt!) abgeben mussten... btw die Organisation der Security war voll für den Arsch!
  24. ... wir wollen doch jetzt nicht jedes einzelne wort auf die goldzähne legen, oder? snychronisationen sind und können ja keine wortgetreuen akademischen übersetzungen in eine andere sprache sein, sondern sind adaptionen eines gegebenen dialoges in einen anderen sprachraum und in einen anderen kulturellen kontext ... hätte man z.b MY FAIR LADY wortgetreu synchronisiert wäre ein für uns ziemlich unverständliches sprachkonstrukt ohne kontext zur "deutschen" wirklichkeit herausgekommen ... aber zum glück wusste ja Josef Wolf und seine leute von Ultra Synchron wie's besser geht ... "Kann es sein, daß Weibsvolk anwesend ist? Nein... Nunwohldann. Ich verkünde nun, Kraft des mir verliehenen Amtes, daß der hier anwesende... Autsch! Wir haben doch noch gar nicht angefangen. Wer war das? Wer warf den Stein? Wer hat ihn geworfen? Ich will es wissen. Sie hat, sie hat. Er hat, er hat. Verzeihung. Ich dachte wir hätten schon angefangen. Abmarsch nach hinten. " Jehova, Jehova ! :sinnlos rumtanz und staubaufwirbel: Wenn wir schon bei diesem Film sind: !!! QUIZFRAGE !!! Welches Zitat aus diesem Film hat mit arbeitsscheuen Vorführern zu tun?
  25. ja ... war "dubbing- und print manager" bei dem verleiher des filmes und somit auftraggeber und supervisor der synchro ... schöne zeit ... "Brian", "Blues Brothers" und "Fame" u.v.m. haben damals viel spaß gemacht ... Warst du also im "Auftrag des Herren" unterwegs... Wobei die Sychro der BB nicht immer gelungen war... "Und du hast für uns die Harfe geblasen" ".. Blow the Harp..." Sollte mehr Mundharmonika sein was.... ;)
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.