Jump to content

EIX

Mitglieder
  • Posts

    1,498
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Everything posted by EIX

  1. Vor wenigen Tagen hat Weischer auch noch ROWO übernommen. Damit haben sie quasi das Monopol für Kinowerbung in Deutschland. Da gibt es nicht mehr wirklich viel zu verhandeln. http://www.werbeweis...einer-hand.html
  2. Warst Du schon vor Ort und hast die Qualität der Technik überprüft? Oder sind das wieder einmal nur Versprechungen die auf "Hörensagen" und "Internet-Recherche" basieren?
  3. Das ist richtig. Es ist nur zu befürchten, dass es bei HEIDI 6.000.000 und bei LEGEND im Januar dann 12.000.000 werden.
  4. Danke, dass das mal jemand anspricht. Geht mir genauso. Das ist ganz toll, dass Studiocanal das so handhabt. Andere KDM-Dienstleister schaffen das aber mit weniger Mails. Da kommt dann eben eine Mail für 2D und eine für 3D. Aber keine gefühlten 3.000.000. ;-)
  5. EIX

    THE KING AND I

    Genau so ist es. Auf dem beigefügten Screenshot am unteren Rand ganz schwach zu erkennen.
  6. EIX

    THE KING AND I

    Obwohl DCINEX (Belgien) einige Hürden für uns aufgestellt hat, ist das DCP nun doch noch im Kino angekommen. THE KING AND I ist am Sonntag, 15.11.2015 um 17:10 Uhr in digitaler 4K-Projektion im Walhalla-Kinocenter Pirmasens zu sehen.
  7. Schön, dass es all dieses Zubehör gibt. Nur nutzen tut es (fast) keiner. Gibt es dazu medizinische Studien? Ohne viel Statistik zu betreiben möchte ich behaupten, dass wir inzwischen eine 3D-Quote von ca. 30% haben. Dann haben die Plexxe mit Sony Projektoren bei 30% der Vorstellungen ein besseres (weil ohne Triple-Flash) 3D Bild und bei 70% der Vorstellungen ein nicht optimales 2D Bild. Das ist echt eine tolle Quote.
  8. Nils hat hier relativ sachlich auf einige Mißstände in einer Kette hingewiesen. Gleichzeitig hat er betont, dass er gerne in kleine persönlich geführte Häuser geht, auch wenn dort nicht alles perfekt ist. Dafür hat er eine Antwort wie diese: sicher nicht verdient. Auch bei uns ist nicht immer alles perfekt. Aber wir versuchen, dem zahlenden GAST den Kinobesuch so angenehm wie möglich zu gestalten.
  9. Aber nicht automatisch. Somit wird auch das in einem automatisierten Plex ohne Vorführer nicht geschehen. Nenn das Kind wie Du gerne möchtest. Irgendwie muss die Kanaltrennung ja erfolgen. :roll: Jens wusste jedenfalls, was ich meine. Ich sage es nochmal, wenn die 3D-Optik bei 4K drin bleibt und der Film mit 4K beworben wird, ist das Betrug am Kunden.
  10. Das wage ich aber sehr ernsthaft zu bezweifeln. Schließlich ist da auch noch der 3D-Filter drin. Vor allem darf dann aber nicht mit 4K geworben werden. VW läßt grüßen. ;-)
  11. Schon mal was von SONY gehört? Der Sony hat eine Split-Optik für die 3D-Vorführung. Um einen 4K-Film zeigen zu können müsste die Optik gegen die Normaloptik getauscht werden. Häufig geschieht das leider nicht und der Film wird trotzdem mit 4K beworben.
  12. "ALLES STEHT KOPF" ist alles andere als ein Kinderfilm. Leider wird er von vielen Erwachsenen so wahrgenommen. Das Ergebnis ist, dass viele Kinder, die den Film nicht verstehen, sich im Film langweilen und viele Erwachsene in der Abendvorstellung ausgeblieben sind.
  13. Nein! Jeder Händler kann seinen Preis frei kalkulieren!
  14. Ich denke eher nicht. Dass das so gut funktioniert hat, liegt einzig und allein an dem speziellen Datum, an dem Doc Brown und Marty in der Zukunft angekommen sind. Dieses Datum hat einen Medienhype ohne gleichen verursacht. Selbst die Tagesschau war dabei. Ohne den speziellen Termin wäre nur ein Bruchteil der Fans ins Kino gekommen.
  15. Wieso demnächst? http://www.filmvorfu...400#entry171527
  16. Es passt hier gerade so schön zum Thema. Deshalb mache ich keinen eigenen Thread auf. http://www.videodete...king-and-i/1836 Zum 102-jährigen Jubiläum zeigt das Walhalla-Theater in Pirmasens am 15. November 2015 um 17:00 Uhr "THE KING AND I" in digitaler 4K-Projektion. Gezeigt wird die englische Originalfassung.
  17. Ich schon! Selbst das nächtliche Double und die Midnight Preview waren richtig gut besucht. FJG2 scheint ja sogar einen Rekord zu brechen: http://www.mediabiz.de/film/news/update-kinocharts-deutschland-trend-das-ist-irrsinn/399156
  18. Nö ... Universal hat das Triple schon in Baden-Baden (Mai 2015) und zuletzt auch in Köln angekündigt.
  19. Oder von Universal keine Kopie bekommen.
  20. Wieso? Im Untertitel steht doch "... recycelt und fortgesetzt ...". Gelb blinken tut "Remakes! Sequels!". Lediglich in der Überschrift fehlt das Wort "Sequels". Wahrscheinlich wäre sie sonst zu lang geworden. Was ein Remake ist, wissen wir vermutlich alle! ;-) Man könnte fast vermuten, dass Du nur die Überschrift gelesen hast. ;-)
  21. "Warum seit 2010 nur Remakes auf Platz eins landen" finde ich einen interessant geschriebenen Artikel, der in der "Welt" erschienen ist. http://www.welt.de/k...ins-landen.html
  22. Ich auch nicht. Vielleicht eine Unterwasser-Roadshow?
  23. Eine kostenlose - weil werbefinanzierte Seite - ist http://cineweb.de/kino/home/city232
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.