Jump to content

Olaf Carls

Mitglieder
  • Posts

    312
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Olaf Carls

  1. Hallo Zusammen, für eine Adventaktion suche ich in 16mm Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Gerne zum kauf - aber falls ihn mir jemand borgen würde wäre es auch klasse. Ist natürlich ein privates Vorhaben Hätte auch ein 35mm Kopie (ggf. zum tausch?) Gruß Olaf
  2. Habe mal 2 Bilder von einer solchen Friktionsspule gemacht. Wenn man genau hin sieht, dann erkennt man, dass die Dornaussparung vorne (silbern ) fest ist . Hinten ist sie drehbar im Spulenkern. Dadurch ist der Filmzug ganz leicht und nahezu unabhäng von der Kraft die auf den Aufwickeldorn wirkt.
  3. Was es alles gibt. Nutze die schon viele Jahre - den Effekt habe ich noch nie erlebt (aber die Erklärung finde ich schlüssig).
  4. Wie auch immer - Hauptsache es gibt überhaupt wieder eine Börse !!
  5. Der P8 hat auch kein Malteserkreuz -- kann es sein dass P gegen B getauscht werden muss 🙂
  6. Hab mir das Hörbuch auch gekauft - wa ein toller Tipp . Danke dafür. Hr. Maiwald, eigentlich möchte man wirklich Armin sagen - weil man ihn ja gefühlt ewig kennt, erzählt da (natürlich) auch etwas über seine Filme. Ich denke, er hat dabei eine sehr kluge Auswahl getroffen. Neben "Technik" gibt es aber auch viel Emotionales. Unbedingt muss ich mir die Geschichte von Katharina besorgen. Die "Fortsetzung" dazu findet man sogar komplett : Als Mausfan kenne ich zwar viele Lach- und Sachgeschichten , aber das Hörbuch hat mir wirklich wieder Lust auf mehr gemacht.
  7. https://www.amazon.de/Selbstklebend-Druckerpapier-Etikettendrucker-Bedruckbar-Tintenstrahldrucker/dp/B07RS97Y5B/ref=sr_1_4_sspa?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=selbklebendes+druckerpapier&qid=1587063365&sr=8-4-spons&psc=1&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUEySkdXQllBU1gwOFMxJmVuY3J5cHRlZElkPUEwMjEyMTMxM0kwSTVMRDZLSkJSSiZlbmNyeXB0ZWRBZElkPUEwNzAzNDM1MlJYUkFVRVA2QkJNWiZ3aWRnZXROYW1lPXNwX2F0ZiZhY3Rpb249Y2xpY2tSZWRpcmVjdCZkb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU= oder so ähnlich 🙂
  8. Beim Synchron ist es deutlich kleiner, und die Drehzahl wird nicht abgegriffen sondern mit dem obenliegenden Synchronmotor ber den Zahnriemen übetragen . Hatte zunächst an einen "große" Zähler gedacht, der müsste aber von hinten angetrieben werden - was vom Aufwand relativ hoch wäre . Und warum so groß....
  9. Hallo Zusammen, in einem 70'er Film aus Schweden (Lasse Åberg "Repmånad") tauch in einer Szene ganz kurz ein Siemens Projektor 2000 auf. Seht euch mal das Bild an. Hat jemand so etwas schon mal im original gesehen ? Hat jemand eine Idee was es ist ?
  10. Wird sich vmtl nichts gegenüber ein Bestellung bei https://monochrom.com/bilder-archivieren/hilfsmittel/reinigung/kodak-molekularsiebe?number=2194120ST Da habe ich die letzten immer bestellt - und bleibt etwas im Land 🙂
  11. Was haltet ihr von einer Sammelbestellung bei 10 zB. 88$ für 120 Tütchen ( gegenüber 113$ einzeln) - aber da schlägt der Zoll auch nochmal zu ....
  12. Fox 16mm Formular.pdfFox 35mm Formular.pdf
  13. Neutral 35mm Formular.pdf Neutral 16mm Formular.pdf
  14. Walt Disney Pictures 35mm Formular.pdf Meinst du sowas ?? Die gabs doch im Portal ..... Walt Disney Pictures 16mm Formular.pdf Warner 35mm Formular.pdf Warner 16mm Formular.pdf
  15. Hallo Zusammen, habe schon einige Zeit diese "Umlenkrolleneinheit" , die ich für kurze Loops nutzen wollt/will. Es passen knapp 10 Metr drau, so dass man auf ca. 1 Minute Loop kommt. Allerdings ist die Einheit vmtl. dafür nicht gedacht, da sie keine Befestigung auf Tisch etc. vorsieht. Die Zugkraft über die Rollen wird aber schon so stark, dass die Einheit hinter einem Projektor so nicht stehen bleibt. Auffällig ist die schräge Zuführung und die drei "letzten" Rollen, die auch wieder auf einem abgeschrägten Stück montiert sind. Die erste untere Rolle links ist in der Nut variabel verschiebbar. Kann mir jemand die ursprüngliche / richtige Funktion dieser Einheit erklären ? Danke für Infos. Gruß Olaf
  16. Oh wie gut ich Dich vesrtehen kann - hat mich auch immer genervt ..... http://www.olafs-16mm-kino.de/klebepressenumbau.htm
  17. Ich finde die Idee echt cool - der Demofilm mach Lust auf mehr . Und den Tipp von Friedemann finde ich genial - da brauchst Du zwar gutes Timing und ein durchdachtes Storyboard, aber dass fände ich schon echt hipp. Bin gespannt!
  18. Ist glaube ich identsisch ...... nur späterer druck
  19. Hallo Zusammen, ich hatte auch mal einen (bevor ich mir den GS 1200 gegönnt habe). Der lief zwar problemlos, aber ich hatte mir schon mal Unterlagen - für den Fall der Fälle - besorgt. Wenn Sie ggf. helfen können ..... : https://www.dropbox.com/s/7et6d4d12xtfnra/Braun Visacustic 1000 Stereo.pdf?dl=0 (Quali ist nicht so gut, aber besser wie nix ist es auch ? ) Viel Erfolg. Gruß
  20. Hab mich auch mal für so einem Projekt begeistertet ......., und der Siemens 2000 ist da echt ein dankbarere Projektor. Und ich finde schon, dass das echte Kunst ist / sein kann. Bin immer noch begeistert von Paul Sharits
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.