Jump to content

Theseus

Mitglieder
  • Content Count

    1,252
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    31

About Theseus

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Ruhrgebiet

Recent Profile Visitors

1,411 profile views
  1. Theseus

    Meine sehr preisgünstige Super 8 - Kamera

    Ich habe eine Movexoom10 für einen Spotpreis auf einem Flohmarkt bekommen. Eigentlich wollte ich keine haben und hatte schon mehrere in Deidesheim und sonst auf Flohmärkten liegen gelassen, aber im Set für 10Euro mit einem professionellen Multimeter von Benning, was allein für 10Euro schon ein extrem gutes Schnäppchen war, konnte ich nicht nein sagen. Angenehm ist bei der Kamera die Anfangsbrennweite von 6mm. Nachteilig finde ich den Sucher auf der rechten Seite. So ist die Kamera optimal für Linksäuger geeignet. Bei Rechtsäugern ist die Nase im Weg.
  2. Theseus

    Erste Filmergebnisse Quarz DS-8 Foma100R

    Ich kann in meiner Kamera nicht nachschauen, da ein teilgenutzter Film eingelegt ist.
  3. Theseus

    Erste Filmergebnisse Quarz DS-8 Foma100R

    Es muss das Federwerk herausgenommen werden, damit man an die Lager kommt. Man muss das Federwerk ausbauen. Es ist mit wenigen Schrauben von innen verschraubt. Dann kann man geziehlt die Lager ölen und den Fliehkraftregler säubern. Beim Abziehen des Greifers ist bei allen Kameras unerlässlich die Position der Antriebszahnräder zu markieren. Der Transport und die Umlaufblende dürfen nicht einen Zahnradzahn versetzt laufen. Blitzbilder und schlechte Geschwindigkeitskonstanz sind starke Indikatoren für eine verharzte Mechanik. Wenn der Film nicht richtig aufgewickelt wird, dann kann der Greifer die Perforation beschädigen, weil sich der Film staut. Aber das sollte sich auch reparieren lassen. Mario von Click und Surr meinte, dass schlechter Bildstand von einer verschlissenen Gummitülle auf einer der Filmführungsstifte kommen kann.
  4. Theseus

    Erste Filmergebnisse Quarz DS-8 Foma100R

    Ist mir auch neu. Ich hatte den Eindruck, dass mit zu wenig Thiocyanat ein leichter Grauschleier bleibt. Ich nehme aber meistens weniger als die 5g.
  5. Theseus

    Erste Filmergebnisse Quarz DS-8 Foma100R

    Auf mich wirkt das so, als ob die Kameras alle neu geschmiert und die Stellung von Greifer zu Umlaufblende justiert werden müsste. Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Quote der nutzbaren Kameras mit etwas Öl, Reinigung und Kontrolle stark erhöhen ließe.
  6. Theseus

    Kaliumiodid, müssen es exakt 50mg sein?

    Nicht nur fast. Eine Waage mit der man feiner als im Grammbereich abwägen kann, ist unerlässlich. Kleine Taschenwaagen mit 0,01g-Teilung (und Kalibriergewicht) kosten bei Amazon nicht viel.
  7. Theseus

    Kaliumiodid, müssen es exakt 50mg sein?

    Genau richtig. Da kann man den Dreisatz nutzen.
  8. Theseus

    Kaliumiodid, müssen es exakt 50mg sein?

    Ob 48 oder 52mg macht keinen Unterschied, aber 65mg können reichlich sein. Kaliumjodid ist ein starker Entwicklungsverzögerer. Die 50mg misst man ab, in dem man eine Lösung aus 1gr KJ in 500ml Wasser herstellt. Gibt man dem Entwickler 25ml dieser Lösung zu, dann hat man 50mg dazugegeben. Andere Lösungsverhältnisse gehen natürlich auch. Ich nehme halt gerne 2mg pro ml.. In deinem Fall, löse die Tablette in 65ml Wasser auf und gebe davon 50ml in den Entwickler. Oder stelle gleich 1300ml Entwickler her und fülle die 300ml in eine oder mehrere weitere Flaschen ab. Beim Entwickeln verschwindet immer etwas, was an der Dose und am Film hängen bleibt. Das ersetzt du aus den 300ml. Dann hast du auch keine Probleme mit zu viel Luft in der Entwicklerflasche.
  9. Theseus

    16mm Negativ auf Super 8 oder 16mm Farbumkehr

    Siehe In Deidesheim sind immer ein paar analogisierte Filme zu sehen. Die Qualität ist erstaunlich gut.
  10. Theseus

    16mm Negativ auf Super 8 oder 16mm Farbumkehr

    Natürlich sieht 16mm auf Super8 verkleinert besser als Super8 aus einer durchschnittlichen Super8-Kamera aus. Allerdings bist du bei der Hälfte der Kosten im Vergleich zu den 220Euro. Wenn ich mir deinen Schweden-Film anschaue, dann frage ich mich, ob du die Spontanität der Mitfahrer und die Stimmungsbilder nicht besser mit einer kleinen Super8-Kamera mit einfacher Bedienung als mit einer voll manuellen 16mm-Kamera aufgenommen bekommst. Dein Video der Tour hat eine wesentlich bessere Bildqualität, aber lebendiger wirkt der 8mm-Film. Noch eine Option wäre, wo du eh scannen lässt, bei Marco aus Italien eine Ausbelichtung des fertig geschnittenen Materials machen zu lassen. Das geht sogar inkl. Lichtton. Farbnegativ 16mm filmen, scannen lassen und ausbelichten wäre der Arbeitsgang. Du könntest sogar Szenen aus deinen Videoaufnahmen integrieren.
  11. Theseus

    16mm Negativ auf Super 8 oder 16mm Farbumkehr

    Wenn du 16mm auf Super8 verkleinern willst, dann würde ich gleich Ektachrome in Super8 verfilmen. Jürgens Chlick und Surr-Preise zugrunde gelegt, bist du bei 115Euro (ohne Versand) für eine Super8-Kassette inkl. Scan. Super8-Kameras bekommt man fast nachgeworfen. Nachteil: Deine 16mm Kamera hat nichts zu tun. Wenn du mit dem Projektor warten kannst, könntest du im April zur großen Börse nach Deidesheim kommen. Dort werden immer einige Projektoren gehandelt. Die Preise bei manchen Verkäufer wirklich günstig und du kannst dich gleich von der Funktion überzeugen und dir eine kleine Einführung in die Bedienung geben lassen. Bei einigem Zubehör und anderem Kleinkram, den man so braucht, denkt man teils, bei Ebay wäre schon allein das Porto teurer gewesen. Auch der Filmabend am Freitag vor der Börse ist sehenswert. Da kannst du vieles real sehen und anfassen, wo du sonst nur von liest. Ganz viele aus dem Forum sind über das ganze Wochenende anwesend und freuen sich im persönlichen Gespräch Tips und Hinweise zu geben.
  12. Theseus

    EMEL, M L, Miami License, Mellah

    Wirklich eine tolle Arbeit. Sehr schön, was du alles über diese doch recht unbekannte Firma herausgefunden und zusammengetragen hast. Besten Dank. Diesmal war ich besonders gespannt, da ich schon die Kamera vor der Überholung in der Hand halten durfte. Da du Kemco HoMovie erwähnst, habe ich das hier gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=DjtfShJgQsI Aufnahme von vier Bildern über- und nebeneinander auf einem 16mm Bild. Der Film wird horizontal hin und her bewegt. Kein Wunder, dass das ein Flop war. Das System wäre wohl einen eigenen Kuriositäten-Thread wert.
  13. Theseus

    Neulich auf Vimeo

    Es gibt Ministative, wie von Hama das "Ball" L. Das ist so klein und unauffällig, dass es sich benutzen lässt, wo man eigentlich kein Stativ benutzen darf. Damit war ich mit Fotokamera schon öfters in Ausstellungen. Es ist perfekt um eine Kamera auf Tischen, Sitzflächen, an Wänden oder auch Geländern abzustützen und so deutlich zu beruhigen. So hat man ein deutlich stabileres Bild, auch wenn es natürlich kein ausgewachsenes Stativ ersetzen kann. Hat man gar nichts dabei, kann man immer noch versuchen die Kamera iohne Mini-Stativ rgendwo abzustützen. auch das bringt schon etliches.
  14. Theseus

    Kann die Beaulieu 1008 100 ASA lesen?

    Vielleicht ist an der Kamera auch nur der Beli defekt. Auf Aphog gab es vor kurzem eine Diskussion über Alterung von CDS-Belichtungsmessern.
  15. Theseus

    Für schnelle: Super 8 E6-Entwicklung für €10

    Man muss auch bedenken, dass die Entwicklung mit 3 Bädern recht schnell geht. Ich habe eine E6-kompatible Chemie selber gemischt. Man braucht an Chemikalien nicht viel mehr als für den Orwo C9165-Prozess. In erster Linie braucht man CD3 statt CD1. Aber zum einen braucht man endlos bis alle Bäder aus den Einzelchemikalien abgemessen und angerührt sind und zum anderen dauert der Prozess selber mit 6Bädern und den nötigen Zwischenwässerungen ewig.
×