Jump to content

Matthias Bätzel

Mitglieder
  • Posts

    151
  • Joined

  • Days Won

    3

Everything posted by Matthias Bätzel

  1. Ja, genauso habe ich es gemacht...
  2. Ja, so habe ich es auch gemacht...
  3. Nimmst Du einen externen oder den internen Beli? Die 100ASA sind ja nicht einzuslellen oder teilst Du durch zwei und regelst die Blende nach? Ich habe das probiert, aber es ist aufwendig. Ich nehme jetzt immer einen externen Beli mit der Kamera. Gibt es da Tips mit dem internen Beli?
  4. Du hast eine D8LA ergattert. Freu mich für Dich! Du kannst zurückspulen und am Sucher vorne auf 5,5mm umstellen.
  5. Die (englischsprachige) Anleitung findest Du ohne Probleme im Netz. Gratulation zu dieser schönen Kamera! Damit sind mir schöne Filme gelungen. Was hast Du für Objektive dran?
  6. Weißt Du , oder andere hier, warum man bei der Movikon u.a. N8-Kameras statt der Brennweite 13mm/12,5mm dort dann 10mm genommen hat?
  7. Auf der Seite von FilmPhotographyProject (FFP) hat Michael Raso u.a. neben der Vorstellung alter Kameras viele Filme ähnlicher Machart eingestellt. Sehr amüsant! https://www.youtube.com/c/FilmPhotographyTube/videos
  8. Ja, den Artikel hatte ich vor längerer Zeit mal gelesen. Hatte allerdings vergessen, daß das 10-ner darin auch vorkommt. Vielen Dank für den Hinweis!
  9. Hallo Ulrich, vielen Dank für die Antwort. Du hast recht und ich habe mit den Switaren 0,9/13mm und 12,5mm tolle Ergebnisse erzielt. Ich werde es mal, rein aus Neugier, versuchen. Der Brennweitenunterschied ist ja nicht soooo groß zu den genannten D-mount-Optiken.. Wie Du sagtest: Versuch macht kluch...
  10. Hallo in die Runde, bevor ich einen Film belichte, habe ich folgende Fragen: Ich habe ein Kern Switar 10mm für meine 16mm-Kameras über einen Adapter an eine N8-Kamera geschraubt. Hat jemand hier schon mit so einer ähnlichen Konstellation Erfahrungen gesammelt? Im 16mm-Format war ja durchaus auch die 20mm-Brennweite üblich und ich habe mir gedacht, daß ein 10mm-Objektiv quasi das Äquivalent für 8mm wäre. Soweit ich weiss, gab es ja durchaus N8-Kameras mit Objektiven dieser Brennweite, welche sich zwischen Normal und Weitwinkel befindet. Die gezeigte Yashica hat den Vorteil, die Brennweite im Sucher in eine Zwischenstellung zu bringen, um dann annähernd 10mm zu haben. An meiner Bolex D8 geht das nicht und ich bekomme darüberhinaus dieses „dicke“ Objektiv wegen des Beli auch nicht drangeschraubt. Vielleicht gibt es Gedanken dazu und ich kann das hoffentlich so nutzen…
  11. Das kann ich nur bestätigen! Nachdem Simon u.a. meine Revere 88 überholt hat, kann ich nicht mehr von ihr lassen...😀 Auch das händische Einfädeln in den Filmo 70 ist lehrreich und macht viel Spaß, daß Filmen damit sowieso. Ich kann für mich sagen: Je weniger Automatik ich habe, desto schöner ist es für mich.
  12. 2021 Doppel 8: 5 x Fomapan R100 3 x E100D 16mm: 3 x Fomapan R100 ( 1 x One-Edge, 2 x Both-Edge) Neben S/W in beiden Formaten freue ich mich dieses Jahr auf mehr E100D in 16mm.
  13. Je oller desto doller...🤣😀😃
  14. ...und das sind bei der H8 (30m.Rolle) ganze 16 Minuten. Das finde ich stark und habe das auch schon bei Ereignissen, die sich über den ganzen Tag strecken, genutzt.
  15. Bei meinem Nizo Heliomatic Trifo funktioniert der Beli noch perfekt. Damit ist die Kamera für mich zum schnell mal Mitnehmen ideal. Mit dem Wechselschlitten ist sie auch sehr flexibel und darüberhinaus sehr kompakt. Da ich selber Kameras nicht öffnen möchte, gebe ich meine, wenn nötig, lieber in die Hände eines erfahrenen Technikers (z.B.Simon Wyss). Meine Trifo hat vor ca. 4 Jahren noch Siegfried Munder aus Hameln überholt. Ich hoffe auf jeden Fall, daß Du damit weiterkommst!
  16. Du hast einen tollen Blick sowohl bei der Motivauswahl als auch beim Bildausschnitt und ein perfektes Timing der Szenenfolge. Großes Kompliment!!
  17. https://www.andecfilm.de/de/d_s8_e6-ec64t.htm
  18. Das wäre aber neu. Auf der Seite von Andec steht es noch drauf und ich habe vor einem knappen halben Jahr dort E100 entwickeln lassen. Hoffentlich täusche ich mich jetzt nicht...
  19. Vielen Dank für die Auskunft! Hoffen wir mal...
  20. Ich habe eineFrage. Muss ich mich und meine Frau zum Filmabend voranmelden?
  21. Die Tasche ist heute angekommen und passt perfekt für die großen Kameras. Die Empfehlung war goldrichtig!!!
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.