Jump to content

Heisses Eisen TRAILER


Recommended Posts

Nun ja ich will auch mal was sagen.. Jeder hier der auch was PRIVAT mit kino zutun hat... Hat auch Trailer Wenn nicht, dann wird gelogen das sich die Balken biegen.. Es sind hier nun auch viele hobbys filmkino besitzer und die haben alle Kopien sich erkauft für 10000 von euro. Also warum denn immer das teilweise scheinheilge getue ..Wir geben alles zurück???? Es muss ja nicht jeder alles im Privaten Keller haben aber doch bitte nicht immer... aber wir doch nicht .. Ich weiss auch das man von bestimmten guten Freunden vom kino fast alles haben kann .. ok Warum denn nicht wenn man alles so liesst was mit den TR-- angestellt wird ,wenn si e keiner braucht. ich kaufe mir auch welche bei ebay oder so und ich meine das man im aussland

Amii oder england die gleichen nur mit anderer sprache bekommt auch von Nahmhaften V :twisted: :? erleiern also warum so oder nicht so sorry Scheinheilig?? ich weiss ich bin mal wieder in was getreten nun ja thats LIVE gruss hans :evil:

Link to post
Share on other sites

Gerüchtehalber soll ein namenhafter Verleih gegen eben diese bei ebay ver/gekauften Trailer recht massiv vorgehen. Von Abmahnungen, Unterlassenserklärungen und "Kosten" von 500€ ist die Rede.....

Alles unter der Begründung von Verstoss gegen Urheberrechte, wobei uns allen klar ist das die Trailer nach Abspiel grösstenteils eh in die Tonne/Schreder gehen und zumeist eh auf den offiziellen Webseiten zum legalen Download zur Verfügung stehen....

 

Alles sehr merkwürdig....

 

Gruss

 

Stand-By

Link to post
Share on other sites

Urheberrechtsverletzung sehe ich da nicht , kann mir auch nicht vorstellen das man damit durchkommt .

......aber die Dinger sind nun Mal Eigentum des jeweiligen Verleihs :roll:

die sollten ihre Trailer am besten selber dort vertickern und mit dem Erlös die Filmmiete senken ! Selbst alte Kopien könnten die bei E Bay an den Sammler bringen :wink:

Link to post
Share on other sites
Urheberrechtsverletzung sehe ich da nicht , kann mir auch nicht vorstellen das man damit durchkommt .

......aber die Dinger sind nun Mal Eigentum des jeweiligen Verleihs :roll:

die sollten ihre Trailer am besten selber dort vertickern und mit dem Erlös die Filmmiete senken ! Selbst alte Kopien könnten die bei E Bay an den Sammler bringen :wink:

 

es gab mal sowas bei ebay...

 

nur leider wünscht man sich sowas in D immer nur, in den USA ist das "normal" dass man sich filmkopien nach Videoauswertung kaufen kann...

 

Nur leider haben die Verleiher in D in dieser hinsicht alle einen schlag! (ja, das mein ich so, liebe mitlesenden verleiher)

 

ich hatte da gestern auch ein nettes gespräch mit nem verleiher... einerseits gestehen sie ein, die kopien vernichten zu müssen, andererseits dürfen sie nichts rausgeben, und als begründung kam immer wieder "geld" als antwort... wie kann man nur so am geld hängen, hä??

Link to post
Share on other sites

hmm, da magst du auch wieder recht haben. aber im anderen ländern geht das ohne weiteres, nur wieder nicht im deutschsprachigen raum, das ist genauso absurd wie DTS geschichte...

 

aber bitte liebe verleiher... macht nur weiter so...

Link to post
Share on other sites

Ich versteh die Diskussion bei Trailern auch nicht. Schließlich ist so gut wie jeder Trailer legal im Internet runterladbar.

Jeder neue Film hat ja schließlich seine eigene Webseite (http://www.nochsondooferfilm.de) wo auch der oder die Trailer liegen.

Warum kann ich mir dann nicht auch den Trailer in 35mm erstehen. (Die im Internet sind ja sogar kostenlos und für die 35mm Version würde bezahlt werden ! Also nix von wegen Geld und so...)

Link to post
Share on other sites

huhu Capt.

 

Du hast natürlich recht, und deswegen kapier ich die auskuinft nicht, die mir da gegeben wurde....

 

aber mit trailern hab ichs eh nicht mehr so...

 

komplette kopien sind da interessanter, nur das problem ist, dass man an die nicht rankommt ;(

Link to post
Share on other sites

Also da muss ich auch mal was zu sagen. Früher gab es mal sogenannte "Kulturfilme" im Vorprogramm. Das waren teils sehr intensiv recherchierte Kurzfilme von ca. 10-12 Minuten, auch Dokumentarfilme und anderes kulturell wertvolles Material. Das ist leider heute völlig verschwunden (Früher gab es max. einen Trailer im Vorprogramm und zwar nur für den nächsten Film!) Hätte man diese wertvollen Kulturfilmen Sammlern überlassen, die diese Streifen aufbewahrt hätten, wären heute diese Filme der Nachwelt erhalten geblieben. Leider hat man alles verschrottet. In Bad Vilbel gab es übrigens mal eine Müllkippe, da hatten die Frankfurter Verleiher tonnenweise ihre alten Filme entsorgt, Meist noch im Originalkarton oder in Dosen. Das meiste war gut erhalten. Leider hatte ich damals nur ein Fahrrad, und konnte mir fast nichts mitnehmen (Ich war erst zwölf und noch nicht strafmündig...) Aber ein Jammer ists doch.

Link to post
Share on other sites

Tach.

Das Problem mit den Trailern ist doch recht einfach zu verstehen. Klar kann man sie sich legal herunterladen. Aber darum wird es kaum gehen. Das Problem ist, das sich jemand an diesen Dingern die ihm nicht gehören bereichert. Auch egal, könnte man meinen. Nur, wie schnell würde es ausufern? Es würde nicht lange dauern bis die ersten ein gutes Geschäft wittern würden und die Trailer schon verkaufen, bevor sie ihren Werbezweck erfüllen könnten. Denn: Der frühe Vogel fängt den Wurm!

 

Also, Trailer zurückschicken, sonst gibbet es irgendwann mal was auf die Finger!

 

Gruß

Guido

Link to post
Share on other sites

Leute,

 

Film hat in der ebay NICHTS ZU SUCHEN! Verkaufen ist nämlich der unzulässige Punkt.

Trailer müssen entweder zurückgesandt oder umweltgerecht entsorgt werden, was übrigens für alles Reklamematerial gilt!

Der Verleih kann durchaus Abmahnen und Schadenersatz für seine Kosten verlangen, was selbstredend den Kopierpreis bei weitem übersteigen kann, man denke nur an Rechtsabteilungskosten von 150 EU per Stunde.

Diskussionen, wie diese schaden der Situation nur.

 

Grüße aus dem Norden:

 

 

Stefan

Link to post
Share on other sites
Urheberrechtsverletzung sehe ich da nicht , kann mir auch nicht vorstellen das man damit durchkommt .

......aber die Dinger sind nun Mal Eigentum des jeweiligen Verleihs :roll:

die sollten ihre Trailer am besten selber dort vertickern und mit dem Erlös die Filmmiete senken ! Selbst alte Kopien könnten die bei E Bay an den Sammler bringen :wink:

 

es gab mal sowas bei ebay...

 

nur leider wünscht man sich sowas in D immer nur, in den USA ist das "normal" dass man sich filmkopien nach Videoauswertung kaufen kann...

 

Nur leider haben die Verleiher in D in dieser hinsicht alle einen schlag! (ja, das mein ich so, liebe mitlesenden verleiher)

 

ich hatte da gestern auch ein nettes gespräch mit nem verleiher... einerseits gestehen sie ein, die kopien vernichten zu müssen, andererseits dürfen sie nichts rausgeben, und als begründung kam immer wieder "geld" als antwort... wie kann man nur so am geld hängen, hä??

 

well, die rechte an den filmen sind in den staaten anders geregelt als in dt - dort kann jeder kinobetreiber die filme haben. es hat auch so ziemlich jeder die rechte an den im haus laufenden filmen. in dt kann der verleih kaum etwas für die regelungen, da die dt ableger unter den majors stehen

Link to post
Share on other sites
nur leider wünscht man sich sowas in D immer nur, in den USA ist das "normal" dass man sich filmkopien nach Videoauswertung kaufen kann...

 

Nur leider haben die Verleiher in D in dieser hinsicht alle einen schlag! (ja, das mein ich so, liebe mitlesenden verleiher)

 

ich hatte da gestern auch ein nettes gespräch mit nem verleiher... einerseits gestehen sie ein, die kopien vernichten zu müssen, andererseits dürfen sie nichts rausgeben, und als begründung kam immer wieder "geld" als antwort... wie kann man nur so am geld hängen, hä??

 

Chris, in der Schweiz ist es auch so...aber es gibt Verleiher, die sind sehr nett! Leider geben die auch nix freiwillig raus.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.