Jump to content
SandroP

Kodak Vision 3 200T zum Positiv entwickeln

Recommended Posts

Du hast recht... Aber trotzdem werden die 5 16 mm zum Verkauf stehen. Das bekomme ich hin. Soll ich reservieren? (40€ pro Rolle)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hat Chris natürlich recht. Finanzielles Risiko und undankbare (womöglich) Filmer.....Ich habe auch Lehrgeld gezahlt. Geräte verliehen, nie zurück bekommen oder total defekt.

Dinge gemacht und verschickt, kein Danke, kein Nix.

 

Es gibt natürlich auch andere Einzelfälle.

 

Edited by cineprojekt_L (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb TK-Chris:

Dir ist schon klar, dass du da in Preisregionen denkst, die Du dir so ohne weiteres nicht leisten kannst. Und ohne dir nahetreten zu wollen: Umkonfektionierer gibt´s genug, und die haben günstigere Preise wegen der Menge an Film.

Bei John Schwind gibt's Vision 3 in Normal 8 übrigens bisher noch für 19$ pro Rolle, allerdings "nur" 50D und 500T:

http://www.buy8mmfilm.com/

Und zusätzlich auch noch CINE-X als SW-Material, für 12$.
Dass soll wohl ORWO UN54 sein.

 

Edited by Simi791 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Sunday, November 13, 2016 um 16:19 schrieb SandroP:

Der Film war auf 12 ASA belichtet. Hoffentlich...

Ich habe wohl doch die 6 ASA Einstelling erwischt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guck mal bei ebay nach einer Beaulieu 4008 oder 2008. Da kann man genau einstellen. Allerdings auch nur bis 10 meine ich, ohne meine jetzt vor mir liegen zu haben. Immerhin ist das genauer als mit Gegenlichttaste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir jemand sagen, wo es das Vision-Material in Großbritannien so günstig gibt? Link von dem Online-Shop

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat da schon mal jemand dort bestellt.?

 

Ist es unkritisch Kustlichtnagativfilm wie Tagslicht, ohne Filter, zu belichten? Bekommt man da noch gute Kopien? Ohne Farbstich oder Kipp? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat schon mal jemand im Kodak Store bestellt?  Wie hoch waren da die Versandkosten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, ich wusste gar nicht, daß KODAK für Super-8 Filme einen eigenen Onlineshop aufgemacht hat. Leider gibts dort wirklich nur Super-8 und Tinte. Die Versandkosten in diesem Shop bekommt man leicht heraus, indem man auf "Jetzt Kaufen" und "Warenkorb" klickt. Bis die Kundendaten nicht eingegeben sind kommt kein Kauf zustande. Die Versandkosten sind dort ab 11,90 EUR. Allerdings weiß ich nicht, was  als Versand "EXPRESS mit POD" bedeutet. Bzw die Bezahlart bleibt unklar. Es steht da nur, daß sie alle international üblichen Zahlungsmethoden akzeptieren. Der Versand erfolgt vermutlich aus Irland.

 

Ansonsten kenne ich nur den direkten Draht zu KODAK über eine Stuttgarter Telefonnummer, die irgendwo ins Ausland weiterverbindet. Dort landet man dann in einem internationalen Callcenter. Der Mindestbestellwert dort beträgt 500 EUR. Ansonsten werden 50 EUR Extragebühr fällig.

 

Am günstigsten, inklusive Versand, scheint im Moment ANDEC zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist grad der gedanke gekommen auch mal den ra4 entwickler + e6 kit für den v3 200er zu nehmen, vielleicht funktioniert der besser vom farbshift? Ich komm im mom nicht zum ausprobieren, sonst wer evtl.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst RA-4 Entwickler als CD? Das ist einen Versuch wert. Der Farbstich kommt allerdings großteils durch die Maskierung, da hilft RA-4 nicht gegen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute habe ich mal EXR 50D wieder umgekehrt. Er ist erstaunlich gut geworden mit dem neuen Rezept. 45m von diesem Material habe ich noch. Mal sehen ob ich es diesen Sommer noch verfilmt bekomme. Der der Film hat nur 6ASA. Das Wetter in diesem Somm

er lässt ja zu wünschen über .

IMG_20170728_133748.thumb.JPG.c999e41e3dc2043627fde0628535ed26.JPG 

Edited by SandroP (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Film "hat" nicht nur 6 ASA, Du hast ihn wie 6 ASA belichtet und dann gecrosst. In ECN-2 "hat" er immernoch ca 32 ASA, wenn man den Grundschleier kompensieren will. :)

 

Schönes Ergebnis aber!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchtest Du das Rezept selbst mal ausprobieren? Wenn die Zeit da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde mal versuchen Vision 500T der ersten Generation umkehrentwickeln. Belichtung weiss ich noch nicht. Hat wer Tipps?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Drei Blenden überbelichten, eine Blende pushen. Mehr push bringt meiner Erfahrung kaum etwas, ausser mehr Korn und schlechtere Schärfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute habe ich 30m vom EXR 50D umgekehrt. Sieht sehr gut aus. Vielleicht etwas zu Dunkel. Denke der FD war zu kurz oder alt. Die Bilder werden etwas Flau aber auch etwasblaustichig. Kommt einem guten Moviechrome nah aber der EXR wird besser. Fog hat er auch, hält sich aber in Grenzen. Schade das jetzt nur noch 30m von diesem Material übrig sind. Mal sehen wo ich noch etwas her bekomme...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb F. Wachsmuth:

Da lädt nix. Youtube vielleicht besser?

 

Bei mir geht das mit  => Mit Quicktime laden <= und dann sehe ich kleine movies ;-)

Der zweite Film ist länger und ist ein wenig besser um einen Eindruck zu bekommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...