Jump to content

Ulrich Busse

Mitglieder
  • Posts

    995
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

Everything posted by Ulrich Busse

  1. Gibt's schon die Adresse, Jürgen? Potsdam ist ja auch nicht weit von Berlin. Das interessiert mich.
  2. Achtung, bei frame24 kommt noch 20% USt ("VAT") dazu, in Euro sind wird dann bei etwa 33,50 pro Film. Im Kodak Store ist er für 32,70 Euro (incl. USt) zu haben http://store.kodak.com/store/kodak/de_DE/DisplayCategoryListPage/ThemeID.39513700/categoryID.70237500
  3. Wenn ich die Projektidee richtig verstehe, reicht der ins Auge gefasste Adressatenkreis weiter, als die Teilnehmer dieses Forums und die Leser von filmkorn.org. Immerhin ist die vorgesehene Sprache englisch.
  4. Der Präsident lief an meinen C64 ;-) Sauschwer, das Ding. Bis 1995 habe ich noch damit "gearbeitet" ...
  5. Die Briefmarke ist aus der Wendezeit zwischen Währungsunion und Wiedervereinigung ("Deutsche Post"). Die 70 Pfennige bedeuteten schon in D-Mark. Ich habe während dieser Zeit mal ein Ersatzteil für meinen Robotron Präsident aus Sömmerda bestellt und auf Rechnung geliefert bekommen.
  6. Toller Beitrag, ich habe auch noch eine 156. Ist eine sehr leichte Kamera im Vergleich zu den Silberlingen, der Filmlauf klingt sehr laut, fast klapprig. Ich nehme an, weil die Mechanik keine Dämmung hat. Bei der Bauer IIIXL ist das ähnlich. Es funktioniert aber alles. Die Justage probiere ich mal.
  7. Was möchtest du denn wissen? Ich habe den Vorläufer (Astia 100 ohne F?) gelegentlich von Tak gekauft. Ist aber schon einige Jahre her. Hat immer alles geklappt.
  8. Kennt Ihr den Shop? http://store.kodak.com/store/kodak/de_DE/cat/categoryID.70237500 Günstiger als bei Wittner ... Ups, hätte ich mal reinschauen sollen, alles ausverkauft ...
  9. *staun* Für die Nullserie wäre ich einer der 10. Klein-Serienmäßigen Gehäusebau traue ich mir allerdings nicht zu. Ist 30 Jahre her, dass ich so etwas gemacht habe.
  10. 200D ist nie mein Material geworden, aber jetzt habe ich doch nochmal etwas geordert (16mm 2R). Ich bin halt nur Gelegenheitsfilmer, darum hat mein 100 D Vorrat ziemlich lange gereicht und ist noch nicht ganz aufgebraucht.
  11. Mensch Manfred, was willst Du uns eigentlich sagen? Dass Filmmaterial teuer ist? Das wissen wir alle! Dass es keinen neuen Farbumkehr mehr gibt? Das wissen wir auch alle. Dass Dir das Filmmaterial, das es noch gibt, mit den Entwicklungskosten zu teuer ist? Dann lass' es doch! Dass wir bescheuert sind, so viel Geld dafür auszugeben? Das geht Dich nichts an! Also, Manfred, was willst Du? Was willst Du uns sagen, was nicht schon alle hier wüssten oder was hier überhaupt irgendjemanden interessiert? Was willst Du uns sagen, was Du nicht schon ermüdend oft wiederholt hast? Irgendetwas Neues? Nein? Oder musst Du nur regelmäßig Deinen Frust ablassen? Dann gehe doch bitte zum Friseur ...
  12. Naja, ich lebe auch im Osten und arbeite bei einem ostdeutschen Arbeitgeber, habe auch Familie, und leiste mir trotzdem hin und wieder noch Frischfilm. Nicht so viel wíe früher, aber immer mal wieder. Solange ich noch ein Hobby- und Freizeitbudget habe, kann ich auch mal etwas für Film abzweigen.
  13. Sieht irgendwie nach Friedemanns HT-Rohr-Prinzip aus.
  14. Den Puls der Gattin muss ich auch ständig im Auge behalten. Sie mag zwar, was ich mache, versteht aber nicht, warum man dafür 25 Kameras, 10 Projektoren und so viel "Drumherum" braucht. Dazu kommt noch der ganze Fotokram. Sie hat mir seinerzeit die Nikon R10 geschenkt und gedacht, damit hätte ich alles was ich brauche ... Nun... :smile: Achja, an alten Rädern bastle ich auch noch rum, die ältesten aus den 20er Jahren, nicht ganz so alt wie meine ältesten Fotokameras.
  15. Aus dem Gesichtsbuch: https://www.facebook...11304/timeline/ Wenn ich das richtig verstehe, spielt Tak mit Velvia100 in 60m-Kassetten.
  16. Der Scheint trügt, der Beitrag ist noch da, ist von den neueren News weiter runter geschoben worden.
  17. Single8-Kassetten haben - ähnlich wie Super8-Kassetten - Codierungen für die Filmenpfindlichkeit, und zwar an zwei Stellen, einmal auf der Stirnseite über dem Filmfenster und einmal auf der der Kamera zugewandten Seite. Wenn die Alt-Codierung nicht mit der Empfindlichkeit des neu eingelegten Films zusammenpasst, muss das in geeigneter Weise angepasst werden. Retro8 hat die seitliche Kerbung für das höher empfindliche Material m.W. weiter aufgefräst. Die stirnseitige Codierung ist "erhaben", da müsste ggfs. etwas angeklebt werden. Ich weiß allerdings nicht, welche Kamera die stirnseitige Codierung braucht, meine "lesen" auf der Seite.
  18. K25 ist doch Kodachrome, oder? Gilt da nicht das Gleiche wie für K40, Entwicklung nur noch in schwarz-weiß, besser negativ als Umkehr und tierische Sauerei?
  19. Ignacio am 6. August im Gesichtsbuch: "FUJI FILM VELVIA: THE HEAVEN ON THE EARTH / EL CIELO EN LA TIERRA Fuji has improved its out-of-this-world Velvia 100 reversal film with even more saturated colors and still less grain than the old 50 ASA version. Available for the first time as a motion picture film, both Fuji Film and Retro 8 kindly sent me 120 meters of this film, free of charge, to subject it to a technical test for use as ciné film. Fuji ha mejorado su asombrosa película inversible Velvia 100, con colores aún más saturados y menos aún de grano que la versión de 50 ASA. Disponible por primera vez como película de cine, tanto Fuji Film y Retro 8 amablemente me enviaron 120 metros de esta emulsión, de forma gratuita, para someterla a una prueba técnica para su uso como película de cine. Orders / Pedidos: Retro Enterprises Co., Ltd. 4-12-9 Kamezawa, Sumida-ku, Tokyo 130-0014 JAPAN TEL +81-(0)3-3829-2776 FAX +81-(0)3-3829-2780" und: "Retro is selling now this brand new Velvia 100 in Japan." Verifizieren kann diese Infos nur Retro8 bzw. Tak Kohyama selbst. Jedes weitere Spekulieren hier ist also nutzlos. Wer es genau wissen will, muss hier nachfragen: mail@retro8.com
  20. Tak Kohyama war wohl gerade in NL bei Frank Bruinsma und hat leere Single8-Kassetten abgeholt ... (manchmal erfährt man im Gesichtsbuch auch Informatives).
  21. Beta-Tester geht gerade nicht, meine Bauer electronic hat gerade ihren Geist aufgegeben. Aber 7,5m-Spulen müsste ich auch noch haben, ich schaue nachher mal nach. Die kannste haben ... Und wenn sie fertig sind, kannst Du mich gern als Käufer vormerken ...
  22. ... und dass die Filme zumindest bei Andec auch abverkauft werden, wenn jetzt schon mit den aktuellen Verpackungen geliefert wird ...
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.