Jump to content

Was ist das für ein Teil?


B12
 Share

Recommended Posts

Beim Aufräumen ist mir neulich eine Kiste mit allerlei Kinotonteilen untergekommen. Dummerweise habe ich seinerzeit aber nicht genau da reingeguckt, um zu fragen, wofür die alle sind. Mittlerweile kann ich alles zuordnen, bis auf dieses hier.

Länge ist etwa 4, Durchmesser ca. 1 cm.

 

 

 

Hat einer eine Idee, was für ein Teil das sein könnte?

Link to comment
Share on other sites

Es ist eine Polygonwelle, und benutzt wird sowas für Welle-Nabe Verbindung um Nabe oder Welle Axial zu verschieben. Habe das bei Baureihe B noch nicht gesehen. Vielleicht ist das eingebaut worden bei Baureihe M.

Vielleicht bei erste Maschine BAUER M5 für Wickelfriktion (wegen Bildstrichverstellung ).

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Naja, nur weil das alles zusammen in einer Kiste lag, heißt das ja nicht, das es nicht von einem anderen Hersteller sein kann.

Ich muß mich übrigens etwas korrigieren: die Länge ist nur 2.5 cm, nicht 4, wie ich ursprünglich schrieb. Durchmesser paßt aber.

Ernons Theorie find ich auch erstmal gar nicht so abwegig, Beispiele in adnerer Form gibts ja massenhaft. Das einzige, was dagegen spricht, ist die angetroffene Anzahl und die fehlenden Gegenstücke: Da lag mehr als eine drin, zusammen ausschließlich mit Umlenkrollen und anderem Filmführungsggedöns.

Link to comment
Share on other sites

Könnte hinhauen. Die Ausführung mit dem einseitigen Gewinde und der Mutter drauf (sofern auch bei den anderen aufzufinden) spricht m.E. nach jedenfalls gegen eine Wellenkupplung oder sowas.

 

Aber dass dann bei so vielen das Gummi fehlen soll?

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.