Jump to content

Fabian

Mitglieder
  • Posts

    1,623
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

Everything posted by Fabian

  1. Vielen Dank euch allen für die Höhenmaße, das hilft mir schonmal sehr!
  2. Sehr schön, eure Maschinen! Ich habe ja leider nur einen FP23-Kopf mit dem besagten 1kW Lampenhaus, ohne weiteres Zubehör. Ich habe schon länger vor, mir aus einer abgesägten FP30-Säule auch so einen Unterbau zu bauen. Mal sehen, wann ich das schaffe... 😄 Aber eine Frage an euch beide: Könnt ihr mir verraten, auf welcher Höhe bei euch die Tischplatte ist? Also die Fläche, auf der der FP23-Kopf steht. Besten Dank! 🙂
  3. Sehr interessant, das wusste ich nicht!
  4. Über QSFP+ kann man prinzipiell alles mögliche übertragen und das wird auch bereits gemacht. Konkreterweise sowohl Ethernet als auch InfiniBand. Und Fibre Channel lief ja auch einfach über GBICs. Zudem wüsste ich nicht, dass es irgendeinen Kabelstandard für PCIe gäbe. Von daher ist das garantiert irgendetwas anderes, das "zweckentfremdet" wurde. Und wiegesagt, ich bilde mit halt ein, schon mal gehört zu haben, dass es QSFP+ wäre. Habe aber gerade kein Kinosystem zur Verfügung, an dem ich das checken könnte.
  5. Nur damit es keine Missverständnisse gibt: Ich wollte mit dieser Frage nicht implizieren, dass dem tatsächlich so ist. Ich hatte irgendwas in die Richtung im Hinterkopf; bevor irgendjemand etwas kauft oder gar verbaut, bitte natürlich erstmal anständig recherchieren!
  6. War das nicht einfach irgendein QSFP+ DAC Kabel?
  7. Noch leistungsfähiger?! Eigentlich schwer denkbar, dass da noch Luft war. 😄
  8. Klar Ulli, bitte erzähl' die Geschichte aus deiner Perspektive! Es war damals (als ich noch zur Schule ging, lang ists her...) dein Thread hier, der mich fürs Kinomachen begeistert hat! Ich habe damals über lange Zeit immer und immer wieder hier reingeguckt und gelesen, was es bei dir so Neues gibt, bis ich mich dann irgendwann nach Ewigkeiten auch mal registriert habe 😄 Ich wünsche dir auf alle Fälle alles erdenklich Gute für deine jetzige Situation und für die Zukunft!
  9. Fabian

    CP 500 Netzteil

    Es ist schlichtweg die Hitze, die die Elkos sterben lässt. Und wenn sich die mit Durchgang verabschieden führt das eben schnell zu Folgeschäden, die sich durch bloßes Elkotauschen dann natürlich nicht mehr beheben lassen. Das Netzteil ist eigentlich gut reparierbar (wenn die Platine noch nicht komplett verbrannt/zerbröselt ist), aber ein bisschen Erfahrung im systematisch Fehler einkreisen braucht man schon.
  10. Jo sehe ich prinzipiell auch so. Nur weil man das Zeug beizeiten auch mal wo für umme mitnehmen kann, muss er es ja nicht verschenken. Es "nervt" nur manchmal, wenn szenefremde Leute sowas veräußern wollen und dann meinen, das wäre der Wert der Sache. Und 2/3 von dem Preis wären ein richtig gutes Angebot...
  11. Fabian

    CP 500 code

    Gerade nochmal nachgedacht und ich denke es war bei mir immer wie auch auf Film-Tech beschrieben: "Menu" -> "System Setup" Und dann den Button links unten (von den 8 Softbuttons, die das Display umgeben) solange drücken, bis im Display die Meldung mit dem Code erscheint.
  12. Fabian

    CP 500 code

    Ich weiß gerade die Reihenfolge nicht mehr auswendig, aber ich kann definitiv bestätigen, dass das auch in der aktuellsten Firmware-Version funktioniert.
  13. Vorweg, ich habe garkeine Ahnung von der Materie. Aber könnte man statt zu Bleichen eventuell einfach versuchen, die Beschichtung auf- oder abzulösen?
  14. Wie carstenk schon sagt, der Hauptgrund für Kameras >4K ist hauptsächlich, dass man aus dem Bild dann wunderbar rauscroppen kann. Man kriegt in anderen Foren regelmäßig beim Release von irgendeiner Kamera mit xK Auflösung ellenlange Diskussionen a la "Auf welchem Bildschirm soll man sich das bitte ansehen können?!" oder "Das Menschliche Auge kann das eh nicht auflösen, also nur Marketing-Bla-Bla", die man sich vor diesem Hintergrund eigentlich vollkommen sparen kann 😄
  15. Auch wenn ich mich hier unbeliebt mache: Ich bin immer noch der Ansicht, dass die Leute ins Kino gehen sollen, weil sie darauf gerade Lust haben. Nicht weil sie mangels Alternativen dazu gezwungen sind. Klar, aus der Sicht eines Kinobetreibers ist so ein Erstauswertungsmonopol eine tolle Sache. Aus gesamtgesellschaftlicher Sicht kann ich da aber wenig Gutes darin erkennen.
  16. Fabian

    CP500

    Ich würde auch nicht völlig ausschließen, dass der CP500 anderweitig einen defekt hat und die Ursache quasi intern ist. Also z.B. irgendeine supply rail führt überhöhte Spannung und dann zerschießt es die Chips.
  17. Sehe ich genauso. Ich habe aber schon so viele krass dejustierte KT-TGs gesehen... Ich denke das ist in der Vergangenheit häufig am WIllen oder auch an der Fähigkeit der Betreiber gescheitert.
  18. Es wäre mal interessant, herauszufinden, wer die Dinger damals für Dolby gefertigt hat. Vermutlich könnte man dort auch einfach eine neue Charge bestellen.
  19. Fabian

    CP500

    Da ist doch zu 100% irgendwas massiv falsch verkabelt. Habe ich so noch nie gesehen, dass es einem die Preamp-Karten zerstört.
  20. Haben die Dinger eigentlich die Möglichkeit "unüberspringbare" Trailer und dergleichen zu skippen? (Auch) wegen solchen Dingen bin ich dazu übergegangen, dass prinzipiell alles geripped wird.
  21. Das sind Uraltoptiken und demenstprechend wird auch die optische Leistung sein. Viel mehr als "Bild ist zu sehen" würde ich da nicht erwarten. Wenn die Dinger irgendwo rumliegen kannst du sie freilich mal testen. Dafür bezahlen würde ich aber auf keinen Fall etwas. Für die TK sind meiner Meinung nach Visionare das Sinnvollste, nach dem du Ausschau halten solltest. Die sind lichtstark und (verglichen mit sonstig erhältlichem Altglas) ziemlich scharf und kontrastreich, wenn du nicht gerade ein Montagsmodell erwischt.
  22. https://www.ebay.de/itm/Studioprojektor-35mm-16mm-Magnatech-electronic-projector-Kinoton-wie-FP38EC/114169871394?hash=item1a950dfc22:g:I7AAAOSwVcped4Tc Eine sehr interessant wirkende Kinoton-artige Maschine die von wohl von Magna-Tech (mindestens) vertrieben wurde. Weiß hier jemand mehr zu dem Gerät und seiner Geschichte?
  23. Ach, du benutzt den originalen Röhrenverstärker? Von dem habe ich ehrlichgesagt keinen Plan.
  24. Eventuell (auch) indem du nicht dieses schauderhaft anmutende Ding als Lautsprecher verwendest?
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.