Jump to content
eddy eddyson

Projektion durch Fensterglas

Recommended Posts

Gibt auch Optiwhite in stärker, Amiran ist m.W. bloß die Handelsbezeichnung von Schott. Wichtig ist dabei auch noch die Planheit und Schlierenfreiheit, bei Bilderrahmengläsern nicht unbedingt der ausschlaggebende Faktor. Man kann jedoch davon ausgehen, das schlechte Gläser vor der Entspiegelung aussortiert werden.

Jens

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube ich habe irgendwann mal einen Karton mit Plangläsern erbeutet.
Soll ich mal auf dem Dachboden nachsehen, ob da was Sinnvolles für euch dabei ist?

 

Grüße, Thomas.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Zusammen

 

Erstmals möchte ich mich bei allen ganz herzlich Bedanken die mir geholfen haben - am Wochenende habe ich meinen ersten 35mm Film projeziert und die Bildqualität war einfach fantastisch! Von der Schärfe bis hin zu den Farben hat alles perfekt gepasst ?

 

ich habe nach Anleitung von @carstenkeine Holzverschalung aus OSB Platten gebaut und die in den Rahmen der Terrassentür verspannt: Eine 15mm OSB Platte am äusseren Rahmen und eine am inneren Rahmen. Das ganze wurde mit 6 Schrauben fixiert und zwischen den Platten noch eine Schaumstoffmatte eingesetzt. Als Projektionsglas habe ich ein Weissglas mit Mirogard Beschichtung verwendet. Dies konnte ich bei https://www.halbe-rahmen.de/ als Muster beziehen. Das ganz wurde dann korrekt überall bei den Kontaktflächen mit Tesamoll e-profil Dichtband abgedichtet. Zu guter letzt habe ich auf die innere OSB-Platte ein Lärmschutzmatte aufgeklebt. 

 

Mit dieser Konstruktion war praktisch kein Projektorgeräusch mehr zu höhren?

Vielen Dank für alle die tollen Tipps und Ratschläge bezüglich dem Material und der Konstruktion der "Lärmschutzwand"

 

Liebe Grüsse

Eddy

 

@makrofotografie mit dem Mirogard Weissglas bin ich ganz zufrieden. Trotzdem dir vielen Dank! ?

 

IMG-20190723-WA0004.jpg

IMG-20190721-WA0003.jpg

Edited by eddy eddyson (see edit history)
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Passt doch wunderbar!!!

Gefällt mir! Gut gemacht!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte vor zwei Jahren mal in einem "Wintergarten" durchs Fenster auf eine Leinwand projeziert, hatte ganz gut geklappt ? Entfernung vom Fenster zur Leinwand waren ca. 6-8 Meter.

Edited by streamer71 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...