Jump to content

Super 8 Kamera Einsteiger


miwe
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Ich habe jetzt die Bauer C6 von @MFB42(vielen Dank nochmal!) und werde die ausprobieren. Ich hoffe das funktioniert alles so, wie ich es mir vorstelle. Mein Plan ist es jetzt erstmal einen TriX zu schießen und danach zu entwickeln. Den Film will ich erstmal nur als negativ entwickeln. Für die Zeiten habe ich mir überlegt, werde ich den Film zerteilen und später dann wieder zusammenkleben. An den Negativen, die mir am besten gefallen werde ich mich dann orientieren! Über einen Projektor werde ich das dann erstmal abfilmen und am PC nachbearbeiten. 

Ich halte euch auf jeden Fall am Laufen.

Vielen Dank für die ganzen Empfehlungen!! Ich freue mich auf jeden Fall das alles mal auszuprobieren! 🙂

 

Liebe Grüße

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb miwe:

Für die Zeiten habe ich mir überlegt, werde ich den Film zerteilen und später dann wieder zusammenkleben.

Für den ersten Anhaltspunkt nimm eine gutmütige Szene (Graukeil-Testdia wäre optimal), und filme sie einige Sekunden. Zur Markierung kann man den Film aus dem Filmfenster ziehen und knicken, ein winziges Stück Isolierband aufkleben oder eine winzige Kerbe mit der Nagelschere einschneiden. Dieses Stück entwickelst du in dem du es nach und nach in Entwickler schiebst (Abschnitte durch Knicken markieren). So hast du mit minimalem Filmverbrauch und wenig Aufwand eine Zeitenreihe, wo du dir die beste Zeit aussuchen kannst.

 

Z.B. Vemutete Entwicklungszeit 7min.. Zeitenreihe 9, 7, 5min. Film wird 2x nach 2min. weiter eingetaucht. Danach wird 5min weiter entwickelt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.