Jump to content

Womenzel

Mitglieder
  • Posts

    241
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by Womenzel

  1. Das Find ich auch nicht gut. Die Stimmung des Films sollte schon erhalten bleiben. Das eine ist was Freeks und Spezialisten wollen. Das andere ist, was der gemeine Zuschauer im Kino sehen will. Der wird unter Umständen sagen "Was ist denn das für ein Schrott und für so eine Bildqualität bezahle ich massenweise Geld?" Und dann kommt er unter Umständen nicht wieder. Was anderes ist es, wenn auf die Probleme der Kopie explezit hingewiesen wird...
  2. Ja und, PR ist wichtig im heutigen Geschäft.Und Sponsoren sind auch was feines... Und stell dir mal vor, Kinos werden betrieben um Umsatz zu machen... Ich gehe im übrigen lieber in ein Kino wo ich freundlich behandelt werde... So wie du mit anderen disskutierst, brauchst du dich doch nicht zu wundern. Wer wird denn beleidigend und ausfallend???? Ich mag es einfach nicht wenn ich so dargestellt werde als ob ich zu keine eigenen Gedanken fähige wäre etc. Um mal ehrlich zu sein, ich glaube nicht das Preston Sturage die Open-Air-Vorstellung von "The General" voll bekommt, wobei ich es ihm wünschen würde. Und ich denke durchaus das Preston nicht jeden Film nur um der Einnahmen willen zeigt.
  3. Also seit dem ich dieses Forum kenne gibt es Disskusionen darüber dass der Untergang der Kinos durch die neue Zeit bevorsteht. Und ich behaupte mal, das ist so, seit es das Kino oder vielleicht erst seit dem es den Tonfilm gibt. Und in den Kinos ist immer noch richtig was los. Manchmal hab ich das Gefühl das sogar noch mehr Leute ins Kino gehen. Zum einen kann sich nicht jeder eben mal 5.000 Euro und mehr für eine Heimkinoanlage leisten. Und zum zweiten ist es doch so das Heimkino in der Wohnung relativ kleine Leinwände hat. In dem Kino das ich bevorzuge ist die Leinwand 17 x 7m.
  4. Da es hier auch um das Thema Film geht, stelle ich den Artikel mal rein da es ja für den einen oder anderen von Interesse sein könnte. http://www.heise.de/...ke-1902137.html
  5. Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters... Was du als hässlich empfindest, kann für andere wunderschön sein... Und ewig grüßt das Murmeltier!!!
  6. Irgendwie scheint die deutsche Knigge-Gesellschafft was gegen Popcorn zu haben... Um esgenau zu nehmen, ist ihnen das Geraschel zu laut. Deshalb wollen sie Popcorn ganz aus dem Kino verbannen... Aber schaut selber http://www.welt.de/lifestyle/article110186648/Knigge-will-Popcorn-Geraschel-aus-Kino-verbannen.html
  7. Hast du dich eigentlich schon mal gefragt wieviel es kosten würde "samsara" auf 70mm herzustellen? Und wieviele Kinos das überhaupt noch spielen können weltweit??? 70mm ist ein tolles Format, aber leider nur kann es kaum noch jemand spielen. Und Wissen darüber haben nur noch Liebhaber und Spezialisten. Und in meinen Augen hat der Regisseur durchaus das richtige gemacht. Frag mal einen ganz normalen Kinogänger, nicht mal in Multiplexen, was 70mm ist. Er wird es dir nicht beantworten können. Im übrigen finde ich deinen Kommentar mit den Jubelpersern mehr als Geschmacklos und daneben. Du solltest mal bedenken, so wie DU andere behandelst, so wird man auch mit dir umgehen.
  8. Das ansehen dieser Version hätte die Lösung gebracht. Ich verstehe eh nicht wie man riesige Beiträge über etwas schreiben kann, was man selbst nicht gesehen hat...
  9. Warum benutzt du eigentlich immer Fremdworte wo man immer erst Ewigkeiten Googeln muß bis man weiß was das Wort bedeuten soll??? Ich weiß jetzt zwar nicht um welchen Kommentar es sich handelt, aber das Internet ist halt langlebig. Genau so könnte ich mich jetzt darüber wundern das du plötzlich kostenlose Kinovorstellungen anbietest... Ich kann mich zum Beispiel noch einen Tread aus 2007 erinnern da hast du dich gegen jede Form von Eintrittsermäßigung gewandt und sogar gefordert das die Eintrittspreise steigen müssen. Am besten trefft ihr euch beide mal in einem Boxring und tragt da eure Kämpfe aus. Das Forum ist dafür nicht der richtige Platz und es nervt echt.
  10. Hallo!!! Beim durchklicken einer Fotostrecke von Spiegel-Online fand ich dieses Foto. Irgendwie finde ich es cool und will es euch nicht vorenthalten. Hat jemand ne Idee um welchen Film es sich da gehandelt haben könnte???
  11. Hallo! Warum dürfen einige Filme oder Kopien nur in den neuen Bundesländern gezeigt werden? Es wird von lizenzrechtlichen Gründen geschrieben. Hängt das noch mit Progress-Filmverleih zusammen? Und welche Filme betrifft das konkret? Ich weiß nur was von "Krieg und Frieden" und "Robinson Cruso". Welche betrifft das noch?
  12. Aber nicht russisch!!! Ich habe es in der Schule gelernt und war eigentlich ganz gut darin. Aber ich würde mir auch nicht zutrauuen ihn im Original anzuschauen.
  13. Wer war es denn der sich gegen Open-Air Vorführungen dieses Films ausgesprochen hat??? Ehrlich gesagt möchte ich mir diesen Film nicht Anfang September im Openair antun. Der Film hat fast vier Stunden länge. Und gegen Mitternacht dürfte es am Schloß Gottesaue schon arschkalt sein. Hab ich selbst da auch schon erlebt...
  14. Ich glaub du hast eher generell ein Problem mit (neueren?) französischen Filmen. Gibt es ein einfaches Gegenmittel: NICHT REINGEHEN!!! :rolleyes:
  15. Also erst mal finde ich deine Ausdrucksweise leicht daneben. Zum einen kann ich den Ausdruck "Gutmensch" nicht ab, den er wird dazu benutzt Menschen vorzuführen. Schon gar nicht mag ich den Ausdruck Gut-Mensch Porno für diesen Film. Ich war auch skeptisch bevor ich den Film gesehen habe. Vor allem weil ich erwartete das die übliche Reichen-Armen-Story erzählt wird. War aber nicht so. Ich fand den Film überraschend gut. Aber ich habe auch schon noch bessere französische Filme gesehen. zum Beispiel die "Schties" oder "Die fabelhafte Welt der Amelie". Solche Filme sind teilweise meilenweise um Längen besser als viele amerikanische Filme.
  16. Herrn Cinerama geht es doch nur darum Preston Sturage eins ans Bein zu pinkeln. Das Forum und die Beiträge sind ihm doch reichlich egal. Anders kann ich sein Verhalten nicht werten. Ich hoffe das der Admin bei der Geschichte mitmacht. Anderseits wird er Geld sicherlich gebrauchen können,auch so ein Forum kostet Geld. Sinnvoller wäre es wenn Cinerama eine Spende macht die an nichts gebunden ist. Aber soviel Größe trau ich ihm nicht zu.
  17. @Cinerama: Erklär mir doch mal bitte worin du deine Konkurenzsituation zur "Schauburg". Ich meine, nimmt dir das Kino Zuschauer weg? Kann ich mir nicht vorstellen. Du sitzt, soweit ich weiß in Berlin, die "Schauburg" ist in Karlsruhe... Welche Verluste etc. machst du wegen eines Kinos im wilden Süddeutschland? Und bezahlst du für deine "Gewerblichen Anzeigen" Geld? Wenn ja, warum? Ich versteh dich echt nicht. Und das hat wirklich nix damit zu tun das ich in Karlsruhe sitze.
  18. Falsch, wenn man Bilder veröffentlicht sollte man die Rechte daran haben oder man sollte zumindest mal fragen ob man es darf.
  19. Hast du hier zu bestimmen wer wieviel schreibt??? Na ja, welches Cineplex zeigt schon solche speziellen Filme wie die "Schauburg"??? Außerdem bleibt es anderen auch Kinos erlaubt ihre Filme zu posten.
  20. Na ja, vielleicht hat er ja ein Problem damit das der große Saal "Cinerama" heißt und er nicht gefragt wurde??? Ich kann das Geseire von den beiden auch nicht mehr ertragen. Außerdem, soll doch Cinerama mal seine Events posten. Hat doch keiner was dagegen.
  21. Ist die "West Side Story" eine deutsche Kopie oder das Original?
  22. Ne am besten lassen wir den Titel auch noch raus. Denn der kann ja auch Hinweise auf den Geschmack des Kinobesitzers geben. Und dann wissen die Leute gleich wo der Film aufgeführt wird... :blush:
  23. Weil mich dieses rumgesülze einfach nervt. Egal jetzt ob von dir oder von Cinerama.
  24. Ich denk mal die Schauburg hat deutlich mehr Zuschauer und Leute die da ganz freiwillig gerne hingehen. Im übrigen habe ich keinen Herren und Meister... Und warum kommt mir dein Geschreibe so satmann bekannt vor???? Wer regt sich denn hier auf??? Ich sicherlich nicht. Im übrigen steht es dir frei hier Filmprog. zu posten.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.