Jump to content

Projektormann

Mitglieder
  • Posts

    95
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Projektormann

  1. Einfach ein paar Ibiza/Hollywood "PA" Endstufen hinstellen dann sind die 150.000 W schnell erreicht... *duckundwech* :mrgreen:
  2. „1 Kinokarte.“ „Real 3D, 3D oder 2D?“ „Äh.“ „Imax oder normal?“ „Äh.“ „Dolby Digital oder Surround?“ „Wo bin ich?“ „Cinebucks. Ihr Name?“
  3. @Ulli, nene, wenn die Saaltür aufging wurde die Kette dann selbstverständlich entfernt (war nur im Geländer eingehakt), entweder vom Vorführer oder unserem Kassenpersonal, die eben kurz aus dem Kassenhäuschen gehüpft ist. Wenn alle raus waren, Kette wieder davor und dann gings im Saal mit der Reinigung los. Hatte egentlich sehr gut geklappt bei uns...
  4. Wir hatten damals beim Treppenaufgang zum Saal eine einfache Kette gespannt zwischen den beiden Treppengeländern... War sehr effektiv.
  5. Wer kennt es denn nicht... :) http://www.youtube.com/watch?v=QKoNI6rzoUM
  6. Sieht eher aus wie bei den Ludolfs... :)
  7. hmmm.... http://www.wlz-fz.de/Lokales/Waldeck/Korbacher-Zeitung/Korbach-seit-dieser-Woche-ohne-Kino
  8. übrigens, Chuck Norris übernimmt die Leitung des Berliner Flughafens! Eröffnung ist morgen um 7.30 Uhr! :mrgreen:
  9. Ach was, schau mal RTL Werktags Nachmittag rein, das pralle Leben... ;-)
  10. Ich meine es gibt in Deutschland viel bessere "Kinoimmobilien" mit auch schlechtem Standort, die einen Nachfolger suchen... :-D
  11. Der Beitrag lief schon einmal in der gleichen Sendung vor ein paar Monaten...
  12. Obwohl, Nadeldrucker sind eigentlich auch unkaputtbar, halt nur laut und langsam. Da dauert es halt ein bischen wenn die Eintrittskarten von vier Schulklassen ausgedruckt sind... :)
  13. Entschuldigung, stimmt. Habe es überlesen mit vertikaler Brennlage. :sad:
  14. vielleicht einen "kleineren" Kolben benutzen, 1000W als Beispiel...
  15. Ich sags mal ganz frech und kurz: Beide Kolben platt!!!! Einen gebrauchten Kolben mit einem gebrauchtem Kolben austauschen... nix gut!!! :blush:
  16. Ein Arbeitskollege wohnt in Hofgeismar. Den könnte ich mal fragen danach, allerdings wohnt er seit Anfang der 1990er Jahre erst dort. Falls Interesse besteht, kann ich mal nachfragen.... von der Außenansicht her... Was ich 100% sagen kann, Kassels Bali ist es definitiv nicht!
  17. http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=o9OCshv9pfw# Ich kann nicht mehr... Nanu??? wieso kein Player??? Hab auf Multimediainhalt eingegeben.... egal...
  18. Ist vielleicht auch ein kleiner Nachteil wenn so ein Ding loströtet, vielleicht hört man das bis in den Saal hinein... :grin:
  19. ...aber es geht wohl nichts über Weihnachten bei den Hoppenstedts :grin:
  20. Stimmt! Wobei ganz am Rande, 7000 Unterschriften plus x in einer Großstadt mit über 3 Mio. Einwohnern, das ist nicht viel... :???:
  21. Eine Giraffe und ein Häschen unterhalten sich. Sagt die Giraffe: "Häschen, wenn du wüsstest, wie schön das ist, einen langen Hals zu haben. Das ist sooo toll! Jedes leckere Blatt, das ich esse wandert langsam meinen langen Hals hinunter und ich genieße diese Köstlichkeit soo lange." Das Häschen guckt die Giraffe ausdruckslos an. "Und erst im Sommer, Häschen, ich sag dir, das kühle Wasser ist so köstlich erfrischend, wenn es langsam meinen langen Hals hinunter gleitet. Das ist soooo schön, einfach toll einen so langen Hals zu haben. Häschen, kannst du dir das vorstellen!?" Häschen ohne Regung: "Schon mal gekotzt?"
  22. Wenn man den Film am Umroller "gefühlt" ein paar Meter abspult, sieht man meistens (am Schluss des Trailers) den Filmamen des Trailers. Meistens Schwarzes Bild mit "XYZ ab Dezember 2011 im Kino" oder ähnliches. (als Beispiel!)
  23. Ich denke mal, die Werbefuzzis können froh sein, daß so ein Fehler unterläuft! Wenn dazu der Spot auch im TV auf RTL, Sat1 uns was weiß ich läuft, und dann im Kino rückwärts läuft... Die Aufmerksamkeit ist da! Mit einem Riesen Gelächter im Saal...
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.