Jump to content

Schulung/Kurs für VorführerInnen


dako5004
 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Weiß jemand von Euch, wo es Kurse gibt, um Kniffe und Tricks des analogen Vorführens zu lernen?

Soweit ich weiß, gibt es ja keinen Vorführerschein mehr, aber einen entsprechenden Kurs würde ich gerne besuchen.

 

Besten Dank im Voraus und Gruß

Daniel

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hi!

Warum wollt ihr denn Vorführen lernen? Braucht doch bald eh keiner mehr, leider :-(

Ich könnte dir/euch schon was zeigen, aber dazu müsste mann/frau in meine Richtung kommen.

 

Gruß

Alex

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

Wer soll denn heute noch einen solchen Schein ausstellen?

 

Claus-Dieter

 

Das Haus des Handwerks bestimmt nicht. :mrgreen:

 

Denke mal das seit der Einführung des Sicherheitsfilms kein Filmvorführerschein mehr ausgestellt wurde.

Das Filmvorführen mit Nitrofilmen war damals ein fast lebesgefährlicher Job in der Projektion.

Das Filmeinlegen kann doch jeder mit gutem Willen und Interesse am Kino lernen.

Link to comment
Share on other sites

Wie ich ich einem anderen Thread vor Jahren schrieb, ist es nicht mehr möglich, den Beruf der Vorführers zu erlernen, da es diesen Ausbildungsberuf nicht mehr gibt. Da kann man nur noch auf die alte "Analogen" zurückgreifen.

 

Claus-Dieter

Link to comment
Share on other sites

Ich hätte eine Vorlage zum Ausdrucken, dann kanndt du nen Vorführschein von mir haben ;-)

Praxis wär bei mir möglich.

Ich glaube die den Thread eröffnet haben wollen das Vorführn nich zu ihrem Beruf machen, sondern eher als Einblick/Praktikum wenn ich das richtig interpretieren darf.

Und mal ehrlich, ist.doch schön wenn noch jemand gern wissen möchte wie das funktioniert!

 

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

soweit ich weiß, braucht man den Schein insbesondere dann, wenn man Archiv-Kopien vorführen will.

nein, da braucht es "geschultes Fachpersonal"

aber mal hand aufs herz, wer ist das heutzutage noch?

Ich habe auch keinen "Vorführschein" obgleich ich im Rahmen meiner Tätigkeiten anspruch darauf hätte, so wie sicher auch einige andere Leute hier im Forum auch. Aber die Zeiten sind nun mal vorbei und 35mm ist leider eine aussterbende Spezies

Link to comment
Share on other sites

Aber die Zeiten sind nun mal vorbei und 35mm ist leider eine aussterbende Spezies

 

Wenn ich wiederholen darf: Es geht zurück mit dem Film, jedoch nicht bis zum Aussterben. Es wird immer Liebhaber mit ihrer Szene geben, auch Professionelle. In England gibt es eine Filmverleihfirma, die ausschließlich Stummfilme führt, Photoplay Productions.

Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...

Hallo in die Runde,

in einem der letzten cine 8-16 Hefte stand die Meldung,daß es an der VHS in Kölln gelegentlich Kurse zum Erwerb eines Filmvorführerscheins gibt.Es handelt sich da aber um einen Schein für 16 mm Filme,wie er von Kreisbildstellen verlangt wird/wurde,wenn man (z.B.als Verein) sich FWU Filme ausleihen wollte.Ich habe das vor 30 Jahren ander VHS Heidelberg mal gemacht,der Schein war Projektorbezogen,d.h. er "galt" in meinem Fall nur für Siemens 2000,Bauer P 6,7,8 ,Bell u.Howell Filmosound.Also habe ich einige Projektoren seitdem "illegal"betrieben.

Gruß

Ralf

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.