Jump to content

Treffen für Filmer & Filmsammler - Anregungen, Vorschläge, Terminfindung


Silas Leachman
 Share

Recommended Posts

Ich habe gestern wieder gemerkt, dass mein Hokushin keine Möglichkeit hatte 16mm-Tonfilme mit 18 B/s zu projizieren, kein Handrad und kein Dreizahngreifer hat. Naja, trotzdem war der Hokushin der Star des Abends neben dem 86jährigen, netten und symphatischen Herrn.

 

Mein Elmo GS1200 hat übrigens doch einen dejustierten Greifer, der Greifer transportierte zwar K25 und E100D einwandfrei aber bei Fuji Astia begann das Bild zu zittern. Das liegt wohl daran, dass der Greifer nicht mittig im Schlitz sitzt. Ich muss ihn also justieren. So kam dann also doch noch der Elmo ST1200 zum Einsatz.

 

Das berüchtigte Einfädelstück vom GS1200 kann man übrigens ersatzlos weglassen.

 

Es hat sich wirklich gelohnt, wo ich doch schon gezweifelt habe, dass das Treffen ein Reinfall wird, weil vielleicht nur 2-4 Leute kommen.

Es war grandios, meine japanischen "Schäfchen" mal auf die große, satte, weite und weiße "Wiese" zu lassen ;-)

 

In der gestrigen Location hätte man auch vielleicht einen Entwicklungs-Workshop machen können ;-)

Link to comment
Share on other sites

So, ich habe mal ein paar Impressionen vom Treffen eingestellt.

 

http://www.filmvorfuehrer.de/gallery/album/309-filmer-sammlertreffen-in-berlin/

 

Sollte jemand zwischenzeitlich seine Meinung geändert haben und eine Veröffentlichung nicht mehr wünschen, bitte kurze mail und ich nehme das Foto raus.

 

Gute Nacht

Link to comment
Share on other sites

Hallo Filmer und Teilnehmer,

 

die beiden Tage haben mir sehr gut gefallen u. werden bei mir in guter Erinnerung bleiben.

Ich möchte mich für die große Mühe, die Thorsten als Organisator der tollen Räumlichkeiten u.

Martin mit der Vorführung der Filme hatten, recht herzlich bedanken.

 

Auch bei den Fotografen, die die vielen schönen Bilder der beiden Abende hier einstellten,

möchte ich mich ebenfalls bedanken.

 

Eine Wiederholung würde ich auch begrüßen.

 

Gruß

 

Joachim :-D

Link to comment
Share on other sites

Hallo Männer,

danke auch an dieser Stelle. Waren irre Sunden mit diesen 'alten' Filmhelden, deren Material und Technik. Danke euch Initiatoren für die Kontakte zum Fotostudio, danke vielmals Martin für die Technikreise und den damit verbundenen Aufwand sowie allen Ungenannten für die späten Stunden....

Danke für die Bilder!!

Volker

Link to comment
Share on other sites

So Jungs,

 

bevor dieses Teil nun vielleicht in die Akten kommt, noch ein paar Impressionen von der für diese neue Tradition vielleicht infrage kommenden Lokalität:

 

Freilichtfläche des ins Gespräch gebrachten Kinos (nur bis in diese Tage, wetterbedingt, bespielt)

 

http://www.meisterzimmer.de/spinnerei_leipzig.html (dieser spezielle Link hilfsweise der Darstellung wegen)

 

 

Lokalität im Allgemeinen:

 

http://www.spinnerei.de/

 

 

Kino im Besonderen:

 

https://www.google.de/search?q=spinnerei+leipzig&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&channel=np&source=hp&gfe_rd=cr&ei=Rg0jVKd8hIjxB-j3gbAM#rls=org.mozilla:de:official&channel=np&q=luru+kino

 

 

Micha, einer der Macher, wäre begeistert ...

 

Also vielleicht bekommt ihr ja Appetit drauf, ist ja noch bissel Zeit, bis im nächsten Sommer eine neue Einschreibliste ausgelegt wird. ;-)

 

Angenehmen Abend Allen

 

Volker

Link to comment
Share on other sites

So Jungs,

 

bevor dieses Teil nun vielleicht in die Akten kommt, noch ein paar Impressionen von der für diese neue Tradition vielleicht infrage kommenden Lokalität:

 

Lokalität im Allgemeinen:

 

Kino im Besonderen:

 

https://www.google.d...=np&q=luru kino

 

Also vielleicht bekommt ihr ja Appetit drauf, ist ja noch bissel Zeit, bis im nächsten Sommer eine neue Einschreibliste ausgelegt wird. ;-)

 

Angenehmen Abend Allen

 

Volker

Nächste Jahr sollte der Termin schon feststehen, oder ?

 

http://www.filmvorfu...er/#entry241662

Hallo Filmer & Filmsammler,

 

den 24. Oktober 2015 finde ich als Nachfolgetermin für das diesjährige Treffen für Filmer & Filmsammler in Berlin nicht besonders. Sinnvoller wäre den Termin, so wie dieses Jahr, im September zu wählen.

 

Ende Oktober ist wettermäßig keine besondere Jahreszeit. Wie Ralf schon anmerkte findet am gleichen Tag in Homburg-Jägersburg das Cine Day VI. "Cine 8-16" plant an diesem Tag eine Parallel- Veranstaltung zum "Global Super 8 Day".

 

Ich hatte beim letzten Treffen die Idee das Nachfolgetreffen für Filmer & Filmsammler wieder im September in Berlin an gleicher Stelle stattfinden zu lassen. Vorteile dabei: Die super Räumlichkeiten u. den nach nur einem Treffen gut eingespielten Verlauf.

 

Volker schlug als nächsten Ort Leipzig vor. Spitze finde ich sein Vorschlag vom 24.09. hier im Forum, das LURU-Kino in der Spinnerei als Lokalität

für das Treffen 2015 auszuwählen.

 

Ich finde das wäre ein guter Ort.

 

Gruß

 

Joachim :-D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.